Das Beste aus beiden Welten.

Hybride IEM verbinden die positiven Eigenschaften von dynamischen und Balanced Armature In-Ears.

Wer nicht nur die hochtonbestimmte Wiedergabe von Balanced Armature Treibern oder die sehr warme und ausgewogene Wiedergabe von Dynamischen Treibern bevorzugt, findet mit den hybriden In-Ear-Kopfhörern seine Lösung.

Hybride IEM sind aufgrund der Kombination der beiden Technologien dazu in der Lage den Klang über den kompletten Frequenzbereich darzustellen.

Sowohl hochfrequente Klänge, als auch tiefwarmer Bass können von hybriden IEM plastisch und hochauflösend wiedergegeben werden. Einige Modelle lassen sich über Frequenzweichen den klanglichen Vorlieben anpassen.

 

Filter
AFUL AUDIO Performer 8
AFUL Audio Performer 8 Das Paar zeichnet sich durch eine aufwändige Verarbeitung mit mehreren Schichten Aluminiumfolie aus, die von Hand auf jedes Ohrstück gemalt wird und für ein exquisites, hochwertiges Finish sorgt. Jedes Ohrstück hat ein einzigartiges Design und eine einzigartige Textur. Die Abdeckungen wurden passend zu den Herbstblättern mit einer Kombination aus goldenen, violetten und orangenen Farben gestaltet Die klanglichen Eigenschaften des Performer 8 Bass - Tiefgreifend, elastisch, straff, weil: 1. Es wird ein hochwertiger dynamischer Treiber verwendet. 2. Mit der Ultra-Long Low-Frequency Acoustic Tube hat die tiefe Frequenz eine tiefreichende Reaktion im unteren Bereich. 3. Hochdämpfende Druckentlastungsröhre, hilft den Luftdruck im Gehörgang zu beseitigen und macht das untere Ende strukturierter. Gesang Die Stimmwiedergabe des Performer8 ist natürlich und warm und sorgt für eine angenehme Atmosphäre. Er verfügt über eine detaillierte, strukturierte Darstellung sowohl für männliche als auch für weibliche Stimmen. Hohe Frequenzen Der Performer8 hat eine weiche und erweiterte Höhenwiedergabe. Sogar nach 10kHz behält das Paar eine weiche und erweiterte Darstellung bei. Es gewährleistet die originalgetreue Wiedergabe von Instrumenten und deren Obertönen. Breiter Frequenzgang Das AFUL Performer8 verfügt über einen relativ breiten Frequenzgang, der die Instrumente sehr präzise und natürlich wiedergibt. Das Paar drückt nicht nur den hörbaren Hauptfrequenzbereich aus, sondern hat auch einen perfekten Ausdruck für die Obertöne (Harmonic Tone). Die meisten auf dem Markt erhältlichen IEMs können jedoch nur den hörbaren Hauptfrequenzbereich wiedergeben, nicht aber die Obertöne, da ihr Frequenzgang nicht breit genug ist. Hochauflösende Klangleistung, ideal für verschiedene Musikgenres Der AFUL Performer8 verfügt über hervorragende Frequenzgang-Eigenschaften. Das Paar hat eine hochwertige Basswiedergabe, die sich mit anderen Frequenzen ergänzt. Der P8 hat einen ausgewogenen Klang, der sowohl menschliche Stimmen als auch Musikinstrumente ergänzt. Es hat eine dicke und warme Signatur, die einen angenehmen Klang hat. Empfohlene Genres Der Performer8 lässt sich gut an verschiedene Musikgenres anpassen. Er eignet sich nicht nur für Popmusik, sondern harmoniert auch hervorragend mit klassischen Sinfonien. Leichte Bedienbarkeit Der AFUL Performer8 verfügt über mehrere zugrunde liegende Technologien, die ein hohes Maß an Lauffähigkeit und Skalierbarkeit gewährleisten. Wenn Sie ein hochwertiges Abspielgerät haben, können Sie das Paar in vollen Zügen genießen. Auch wenn Sie einen tragbaren DAC oder ein Bluetooth-Verstärker besitzen, erhalten Sie mit dem Performer 8 hochwertige Audioqualität. Stabilität Nachdem die Ohrmuscheln des Performer 8 in einem hochpräzisen 3D-Druckverfahren hergestellt wurden, wendet AFUL verschiedene tiefgreifende physikalische Behandlungen an, um die Struktur stabiler zu machen und sicherzustellen, dass der Klang des Paares auch nach längerem Gebrauch nicht abweicht. Unterschied zwischen Performer 8 & Performer 5 Der P8 verfügt über die gleichen Technologien wie der P5, jedoch mit einer wesentlich anspruchsvolleren Designstruktur. Die Anzahl und Länge der Schallschläuche ist beim P8 völlig anders, die Gesamtlänge der Schallschläuche ist mehr als dreimal so lang wie beim P5. Auch die Treiberanpassung wurde weiter optimiert, so dass der Prozess des P8 viel komplexer ist und einen hochwertigeren 3D-Drucker für industrielle Zwecke erfordert. Der P5 verfügt über einen 3-Röhren-3-Wege-Frequenzteiler, während der P8 vier Röhren und eine 4-Wege-Frequenzweiche einsetzt. Die Vorteile des P8 gegenüber dem P5 Breiterer Frequenzgang, präzisere Musikinstrumente und sattere Töne. Der P8 hat einen volleren Klang und die Klangbühne ist breiter. Der Hauptcharakter des P5 ist die Wiedergabe von lebendigen Stimmen, während der P8 eine ausgewogenere und vielseitigere Leistung bietet, die problemlos mit verschiedenen Musikgenres umgehen kann. Einführung in die Technologie Die meisten Treiber haben ihre eigenen Grenzen und können nicht die beste Klangqualität liefern. Auf der Grundlage fünfjähriger akademischer Forschung und Entwicklung hat AFUL mit seinen drei innovativen Technologien für den neuen Performer8 endlich die Grenzen überwunden. Hochpräzise 3D-gedruckte Akustikröhrenstruktur Die erste Technologie ist die akustische Frequenzweiche. Sie nutzt die physikalische Frequenzteilung, um den Klangfrequenzgang des Paares anzupassen. Sie wurde fein abgestimmt und optimiert, um die Schallwellen der verschiedenen Röhren zu harmonisieren. Dadurch werden die Spitzen, die durch die Resonanz des Geräts bei der herkömmlichen Frequenzteilungstechnologie entstehen, eliminiert. RLC-Netzwerk-Frequenzteilungskorrekturtechnologie Sie kann direkt auf den Schallfrequenzgang des Paares einwirken und hilft bei der Überwindung von Spitzen, die durch die Resonanz des Geräts bei herkömmlicher Frequenzteilungstechnologie verursacht werden. Außerdem verleiht sie den Balanced-Armature-Treibern einen gleichmäßigen Höhenfrequenzgang, der mit dem einer EST-Einheit konkurriert. Hochdämpfendes Luftdruckausgleichssystem Die dritte Technologie ist die Luftdruckentlastung. Sie gleicht den Luftdruck im Gehörgang aus. Dies reduziert die Ermüdung und das Unbehagen, die nach längerem Hören auftreten können. Die Luftdruckausgleichstechnologie verbessert außerdem die Textur, Tiefe und Elastizität der tiefen Frequenzen. Die Technologien sind von AFUL patentiert. Spezifikationen Impedanz: 35Ω Empfindlichkeit: 110dB@1kHz Frequenzbereich: 5Hz-35kHz Konfiguration: 1DD+7BA Hybrid Steckverbinder: 2Pin 0,78mm Terminationsstecker.: 3,5mm

369,00 €*
AFUL Audio Performer5
AFUL AUDIO Performer 5 IEMs Spezifikationen Fünf-Treiber-Hybrid-Konfiguration. 1 leistungsstarker dynamischer Treiber für die unteren Frequenzen. Vier maßgeschneiderte Hochleistungs-Balanced-Armature-Treiber (2 für die Mitten, 2 für die Höhen). EnvisionTEC Hochpräzise 3D-gedruckte Akustikrohrstruktur. Hochdämpfendes Luftdruckausgleichssystem. RLC Netzwerk Frequenzteilungs-Korrekturtechnologie. Ergonomisch und leicht. Einzigartige Design-Abdeckungen. Der AFUL Audio Performer 5 ist ein brandneuer Hybrid-In-Ear-Monitor mit fünf Treibern von AFUL Acoustics. Das Paar enthält eine Kombination aus einem leistungsstarken dynamischen Treiber und vier hochleistungsfähigen Balanced-Armature-Treibern auf jeder Seite, die mit der selbst entwickelten RLC Network Frequency Division Correction Technology präzise abgestimmt werden. AFUL Acoustics hat ergonomische und leichte Ohrmuscheln mit einzigartig strukturierten Abdeckungen entwickelt. Mit verschiedenen patentierten Technologien von AFUL Acoustics bietet der Performer 5 seinen Zuhörern eine qualitativ hochwertige Leistung mit beeindruckender Klangwiedergabe. Speziell entwickelte, hochpräzise 3D-gedruckte EnvisionTEC-Akustikröhrenstruktur Mit Hilfe hochwertiger 3D-Drucktechnologie hat AFUL Acoustics eine präzise 3D-gedruckte Akustikröhrenstruktur für den Performer 5 entwickelt. Sie haben sie EnvisionTEC Akustikrohrstruktur genannt. Sie verfügt über ein 60 mm langes und ultradünnes Bassrohr mit einem 30 mm langen Mittelbasskanal für eine kraftvolle, druckvolle Basswiedergabe. Sie sorgt für eine korrekte Phasenkorrektur zwischen den verschiedenen Frequenzen. Unerreichter Klang mit Fünf-Treiber-Hybrid-Konfiguration Der AFUL Acoustics Performer 5 verfügt über eine Hybridkonfiguration mit fünf Treibern für eine unvergleichliche Klangleistung. Das Paar beherbergt einen speziellen dynamischen Treiber mit vier Balanced-Armature-Treibern. Der dynamische Treiber sorgt für ein kraftvolles unteres Ende, während die Balanced Armatures für einen sauberen Mitteltonbereich und eine präzise Höhenwiedergabe sorgen. RLC-Netzwerk-Frequenzteilungs-Korrekturtechnologie Um das Beste aus der Hybridkonfiguration mit fünf Treibern herauszuholen, verfügt der Performer 5 über die eigens entwickelte RLC Network Frequency Division Technology. Sie ermöglicht nicht nur eine exakte Frequenzaufteilung zwischen den verschiedenen Treibern, sondern korrigiert auch deren nicht idealen Frequenzgang für bestimmte Frequenzbänder und bietet dem Hörer einen gleichmäßigen Frequenzgang ohne Spitzen oder Unregelmäßigkeiten. Hochdämpfendes Air-Pressure-Balance-System Der AFUL Acoustics Performer 5 ist mit einem hochdämpfenden Luftdruckausgleichssystem ausgestattet. Es lässt den Luftdruck im Gehörgang ab, wenn der Kopfhörer getragen wird, was ein komfortables Hörerlebnis verspricht. Mit diesem speziell entwickelten Luftdruckausgleichssystem werden auch die Bassstruktur und der Klang des Performer 5 verbessert. Kompaktes & ergonomisches Design Mit präziser Genauigkeit und ergonomisch geformten Ohrmuscheln wird der Komfort des Technische Daten Impedanz: 35Ω. Empfindlichkeit: 110dB@1kHz. Frequenzgangbereich: 5Hz-35kHz. Passive Rauschunterdrückung: 26dB. Verbindung: 2-polig 0,78mm (Kabel wechselbar) Kopfhörerbuchse: 3,5 mm

219,00 €*
Binary Chopin
Binary Chopin Entwickelt in Zusammenarbeit mit Gizaudio Vier-Treiber-Hybrid-Konfiguration Dynamischer Treiber mit 8-mm-Keramikmembran Maßgeschneiderter Balanced-Armature-Treiber für den mittleren Frequenzbereich Maßgeschneiderter Balanced-Armature-Doppeltreiber für den Hochtonbereich (2BA) Atemberaubendes Design mit Frontplatten aus Edelstahl 3D-gedruckte Harzmaterial-Hohlräume Komfortables Design Hochreines OFC-Litzenkabel mit Silberbeschichtung Erhältlich mit 3,5 mm oder 4,4 mm Anschlussoptionen Mit dem Konzept "Lass deine Ohren Klang und Emotionen vermitteln" strebt BINARY Acoustics seit 2017 nach besserer Klangqualität. Einige IEMs wurden bereits entwickelt und haben auf dem chinesischen Markt viel Aufmerksamkeit erregt. Zum Beispiel: EP1D, UNICORN, VIOD, D1 und D2. Binary Acoustics hat in Zusammenarbeit mit Gizaudio den brandneuen Chopin entwickelt. Dieser brillant verarbeitete IEM verfügt über eine Vier-Treiber-Hybrid-Konfiguration mit einem dynamischen Tieftöner, einem maßgeschneiderten Mittelton-BA und einem maßgeschneiderten Hochton-Composite-Dual-BA-Treiber auf jeder Seite. Er wurde mit hochwertigen Komponenten und simulierten Tuning-Einstellungen von Gizaudio gefertigt, um eine beeindruckende Klangleistung zu erzielen. Durch die Verwendung eines unabhängigen Dreifrequenz-RC-Filters erreicht das Paar einen echten hochauflösenden Klang mit ultimativer Klarheit und geringerer Verzerrung. Erleben Sie Ihre Lieblingsmusik mit einer beeindruckenden Auflösung mit dem Chopin. Entwickelt in Zusammenarbeit mit Gizaudio Gizaudio ist ein berühmter Medienkanal mit einer großen Fangemeinde. Binary Acoustics hat eng mit Gizaudio zusammengearbeitet und deren simulierte Frequenzkurvenvorschläge genutzt, um die ultimative Leistung auf dem Chopin zu erreichen. Das Paar wurde so angepasst, dass es korrekt klingt und verschiedene Musikgenres gut ergänzt. Bequeme Passform mit aufregendem Designer-Look Binary Acoustics x Gizaudio Chopin hat eine komfortable ergonomische Form für die Muscheln. Sie werden mit hochpräziser 3D-Drucktechnologie aus hautfreundlichem, medizinischem Harzmaterial hergestellt. Außerdem haben sie ein aufregendes Design mit Frontplatten aus Edelstahl. Premium-Klang mit Premium-Qualität Stock Kabel Binary Acoustics kombiniert den Chopin mit einem hochreinen OFC (Oxygen-Free Copper) versilberten Kabel, das für eine klare Signalübertragung sorgt, was zu einer besseren Klangausgabe mit geringeren Verzerrungen führt. Das Paar ist mit 3,5 mm oder 4,4 mm Anschlüssen erhältlich. Chopin Frederic Chopin ist ein weltbekannter Komponist, der für seine eleganten und gefühlvollen Musikstücke bekannt ist, die das Herz unzähliger Zuhörer berühren können und auch berührt haben. Der IEM Chopin ist eine Hommage an den legendären Komponisten, der mit seinem Namen und seinen hervorragenden Klangeigenschaften geehrt wird. Der Chopin von Gizaudio bringt die Emotionen und die Essenz der Vergangenheit in die Gegenwart.

179,00 €*
Custom Art Fibae 5
Custom Art Fibae 5 5 Treiber: Einzelner 10-mm-Dynamiktreiber Sub-Low, duale BA Mid Treiber, einzelner Planar High Treiber, einzelner Planar Super High Treiber 109dB @1kHz @0,1V 3D-gedruckter Waveguide 10 Ohm @1kHz (+-2 Ohm 10Hz-20kHz) 10Hz-21000Hz (+-5dB in IEC 60318-4 Koppler) Flat Impedance Design FIBAE 5 verwendet als erster IEM das weltweit erste, patentierte Flachimpedanz-Design. Er verfügt über fünf Treiber in Tri-Brücken-Konfiguration: einen Sub-Low Dynamic Driver, zwei Mid Flat Impedance Balanced Armatures und zwei Planar Magnetic High Frequency Driver. FIBAE 5 ist Custom Art's Vorstellung von der Fusion der besten verfügbaren Technologien mit einer energiegeladenen, kühnen und einnehmenden Klangsignatur. FIBAE-Technologie Die Flat Impedance Balanced Armature Earphone (FIBAE™)-Technologie ist das weltweit erste, revolutionäre In-Ear-Monitor-Design mit flacher Impedanz und Phase. Durch die Änderung des Charakters des Balanced Armature-Treibers von induktiv zu ohmsch, wurde eines der ältesten Probleme der Branche gelöst - die Abhängigkeit von der Ausgangsimpedanz der Schallquelle für die korrekte Kopfhörerausgabe. Mit der FIBAE™-Technologie werden Ihre Ohrhörer immer die beste Leistung von jedem DAP erbringen. FIBAE 5 ist der nächste Schritt in der IEM-Entwicklung von Custom Art - eine neue, unerforschte Dimension des Klangs. Custom Art hat den Klang dsés FIBAE 5 so abgestimmt, dass er energiegeladen, lebendig und kraftvoll ist und einen kräftigen, aber perfekt kontrollierten Subbass, natürliche, warme Mitten und schnelle, unangestrengte Höhen liefert. Das Ziel war eine weiche, bassbetonte und detaillierte Klangsignatur mit einem unverwechselbaren Custom Art's House-Sound-Aroma. Der FIBAE 5 präsentiert ein modernes Tuning mit einer erhöhten Bass- und Höhenmenge unter Beibehaltung der Gesamtbalance. Das Pressure Optimizing Design (P.O.D.) normalisiert den Druck vor dem dynamischen Treiber, was die Klangbühne vergrößert und das musikalische Bild verbessert. FIBAE 5 wurde den Audiophilen und Enthusiasten gewidmet, die einen farbigeren Klang mit etwas mehr Bassanteil mögen und die neuesten Technologien erleben wollen, ohne Kompromisse bei der Klangqualität einzugehen. FIBAE 5 ist auch eine gute Wahl für Schlagzeuger, Bassisten und DJs - Profis, die von ihren Monitoren den ausgeprägtesten und tiefsten Bass erwarten, ohne dabei ein einziges Detail zu verlieren. FIBAE 5 liefert druckvolle, tiefe Bässe, weiche Mitten und wahnsinnig schnelle und detaillierte Höhen mit einem präzisen Timbre - ein modernes Tuning, kombiniert mit einem leichten V-Shape-Ansatz, der für Spaß und eine angenehme Mainstream-Signatur sorgt

990,00 €*
%
DUNU Studio SA6
DUNU Studio SA6 Produktinformationen „DUNU Studio SA6“ DUNU Studio SA6 – Klangliche Höchstleistungen, einzigartige Materialauswahl und ein passend hochwertiges wie auch flexibles Kupfer-Kabel. Dunu wurde 2006 gegründet, hat seine Wurzeln in China und Taiwan. Das schnell wachsende Unternehmen hebt sich von seinen Mitbewerbern vor allem durch ihren überaus starken Fokus auf Forschung und Entwicklung ab. Bei den Studio SA6 handelt es sich um das erste Modell des Herstellers mit 6 Balanced-Armature-Treibern. Dunu hat bei diesem Modell an jedes kleine Detail gedacht, was die Studio SA6 so einzigartig macht. Die In-Ears bieten nicht nur technisch das volle Paket, sondern können auch optisch mit einer großen Prise Einzigartigkeit und Ästhetik punkten. Die Highlights des DUNU Studio SA6 im Überblick: • 6 Treiber pro Seite für beispiellosen Klang • Handgefertigtes Gehäuse aus UV-Acrylharz, Frontplatte aus hochwertigem, stabilisiertem Holz • Anpassbarer Klang durch am Gehäuse integrierte Tuning-Schalter • Hi-Res Audio Zertifizierung • Neuentwickeltes DUW-03 Kabel Litz Typ 1 und flexibler Einsatz durch austauschbare Stecker • Jeder DUNU SA6 ist ein Unikat optisch einmalig    6 Treiber pro Seite – Klangliche Höchstleistung für die hohen Gefühle Mit ganzen 6 Balanced-Armature-Treibern pro Seite, spielen die DUNU Studio SA6 klanglich in der höchsten Liga. Für den Bass kommen zwei Sonion AcuPass Vented Dual Woofer zum Einsatz, die für den geforderten Druck sorgen und die Trommelfelle zum Vibrieren bringen. Zuständig für die Mitten sind zwei Knowles Custom Mitteltöner, welche nicht nur für einen stimmig neutralen Klang sorgen, sondern auch genau die richtige Menge an Körper und Rundheit erzeugen. Dem Klang wird so eine natürliche und organische Wärme verliehen, ohne dass dieser trocken und analytisch wirkt. Zwei für die Höhen eingesetzte Knowles Custom Dual Tweeter fordern dem Hörer bei hohen Lautstärken alles ab, ohne dabei angestrengt zu klingen. Handgefertigtes Gehäuse aus UV-Acrylharz mit einer Frontplatte aus hochwertigem und stabilisiertem Holz Wer schon immer optisch maximal exklusive In-Ears sein Eigen nennen wollte, ist bei den DUNU Studio SA6 genau richtig. Das Gehäuse besteht aus handgegossenen und handgefertigten UV-Acryl-Muscheln, was den Studio SA6 den perfekten Halt im Ohr gibt. Abgerundet wird das Paket durch Holzblenden, die auf dem Gehäuse befestigt werden und jeden der Hörer zu einem Unikat machen. Die DUNU Studio 6 haben damit nicht nur klanglich eine Menge auf dem Kasten, sondern sind gleichzeitig auch als Kunstwerk zu sehen. Ob man dann verliebt die einzigartigen In-Ears betrachtet oder doch lieber den erzeugten Klang genießt, muss dabei situationsbedingt selbst entschieden werden. DUW-03 Kabel Litz Typ 1 und Quick-Switch Modular Plug System – perfekte Symbiose Damit der Sound auch unverfälscht von der Quelle ins Ohr gelangt, sollte das verwendete Kabel qualitativ in derselben Liga spielen. Dunu gewährleistet das bei den Studio SA6 mit dem beigelegten 1,2 m langen, hochreinen, monokristallinen und versilberten Kupfer-Kabel mit ganzen 8 Kernen. Auf Seiten der DUNU Studio SA6 kommt ein 2-Pin Adapter zum Einsatz, der auch einen späteren Wechsel des Kabels erlaubt. Verschiedene Zuspieler sind durch die Auswahl an beigelegten Klinkenadaptern möglich. Es stehen jeweils ein 4.4 mm TRRS Balanced, ein 3.5 mm TRS Single-Ended sowie ein 2.5 mm TRRS Balanced Anschluss zur Verfügung.   Technische Daten Marke: DUNU Modell: Studio SA6 Impedanz: 60Ω @ 1kHz Empfindlichkeit: 113 ± 1 dB at 1 kHz Frequenz: 5 Hz - 40 kHz (HI-RES certified) THD + N < 0.5% at 1 kHz Gehäuse: German Nice-Fit Hand-Poured UV Acrylic Resin Kabel: 1,2 m 8 Core, High-Purity, Monocrystalline, Silver-Plated Copper 2-Pin (0.78 mm) DUNU Quick-Switch Modular Plug System Enthaltene Adapter 4.4 mm TRRS Balanced, 3.5 mm TRS Single-Ended und 2.5 mm TRRS Balanced

449,00 €* 549,00 €* (18.21% gespart)
DUNU Vulkan DK-X6
DUNU VULKAN DK-X6 Fortschrittlicher Hybrid-In-Ear-Kopfhörer mit sechs Treibern Von Mokume Gane (traditionelle japanische Schmiedetechnik) inspirierte Faceplates CNC-gefräste Aluminium-Muscheln Eine völlig neue Architektur Fortschrittliche Hybrid-Konfiguration mit sechs Treibern Acis Niederfrequenz-Kontrolle Von Mokume Gane inspirierte Faceplates Wie metamorphes Gestein, das aus Eruptivgestein entstanden ist, markiert das schlangenförmige, geschichtete Muster der von Mokume Gane inspirierten Faceplates eine neue ästhetische Richtung für DUNU. CNC-gefräste Aluminiumschalen Die ergonomisch geformten Aluminiumschalen von VULKAN sind für eine Vielzahl von Ohrformen und -größen geeignet und werden für einen perfekten Sitz präzisionsgefertigt. Eine völlig neue Architektur Für VULKAN haben wir ein völlig neues akustisches System entwickelt. 3D-gedruckte akustische Wellenleiter und Montagehalterungen verbessern die Stabilität der Montage und die Kohärenz der Abbildung. Auch die akustischen Leitungen wurden mit virtuellen Design-Tools optimiert. Fortschrittliche Hybridkonfiguration mit sechs Treibern Im Laufe der Jahre hat DUNU viel Erfahrung in der Entwicklung hochwertiger Hybrid-Konfigurationen für In-Ear-Monitore gesammelt. Für den neuesten Vulkan wurde eine Anordnung entwickelt, die aus einem 8 mm Structural Foam Cell Dome mit Soft Independent Surround, einem 8 mm Nanocrystalline Titanium-Coated Diaphragm Dynamic Driver und vier leistungsstarken Balanced Armature Treibern von Knowles besteht. Diese Treiber sind professionell abgestimmt und so angeordnet, dass die harmonische Verzerrung im Ausgangssignal reduziert wird, so dass sich der Treiber wie ein natürlicher Tieftöner verhält, der tiefe Bässe und Dynamik, untere Mitteltonfrequenzen mit hervorragender Linearität und hochwertigem Einschwingverhalten sowie einen weichen, detaillierten Ultrahochtonbereich wiedergibt. Acis Low Frequency Control Unser exklusives, labyrinthartiges Air Control Impedance System (ACIS) trägt dazu bei, das Ansprechen der tiefsten Register eines dynamischen Treibers zu verstärken, ohne die Geschwindigkeit zu beeinträchtigen oder die Textur zu stören. Spezifikationen   Model: DK-X6 (VULKAN)  Gewicht: 17 g Frequenzbereich: 5 Hz - 40 kHz (HI-RES zertifiziert) Impedanz: 15 Ω bei 1 kHz Empfindlichkeit: 109 ± 1 dB bei 1 kHz  Klirrfaktor: < 0,3 % bei 1 kHz  Akustische Treiber Dynamische Treiber 8mm-Strukturschaumstoffkalotte mit weicher, unabhängiger Sicke 8mm nanokristalline, titanbeschichtete Membran Balanced Armature Treiber 2 x Knowles Mittel-Hochton-Treiber 1 x Knowles Doppel-Superhochtöner Kabelspezifikationen Material: 4-adrige, hochreine, versilberte OCC-Kupferlitze Typ 1 (DUW-02S) Länge: 1,2 ± 0,1 m Anschluss: Patentierter Catch-Hold MMCX-Anschluss Steckeranschluss: Patentiertes modulares Q-Lock PLUS Quick-Switch-Steckersystem Enthaltene Stecker 3,5 mm 2,5 mm TRRS symmetrisch 4,4 mm TRRRS symmetrisch

379,00 €*
FiiO FH11
FiiO FH11 1 DD+ 1 BA Treiber-Anordnung Carbonbasierte 10-mm-Membran der neuen Generation Speziell abgestimmter Balanced-Armature-Treiber Drei-Kammer-Akustikhohlraum-Design C-förmige akustische Flöte Äußerst kohärente Klangwiedergabe Starker Bass, ausgezeichnete Klarheit / Fein abgestimmter Frequenzgang Ergonomisches Design in Dreiecksform / 0,78 mm 2-Pin-Stecker Hochreines, sauerstofffreies 120-adriges Kupferkabel Der neue FiiO FH11 Hybrid-In-Ear-Monitor mit zwei Treibern von FiiO wird vorgestellt. Er gehört zur neuen Produktserie "Bionic Conch", die darauf abzielt, einen hochwertigen Klang und eine exquisite Ästhetik zu liefern, die weit über ihrer Preisklasse liegt. Der FH11 verfügt über einen dynamischen 10-mm-Membran-Treiber auf Karbonbasis und einen speziell abgestimmten Balanced-Armature-Treiber, der in einem Drei-Kammer-Akustikraum untergebracht ist. Das Paar verfügt über ein C-förmiges akustisches Flötendesign, das die Klangqualität des Paares deutlich verbessert. Bereiten Sie sich darauf vor, mit dem FiiO FH11 einen verbesserten Klang mit reichhaltigen Eigenschaften zu erleben. Reiner Klang mit Dual-Driver-Hybrid-Setup Mit seiner langjährigen Erfahrung in der Entwicklung hochwertiger Audioprodukte hat FiiO den FH11 als Teil seiner "Bionic Conch"-Serie erschwinglicher In-Ear-Monitore entwickelt. Der FH11 verfügt über eine exquisite Architektur, die eine hochwertige Klangwiedergabe mit einer detaillierten Wiedergabe im unteren Bereich verspricht. Die reine High-Resolution-Audio, die der FH11 produziert, ergänzt verschiedene Genres wie Rock, Pop, etc. Speziell entwickelter 10-mm-Dynamiktreiber auf Kohlenstoffbasis FiiO hat den FH11 mit einem dynamischen Treiber mit 10-mm-Membran auf Kohlenstoffbasis ausgestattet. Der Treiber wurde nach einer eingehenden Studie der Leistung von höherwertigen Modellen wie dem FF5 und dem FH15 entwickelt. Diese neue Membran auf Karbonbasis hat ein geringes Gewicht und eine extrem hohe Zugfestigkeit. Sie sorgt für einen klareren Klang mit schnelleren Transienten und geringeren Verzerrungen im Ausgangssignal. Hören Sie jedes kleinste Detail mit Leichtigkeit Mit Hilfe eines maßgeschneiderten Balanced-Armature-Treibers auf jeder Seite gibt der FiiO FH11 jedes kleinste Detail in der Musik präzise wieder. Er liefert eine knackige Höhenwiedergabe mit erstaunlicher Klarheit und bewahrt genügend Wärme, um den starken Klang der auf Kohlenstoff basierenden DD-Einheit zu ergänzen. Drei-Kammer-Akustikhohlraum-Design Bei einem hybriden IEM mit mehreren Treibern kann die Struktur des akustischen Hohlraums über die Gesamtleistung entscheiden. Mit seinem Fachwissen hat FiiO den FH11 mit einer Drei-Kammer-Akustikstruktur entwickelt, die eine verbesserte Klangwiedergabe mit geringsten Verzerrungen bietet und einen deutlichen Leistungsschub bewirkt. Mit einer ordnungsgemäß implementierten akustischen Dämpfungsstruktur hält der FH11 den richtigen Luftdruck in jeder Kammer aufrecht und ermöglicht so eine präzise und genaue Leistung der beiden Treiber. C-förmige akustische Flötenkonstruktion Neben dem Drei-Kammer-Design verfügt der FiiO FH11 auch über eine C-förmige akustische Flötenstruktur. Es verwaltet die Luftbewegung im Inneren des Paares und nutzt, um den Klang zu verbessern. Sie verbessert die Klarheit der Bässe und sorgt für eine bessere Reaktionsfähigkeit des Sets. Exquisite druckgegossene Zinklegierte-Hohlräume Die FiiO FH11 IEMs haben ein edles und hochwertiges Aussehen. Das Paar ist aus exquisitem Zinkdruckguss-Material gefertigt. Es sieht absolut schön aus und hat eine angenehme Ästhetik, die zu einem bequemen Sitz für die meisten Benutzer beiträgt

49,00 €*
FiiO FH15
FiiO FH15 - die neue Hybrid-IEM-Benchmark  Fundierte Durchbrüche aus mehr als 1570 Tagen Entwicklungszeit 1 dynamischer, 3 BA-Treiber Dynamischer 10-mm-Membran-Treiber auf Kohlenstoffbasis Knowles BA CNC-Konstruktion aus Aluminiumlegierung Notchfilter Patentiertes S.Turbo-Design 3 Tuning-Filter im Lieferumfang enthalten  152-adriges versilbertes monokristallines Kupferkabel FiiO HS18-Ohrstöpsel 1 dynamischer und 3 Balanced-Armature-Treiber in Hybridbauweise- Robuste Bässe, wuchtig und musikalisch, wie ein persönliches Konzert im Ohr Dynamischer Treiber mit 10-mm-Membran auf Kohlenstoffbasis Völlig neu entwickelter Treiber von FiiO, schnelle Transienten, immer lebendig Knowles BA-Treiber Spezieller Knowles ED-30262 für die Mitten, zwei Knowles RAD-33518 für den Hochtonbereich Konstruktion aus CNC-Aluminiumlegierung Hochwertige Materialien, sorgfältige Verarbeitung, für ein luxuriöses Gefühl Notchfiltger-Technologie für Glattere Höhen, mit dichteren und kräftigeren Mitten Patentiertes S.Turbo-Design Verbesserte Bässe, robustere und tiefere Bässe 3 Tuning-Filter enthalten Mehr Klangaromen, die Sie frei wählen können 152 Adern versilbertes Kabel aus monokristallinem Kupfer für vollmundigen Klang. Liefert schnelle, schöne Töne FiiO HS18-Ohrstöpsel Inklusive - Größen S/M/L, nur 0,4 mm dick 4 Jahre Feinabstimmung Vorwärtskommen mit den neuen Hybrid-HiFi-IEMs der Referenzklasse Im Jahr 2018 hat FiiO modernste Technologien wie das TRISHELL-Gehäuse, das S.Turbo-Akustikdesign und einen 10-mm-Polymer-Verbundtreiber in den FH5 implementiert, der den Hörern ein reichhaltiges und detailliertes Hörerlebnis bietet. Nach der Markteinführung des FH5 wurde er von den Nutzern für seine exzellenten tiefen Bässe und sein hohes Auflösungsvermögen in einem erschwinglichen Paket gelobt. Er ist seit mehr als 50 Monaten auf dem Markt und ist ein Beweis für unser Engagement für großartigen Klang. Der FH5 wurde auch von der Branche anerkannt - er gewann Auszeichnungen auf dem VGP im Sommer und Winter 2019 sowie auf dem VGP 2020. Im Jahr 2021 brachte FiiO den FH5s/FH5s Pro auf den Markt, der mit austauschbaren Filtern ausgestattet ist, die dem Nutzer eine bessere Klanganpassung ermöglichen. Dieses Mal wollten wir zu den Grundlagen zurückkehren und uns der gewaltigen Herausforderung stellen, die Klangqualität der FH-Serie auf ein neues Niveau zu heben. Nach vier Jahren Entwicklungszeit und drei Generationen anderer Produkteinführungen, zahllosen Experimenten und Neuanläufen ist ein IEM entstanden, das das Ergebnis einer Innovation nach einem langwierigen Entwicklungsprozess ist. Auf der Grundlage zahlreicher objektiver Daten und subjektiver Hörtests hat FiiO nicht nur einen brandneuen 10-mm-Dynamiktreiber mit einer Membran auf Karbonbasis entwickelt, sondern diesen auch mit anderen Spitzentechnologien im FH15 kombiniert, um Ihnen ein Musikerlebnis zu bieten, als wären Sie direkt bei den Künstlern. Der VGP, die Abkürzung für Visual Grand Prix, ist eine Veranstaltung des japanischen Verlags Ongen Publishing. Der VGP wurde 1984 ins Leben gerufen und hat sich im Laufe von 30 Jahren einen Ruf als "Oscar der audiovisuellen Technik" erworben, der in Japan und ganz Asien weithin anerkannt ist. Nachricht von den Ingenieuren FiiO präsentiert FH15 "Unter unseren Produkten ist der FH5 ein Mittelklasseprodukt mit einer Klangsignatur, die vielen gefällt. Er bietet einen satten Klang mit üppigen Stimmen, der sich perfekt für detailreiche klassische und instrumentale Musik eignet. In den vier Jahren und drei Produktgenerationen nach der Markteinführung des FH5 haben wir festgestellt, dass sich die Benutzer einen helleren Klang und eine noch höhere Auflösung in den Höhen wünschten, ohne dabei auf den Klang des FH5 verzichten zu müssen, der für alle Arten von Musik geeignet ist. Deshalb haben wir bei der Entwicklung des FH15 den Klang des FH5 als Referenz genommen, um die Treiber des FH15 abzustimmen und zu entwickeln. Die unteren Frequenzen werden von unserem völlig neuen 10-mm-Dynamiktreiber mit Karbonmembran übernommen. Die mittleren Frequenzen werden von einem speziellen Knowles ED-30262 BA-Treiber erzeugt, während die Höhen von einem Knowles RAD-33518 übernommen werden, der für eine deutlich verbesserte Transparenz des Klangs sorgt. Die Bässe, Mitten und Höhen wurden so abgestimmt, dass der FH15 bei allen Musikgenres gut klingt. Für diejenigen, die den Klang von Instrumentalmusik mit Schwerpunkt auf bestimmten Instrumenten wie Klavier, Gitarre, Geige usw. genau abstimmen möchten, bietet das FH15 austauschbare Filter mit deutlich unterschiedlichen Klängen." --Joseph Chefingenieur des Forschungs- und Entwicklungszentrums von FiiO IEMs Neu entwickelter 10-mm-Dynamiktreiber mit Membran auf Kohlenstoffbasis Das FiiO-Entwicklungsteam hat sich bei der Membran des dynamischen Treibers für ein Material auf Kohlenstoffbasis entschieden, das ein hervorragendes Einschwingverhalten ermöglicht. Das geringe Gewicht, die hohe Steifigkeit und der hohe Innenwiderstand von Karbon bedeuten, dass der dynamische Treiber schnell Bewegungen starten und stoppen kann, wenn er auf Änderungen des Eingangssignals reagiert. Die hohe interne Dämpfung der Tausenden von gestapelten und gewebten Kreuzfaserfilamenten der Membran auf Kohlenstoffbasis bedeutet, dass sich der Rand und die Mitte der Membran schnell in dieselbe Richtung bewegen können - was das Auseinanderbrechen des Treibers minimiert, das entsteht, wenn sich verschiedene Teile des Treibers nicht synchron bewegen. Dies führt zu weniger Verzerrungen und letztendlich zu einem klareren Klang. 10mm--Großer dynamischer Treiber --Zugfestigkeit 9-mal so hoch wie die von Stahl 1/4--Bei gleichem Volumen ¼ leichter als Beryllium 4. Custom Knowles BA-Treiber - Als wären Sie auf einem Konzert gewesen Für die mittleren Frequenzen verwendet der FH15 die speziellen Knowles ED-30262 BA-Treiber. Diese Treiber arbeiten in Verbindung mit speziell platzierten Stimmlöchern im Gehäuse des FH15, was einen satteren Gesang und einen musikalischeren Klang ermöglicht. Die Höhen werden von 2 Knowles RAD-33518 BA-Treibern wiedergegeben, die eine hohe Auflösung in den Höhen bieten und jedes noch so kleine Detail in der Musik einfangen, um einen wirklich luftigen Klang zu erzielen. Diese Treiber sorgen dafür, dass Sie ein Hörerlebnis haben, als wären Sie bei den auftretenden Künstlern dabei. Individueller Notchfilter Satterer Klang für angenehmeres Hören "Bei Hybrid-Kopfhörern mit mehreren Treibern ist es für die richtige Kombination erforderlich, die Treiber nicht nur als Einheit, sondern auch unabhängig voneinander zu betrachten. Wir haben zunächst jeden Treiber separat abgestimmt, als ob er für sich allein stehen würde, und dann die Treiber wissenschaftlich miteinander kombiniert. Dieser methodische Prozess hat es uns ermöglicht, unsere klanglichen Ziele für den FH15 zu erreichen." --FiiO IEMs R&D Center Der Notch-Filter wurde speziell für den FH15 entwickelt und verleiht ihm seinen unverwechselbaren Klang: Ein Helmholtz-Resonator ist so konzipiert, dass er mit den ED-Treibern im mittleren Frequenzbereich zusammenarbeitet. Wenn die Schallwelle bei einer bestimmten Frequenz liegt, für die der Helmholtz-Resonator ausgelegt ist, wird die Lautstärke von Klängen mit dieser Frequenz verstärkt, da der Resonator diese Frequenz konzentriert und in Resonanz bringt. Ein Blick auf die Frequenzgangkurve zeigt, dass der Frequenzgang zwischen 1 kHz und 4 kHz verbessert wurde, was zu dichter klingenden Mitten führt, die Stimmen und Instrumenten mehr Realismus verleihen, ohne dünn zu klingen. Zusätzlich ist der Resonator mit einer dünnen Öffnung verbunden, um unerwünschte Resonanzspitzen und sich überschneidende Frequenzen, die von den verschiedenen Treibern erzeugt werden, zu eliminieren, um eine bessere Kohärenz zwischen den Treibern zu erreichen und gleichzeitig Zischlaute zu eliminieren. Dies ist die im FH15 verwendete Kerbfiltertechnologie. S.Turbo patentierte Konstruktion Wissenschaftliches HiFi mit optimiertem Frequenzgang Ausgewogenheit zwischen Bässen, Mitten und Höhen sowie Klarheit sind die idealen Klangziele vieler Audiophiler, aber das ist bei hybriden IEMs mit mehreren Treibern leichter gesagt als getan. Der Grund dafür ist, dass die verschiedenen Treiber Frequenzen erzeugen, die sich überschneiden und gegenseitig stören. Daher werden Frequenzweichen benötigt, die die zu erzeugenden Frequenzen zwischen den Treibern aufteilen, um einen klaren, kohärenten Klang zu erzielen. Daher wird das RC-Schaltungsdesign verwendet, um die Frequenzweiche in den höheren Frequenzen zu verwalten, wobei der Hochtontreiber mit der höheren Resonanzfrequenz als Hochpassfilter verwendet wird. Für die Steuerung der Frequenzweiche im unteren Frequenzbereich erfordert die traditionelle Tiefpassfilter-LC-Schaltung Komponenten, die in den von Natur aus kleinen In-Ear-Monitoren zu viel Platz beanspruchen. Dies hielt FiiO jedoch nicht davon ab, eine Lösung zu finden, die eine hohe Qualität der von den Treibern erzeugten Bassfrequenzen gewährleistet. Das Entwicklungsteam arbeitete mit dem Verständnis des Grundprinzips von Schallwellen. Je höher die Frequenz der Schallwelle ist, desto kürzer ist die Wellenlänge und desto schneller ist die Abschwächung. Das FiiO-Entwicklungsteam arbeitete mit diesem Grundprinzip und entwickelte das patentierte S.Turbo-Akustikdesign*. *Patent Nr: ZL2018211416279 Um unsere Klangziele für den FH15 in den Mitten und Höhen zu erreichen, filtern wir die vom Tieftöner erzeugten höheren Frequenzen in einem Tiefpassfilter, dem S.Turbo Acoustic Design. Dieses Design reduziert die Überschneidungen im Frequenzgang zwischen den Tief- und Mitteltönern und sorgt so für mehr Kohärenz zwischen den verschiedenen Treibern und einen ausgewogeneren Frequenzgang für einen sauberen und natürlicheren Klang. Rebooten Sie Ihre Sinne Eine Verschmelzung von klassischem und modernem Design Der FH15 ist eine Neuinterpretation des Designs von In-Ear-Monitoren mit einem Drachenschuppen-Motiv in einer mittelgroßen ovalen Form, die sich perfekt an das Ohr anpasst und für mehr Komfort sorgt. Die modernen, minimalistischen Linien gehen nahtlos in die klassischen Drachenschuppen-Design-Elemente über und verleihen dem FH15 einen lebendigen, robusten Look, der Ihre Vorstellung davon, wie ein IEM aussehen kann, neu definiert. Konstruktion aus Aluminiumlegierung 5-Achsen-CNC - Der FH15 besteht aus einer Aluminiumlegierung, die in Kombination mit den Drachenschuppen-Design-Elementen dem IEM ein einzigartiges, exquisites Gefühl verleiht. Aufgrund der kleinen Fläche der FH15-Frontplatte sorgt die präzise 5-Achsen-CNC-Bearbeitung dafür, dass jede Textur auf der Frontplatte angemessen dreidimensional ist und ins Auge sticht. Bei der CNC-Bearbeitung werden feine Fräsköpfe mit einem Durchmesser von 0,8 mm verwendet, um sicherzustellen, dass die Texturen auf der Frontplatte sowohl für das Auge attraktiv sind als auch sich luxuriös anfühlen. Komm, lass mich für den Sound verantwortlich sein Auswechselbare Klangfilter 3 Paare von Audiofiltern sind im Lieferumfang enthalten, wobei jedes Paar je nach Dichte der Materialien im Filter einen anderen Klang ermöglicht: Roter Filter - verstärkte Bässe, für einen kräftigen Klang Schwarzer Filter - ausgewogener Klang, transparent und klar Grüner Filter - exquisite Höhen, hochauflösend *Grüner Filter ist vorinstalliert, die anderen Filter befinden sich auf dem mitgelieferten Aufbewahrungsblatt Ganz neue FiiO HS18-Ohrstöpsel Im Lieferumfang des FH15 sind 3 Paar der FiiO HS18-Ohrstöpsel enthalten. Mit einer Dicke von nur 0,4 mm sind die HS18 extrem angenehm zu tragen. Die HS18 verfügen außerdem über eine große Öffnung, die der Größe der Hörmuschel entspricht, um die Barriere zwischen Hörer und Trommelfell zu minimieren und so maximale Detailtreue und einen geringeren Klangverlust bei hohen Frequenzen zu gewährleisten. Ein hochwertiges Kabel von großem Wert Der FH15 wird mit einem 152-adrigen, versilberten Kabel aus monokristallinem Kupfer mit 8 Litzen geliefert. Das Litzengeflecht reduziert gezielt den Skin- und Proximity-Effekt, was zu geringeren Wirbelstromverlusten und damit zu einer verbesserten Hochtonauflösung führt. Außerdem sind die Audio-Stecker austauschbar, und es sind 3,5-mm-/4,4-mm-Stecker enthalten. *Die austauschbare Audiobuchse ist offiziell von FABRILOUS zum Patent angemeldet. Reichhaltiges Zubehör:  3,5-mm-Wechselstecker*1 Vorinstalliert 4,4 mm austauschbare Buchse*1 Hochtonfilter*2 (grüner Ring) Vorinstalliert Symmetrischer Filter*2 (schwarzer Ring) Bassfilter*2 (roter Ring) MMCX-Werkzeug*1 Tragetasche HB1* 1 Reinigungsbürste* 1 HS18-Ohrstöpsel* 3 Paare (SML) Ausgewogene Ohrstöpsel* 3 Paare (SML) Größe M vorinstalliert Vocal-Ohrstöpsel* 3 Paare (SML) Bass-Ohrstöpsel* 3 Paare (SML) Doppelflansch-Ohrstöpsel* 2 Paare (M) Schaumstoff-Ohrstöpsel* 2 Paar (M) Bedienungsanleitung*1

249,00 €*
%
FiiO FH3
FiiO FH3 – Hybrid-In-Ear-Kopfhörer mit S.TURBO FiiO FH3 in der Zusammenfassung: Der In-Ear-Kopfhörer FiiO FH3 kommt mit einer Vielzahl an Neuerungen und Verbesserungen, die allesamt ein noch ausgewogeneres und natürliches Klangbild garantieren. Hybridaufbau aus dynamischem und BA-Treibern, Berylliumbeschichtung auf dem dynamischen Treiber und vieles, vieles mehr. Die Highlights des In-Ear-Kopfhörers FiiO FH3 im Überblick: Das Beste aus zwei Welten – Hybrid aus dynamischem und BA-Treibern Beryllium-beschichteter Treiber – Knackiger und präziser Bass Patentiertes S.TURBO-Akustikdesign – Sorgt für ein sauberes Klangbild Hochwertiges Kopfhörerkabel – Mit 96 Litzen mit Silberbeschichtung Elegantes und robustes Gehäuse – Aus CNC-gefrästem Aluminium Balanced Armature + dynamischer Treiber = Perfekter Klang Der In-Ear, also der Kopfhörer, der ins Ohr gesetzt wird, dominiert zwar den weltweiten Markt, aber es gibt durchaus auch Menschen, denen das Gefühl im Ohr nicht gefällt und diese Bauform daher ablehnt. Wer keine Lust auf einen In-Ear-Kopfhörer hat, trotzdem einen äußerst kompakten Kopfhörer sucht und keine Kompromisse bei der Klangqualität eingehen möchte, der schaut und hört sich den FiiO EM5 an. Dieser wird zwar ebenfalls ins Ohr gesteckt, liegt aber nur am Gehörgang auf (statt hineingesteckt zu werden) und liefert trotzdem einen exzellenten Klang. Beryllium-beschichteter Treiber – Vereint die Extreme Für erstklassigen Klang werden Treiber benötigt, die eigentlich ganz gegensätzliche Eigenschaften miteinander vereinen sollen. Zum einen sollen sie möglichst steif und widerstandsfähig gegenüber Verzerrungen sein, zum anderen aber möglichst leicht sein, um auf Impulse schnellstmöglich zu reagieren und das Musiksignal originalgetreu wiederzugeben. Beryllium löst dieses Problem. Zum einen ist es extrem fest (4x fester als Stahl) und härtet die 14,2 Millimeter große Membran im Kopfhörer wirkungsvoll gegen unerwünschte Verzerrungen im Musiksignal ab, ist aber gleichzeitig wunderbar leicht, so dass die Impulstreue des Treibers erhalten bleibt. Patentiertes S.TURBO-Design – Mit integriertem Druckausgleich Das S.TURBO-Design besteht aus einer Bassreflexröhre mit stattlichen 41,5 Millimetern Länge, die in Form einer Schnecke im Inneren des Kopfhörers geformt ist. Aber nicht nur der Bass profitiert vom Design, sondern auch der Hochton, denn unerwünschte Hochtonanteile werden auf dem Weg durch die Röhre wirkungsvoll herausgefiltert. Das Ganze geschieht so effektiv, dass FiiO von einer echtem 3-Wege-Aufbau mit elektronischer und physischer Frequenzweiche spricht. Neben der „Schnecke“ im Kopfhörer, die den Bass stabilisiert gibt es noch ein weiteres, cleveres Feature: Zwei Auslässe pro Ohrhörer, über die Druck im Inneren des Kopfhörers reguliert wird, was für einen ausbalancierten und sauberen Klang sorgt. Hochreines Silber im kompletten Kopfhörerkabel – Kompromisslose Qualität Bei Musik zählt jedes Detail. Wie beispielsweise auch das verwendete 1,20 Meter lange Kopfhörerkabel. Das weiß man auch bei FiiO und macht keine Kompromisse. Zur Verbindung vom Stecker zum Kopfhörer kommen 96 Einzelleiter aus monokristallinem Silber beschichtetem Kuper zum Einsatz, die alle gemeinsam für einen lebendigen und klaren Klang sorgen. Gehäuse aus Flugzeugaluminium und Magnesium – Präzise gefertigt Das Gehäuse jedes einzelnen Ohrhörers des In-Ear-Kopfhörers FiiO FH3 wird präzise CNC-gefertigt. Mit 4340 (!) Einzelschritten geht es zum perfekten Produkt. Das Gehäuse ist aber nicht nur langlebig und hochwertig. Es sind auch all die Erfahrungen mit den bisherigen In-Ears von FiiO mit eingeflossen und der Tragekomfort noch weiter erhöht. Ein Unterschied, den man sieht und fühlt. Maximale Flexibilität beim Kopfhöreranschluss – Mit einem Klick Mit dem im FiiO FH3 integrierten MMCX-Anschluss kann jedes Kopfhörerkabel ganz einfach angeklickt, abgezogen und ausgetauscht werden. Ob Sie ein anderes Kopfhörerkabel mit einem größeren oder kleineren Klinkenstecker nutzen möchten oder „Bluetooth-Kabel“ wie das FiiO UTWS1 oder FiiO LC-BT2 nutzen wollen: Alles im Handumdrehen möglich. Jede Menge Zubehör mit dabei – Inklusive verschiedenster Ear-Tips Jedes Ohr und jeder Hörgeschmack sind anders. Deswegen kommt der FiiO FH3 mit einem ganzen Stapel verschiedener Paar Ear-Tips in unterschiedlichen Größen und Klangabstimmungen im Lieferumfang daher. Davon sind drei Paar für Bassliebhaber dabei. Drei Paar für alle diejenigen, die eine ausgewogene Klangwiedergabe bevorzugen. Und drei Paar für alle, die eine höhenbetonte Wiedergabe zu schätzen wissen. Und für ganz sensible Ohren gibt es zudem noch zwei superweiche Paar Foam-Tips. Diese passen sich dank der Körperwärme ganz elegant dem Innenohr an und garantieren auch über viele Stunden am Stück ungetrübten Hörgenuss.

99,00 €* 139,00 €* (28.78% gespart)
%
FiiO FH5S
  FiiO FH5s – Der In-ear-Kopfhörer für die ganz große Bühne Der In-ear-Kopfhörer FiiO FH5s ist nicht nur ein absoluter Hingucker mit seinem eleganten Design, sondern auch technisch überaus ansprechend und vollgepackt mit cleveren Ideen. Mit seinem „2+2“-Treiberkonzept, den Tuning-Switches zur Klanganpassung und dem TRISHELL-Gehäuse beweist FiiO einmal mehr, dass hier erstklassige Ingenieure mit Liebe zur Musik am Werk waren. Los geht’s! Die Highlights des FiiO FH5s im Überblick: 2+2 Treiber arbeiten im Verbund – Dynamisch trifft Balanced Armature Halboffenes Gehäusekonzept – Druck im Bass; und nicht im Ohr TRISHELL-Acoustic-Design – Keine Chance für Resonanzen und Verzerrungen Klang Individuell anpassbar – 3 Switches für 8 Einstellmöglichkeiten Hohe Kompatibilität und Flexibilität – Beim Anschluss und bei den Kabeln 2+2-Treiber im Verbund – Einfache Mathematik für besten Klang Im FiiO FH5s kommen insgesamt vier Treiber zum Einsatz – zwei dynamische Treiber und zwei Balanced-Armature-Treiber. Die dynamischen Treiber im Detail Im Tiefton kommt ein 12 Millimeter großer, mit Beryllium beschichteter Treiber zum Einsatz, der von einer extrem festen und doch flexiblen Sicke aus Polyurethan-Polymer eingefasst ist. Die klanglichen Vorteile von Beryllium liegen klar auf der Hand. Es ist zum einen deutlich leichter, aber auch wesentlich fester als Titan oder Aluminium. Beryllium sorgt mit seiner hohen inneren Dämpfung für eine Minimierung von störenden Resonanzen, die den Klang verfälschen würden. Angetrieben wird der Tiefton von einem kraftvollen N52-Neodymmagnet, der mit 1,5 Tesla das aktuelle Maximum an Magnetkraft in einem kompakten Permanentmagneten darstellt. Im Mittelton arbeitet ebenfalls ein mit Beryllium beschichteter dynamischer Treiber, hier allerdings mit 6 Millimetern Durchmesser. Dort sorgt der dynamische Treiber für eine klare und realistische Stimmwiedergabe, die sich harmonisch in den Rest des Klangbildes einfügt. Die Balanced-Armature-Treiber im Detail Kenner wissen es bereits, aber Balanced-Armature-Treiber sind unglaublich präzise, reaktionsschnell und akkurat. Ihr Nachteil ist allerdings, dass sie ihre Aufgabe nur in einem recht kleinen Frequenzbereich perfekt erfüllen. Aufgrund ihrer kompakten Maße lassen sich die Balanced-Armature-Treiber recht einfach „stapeln“ und mehrere in einem Kopfhörer kombinieren. So wie im FiiO FH5s. Hier teilen sich zwei Balanced-Armature-Treiber den Hochton und den Superhochton – und das mit höchster Präzision und erstklassigem Timing. Halboffenes Gehäuse – Geschlossenes, hochauflösendes Klangbild Dieser Kopfhörer erzeugt im Bass richtig Druck. Und zwar sowohl im Klangbild, als auch physikalisch. Dieser Luftdruck hätte bei einem komplett geschlossenen Gehäuse keine Möglichkeiten zu entweichen und würde sich unvermeidlich auf das empfindliche Innenohr ausbreiten. Und damit bei längeren Hörsessions für eine gewisse Ermüdung sorgen. Doch das halboffene Design hat noch weitere Vorteile. Zum einen eine offene, weite Klangbühne, da der Schall sich – ähnlich wie bei der Originalaufnahme – realistisch verteilen kann. Zum anderen erinnert die Form der Luftauslässe an eine Drachenschuppe, was dem FiiO FH5s eine einzigartige Optik verleiht. Aufwändiges TRISHELL-Design – Weil eben jedes Detail zählt Natürlich kann man ein Kopfhörergehäuse aus zwei Hälften Kunststoff fertigen und zusammenkleben. Man kann es aber auch wie FiiO beim FH5s machen und das Thema mit größtmöglicher Sorgfalt angehen. Mit einem „Sandwich-Aufbau“ aus drei einzelnen, aufwändig im CNC-Verfahren gefrästen Teilen aus Aluminium/Magnesium. Die Teile selbst werden wiederum an drei Punkten miteinander verbunden und sorgen im Verbund für eine auf ein Minimum reduzierte Resonanzen und Verzerrungen. Musik, so individuell wie Sie – Und das im Handumdrehen Ganz gleich ob Sie Ihre Musik lieber bassbetont, mit mehr Durchzeichnung im Hochton oder mit Fokus auf Stimmen lieben, mit dem FiiO FH5s ist das mit einem Klick eingestellt. Und zwar über die elegant im Kopfhörer eingelassenen, unauffälligen Dip-Schalter für Bass, Mittelton und Hochton. Natürlich lassen sich die Effekte auch kombinieren, so das mit den drei Schaltern insgesamt acht verschiedene Einstellungen möglich sind. So klingt Musik stets so, wie es IHNEN gefällt. Vielseitig und flexibel – Auch bei den Anschlüssen Zur Verbindung vom Klinkenstecker zum Kopfhörer kommen 120 Einzelleiter aus mit monokristallinem Silber beschichtetem Kupfer zum Einsatz, die alle gemeinsam für einen lebendigen und kristallklaren Klang sorgen. Und als Krönung des Ganzen bietet das Kopfhörerkabel nicht nur eine, sondern gleich drei verschiedene Anschlussvarianten über die mitgelieferten, austauschbaren Anschlussstecker. 2,5 mm symmetrische Klinke, 3,5 mm Klinke und 4,4 mm symmetrische Klinke sind im Handumdrehen am Kabel montiert. Und auch im Kopfhörer selbst haben Sie alle Möglichkeiten, ist das Kabel doch nicht fest verschweißt, sondern im MMCX-Standard realisiert. Das bedeutet, dass Sie auch hier mit nur einem Handgriff das ohnehin schon sehr hochwertige Kopfhörerkabel gegen ein anderes Kabel Ihrer Wahl austauschen können. Bis oben hin vollgepackt mit Zubehör – Alles, was das Herz begehrt Klang ist individuell, die Ear Tips beim FiiO FH5s auch. Sie haben die Wahl aus drei verschieden Ear Tips mit bassbetontem Charakter, ausbalanciertem und stimmbetontem Charakter. Jeweils in den Größen S, M und L. Für laute Umgebungen gibt es dann noch zwei Paar Bi-Flange Ear Tips (S und L) sowie für besonders sensible Ohren drei Paar Foam Tips. Außerdem mit dabei: Die praktische Aufbewahrungsbox FiiO HB5, eine Reinigungsbürste zum Säubern nach längeren Einsätzen und der Final MMCX ASSIST. Den kennen Sie nicht? Beim Versuch, das MMCX-Kabel vom Kopfhörer zu lösen, werden Sie ihn lieben lernen. Versprochen.

249,00 €* 279,00 €* (10.75% gespart)
FiiO FH7s
FiiO FH7S – Willkommen in der neuen S-Klasse Der FiiO InEar-Kopfhörer FH7S in der Zusammenfassung: Der FiiO FH7S punktet mit seinem 3-Wege-Aufbau mit vier Balanced Armature-Treibern, dem dynamischen Treiber aus Diamond-like Carbon sowie den intelligenten Tuningfiltern für einen individualisierbaren Klang. High End zu einem erschwinglichen Preis. Die Highlights des FiiO FH7S im Überblick: • Alle Wege führen nach Rom – Und drei zu einem hervorragendem Klang • Jeder bekommt, was er braucht – Dynamischer DLC-Treiber + Balanced Armature • Diamond-like Carbon – Ultrafest, pfeilschnell und staubtrocken im Bass • Integrierter Turbolader – S.TURBO V2.0 sorgt für perfekten Bass • Der Sound Ihres Lebens – Drei Tuning-Filter im Lieferumfang   Fünf Treiber für ein Ergebnis – Kompromisslos guten Klang Grundsätzlich kann auch eine einzelne Membran den kompletten Frequenzbereich in einem InEar-Kopfhörer wiedergeben. Aber beim FiiO FH7S geht es schließlich nicht um Grundsätzliches, sondern um Exzellenz. DLC trifft Balanced Armature – Mit jeder Menge Know-how Und so kommen im FH7S gleich fünf (!) Treiber zum Einsatz. Für jeden Frequenzbereich ein eigener Spezialist, der exklusiv für seine Aufgabe hin entwickelt und optimiert wurde. Und so kümmert sich ein Paar Balanced-Armature-Treiber SWFK-31736 um den Hochton, ein Paar DFK-Balanced-Armature-Treiber um den Mittelton und ein dynamischer „DLC“-Treiber (Kurzform für „Diamond-like Carbon“) um Druck und Struktur im Bass. Und wie von FiiO gewohnt, überlässt bei den Treibern aber auch wirklich überhaupt nichts dem Zufall. Gehört Knowles ohnehin schon den besten Balanced-Armature-Herstellern der Welt, hat FiiO es sich doch nicht nehmen lassen, an der Entwicklung Teil zu haben und sich selbst mit einzubringen. Und die Entwicklung des Diamond-like Carbon-Treibers kommt gleich ganz aus dem eigenen Hause. Diamond-like Carbon – Glänzender Auftritt im FiiO FH7S Balanced Armature-Treiber sind unfassbar präzise und sind somit für hervorragenden Klang die erste Wahl. Außer im Bassbereich, denn hier können sie nicht den dafür notwendigen Hub erzeugen. Also musste eine adäquate Alternative dazu gesucht werden, die klanglich mit den BA-Treibern mithalten kann. Und da man am Markt nicht so recht fündig geworden ist, hat man sich bei FiiO selbst hingesetzt und einen passenden Treiber entwickelt: den dynamischen 13,6 Millimeter „Diamond-like Carbon“-Treiber. Was genau diesen Treiber auszeichnet, steckt schon im Namen: eine hochfeste Struktur, ähnlich einem Diamanten. Diese wird gerade im Bassbereich auch unbedingt benötigt, damit Bässe nicht nur kraftvoll und tief, sondern auch präzise und strukturiert klingen, ohne zu klirren oder zu verzerren. Und da kommen die physikalischen Eigenheiten von Karbon gerade recht. Dieses Material ist zum einen superleicht und verfügt über eine hohe innere Dämpfung, ist aber gleichzeitig extrem fest und stabil, was es zum perfekten Werkstoff für Bassmembranen macht. Der einzige Nachteil: es ist teuer. Eine stillvolle Behausung – Mit intelligenten, klangstarken Ideen Auf dem ersten Blick sieht der FiiO FH7S wie ein Stück Technologie aus der Zukunft. Und ein bisschen ist er das auch, wenn man bedenkt, wie viele Innovationen dort eingeflossen sind. Größere Bühne und entspannteres Hören Die 2. Generation des halboffenen Designs verbessert den Airflow im und aus dem Gehäuse entscheidend weiter – was ein noch ausgewogeneres Klangbild bedeutet. Zudem wird der unvermeidbar entstehende Luftdruck auf das Innenohr des Hörers deutlich reduziert, was viele Stunden ungetrübten Musikgenuss garantiert und die Bühnendarstellung entscheidend verbessert. Schönere Stimmen dank Notch-Filter Stimmen sind eine echte Herausforderung bei der Tonwiedergabe. Oftmals kommt es zum gefürchteten „Zischeln“ auf den Sibilanten, vor allem bei S-Lauten. Die Ursache dafür sind unerwünschte Resonanzen, die sich dem eigentlichen Musiksignal beimischen und für eine Schärfe oder Härte im Klangbild sorgen. Der präzise errechnete Notch-Filter im FiiO FH7S sorgt dafür, dass diese unerwünschten Resonanzen gar nicht erst ihren Weg in den Ohrkanal finden, sondern vorher abgefangen werden. Was übrig bleibt, ist das reine, unverfälschte Musiksignal und ein völlig entspannter Klang. S.TURBO-Technologie – Sauberer und strukturierter Bass garantiert Bassreflexrohre gibt es nicht nur in Lautsprechern, sondern in (miniaturisierter Form) auch in InEar-Kopfhörern wie dem FiiO FH7S. Dabei handelt es sich allerdings nicht einfach nur um eine Röhre, sondern um das patentierte S.TURBO-Design. Das Bassreflexrohr ist geformt wie eine Turbine, durch die der Schall beziehungsweise die von ihm angeregte Luft präzise beschleunigt und geleitet wird. Dieses Konzept verleiht beispielsweise Trommeln deutlich mehr Autorität und Präzision zugleich. Jeder Mensch hört anders – Der FiiO FH7S unterstützt Sie dabei Jeder Mensch mag seine Musik anders, das weiß man natürlich auch bei FiiO. Und damit Sie sich jetzt nicht unterschiedliche Kopfhörer für verschiedene Musikrichtungen und Geschmäcker benötigen, liegen dem FH7S drei unterschiedliche Sound-Filter bei, mit denen Sie Ihren ganz persönlichen Sound kreieren können. So gibt es einen dynamischen Filter, der für mehr Spaß im Bass sorgt, einen ausgewogenen Filter, der eine Balance zwischen Bass und Hochton herstellt und einen Filter, der den Hochton bevorzugt und für noch mehr Details im Klangbild sorgt. Jetzt müssen Sie sich nur noch entscheiden, was Ihnen am Besten gefällt. Auch an den Tragekomfort wurde gedacht Bei vielen anderen Kopfhörern hängt das Kabel einfach am Kopfhörer runter und trägt somit nochmal seinen Teil zum wahrgenommenen Gewicht bei. Nicht so beim FiiO FH7S. Dort wird das Kabel über das Ohr geführt, was nicht nur Ihr Ohr von dem Gewicht entlastet, sondern auch gleichzeitig noch für einen angenehmen und trotzdem festen Sitz im Ohr sorgt. Egal ob Sie entspannt auf dem Sofa sitzen und Musik genießen oder sich im Fitnessstudio so richtig verausgaben: Der FH7S bleibt sicher an Ort und Stelle. Schrauben statt stecken – Und das auf höchstem Niveau Der FiiO FH7S kann natürlich nur wiedergeben, was er von der Quelle als Signal angeliefert bekommt. Und damit auf dem Weg vom Player zum Kopfhörer nichts schiefgeht, hat FiiO auch an das passende Kopfhörerkabel gedacht. Dabei handelt es sich im Kern um ein hochwertiges Kupferkabel, welches mit monokristallinem Silber beschichtet wurde. Und zwar jede einzelne der insgesamt 152 Litzen im Kabel. Cleveres Detail dabei: Sie haben die Wahl zwischen dem im Lieferumfang befindlichen 3,5 Millimeter und 4,4 Millimeter Klinkensteckern. Und diese werden nicht einfach nur aufgesteckt oder ineinandergeschoben, sondern sicher mit dem eigentlichen Kabel verschraubt. Damit geht garantiert keine Note verloren. Zubehör für alle Lebenslagen – Gigantischer Lieferumfang Neben dem hochwertigen Kopfhörerkabel bringt der FiiO FH7S auch sonst noch jede Menge praktisches Zubehör mit. Wie beispielsweise die Silikon-Ear-Tips FiiO HS18, die ihre Premiere im FH7S feiern. Das Besondere an ihnen: Der Part, der das Ohr berührt ist lediglich 0,4 Millimeter dick und passt sich somit optimal an die individuelle Form des Ohres an. Einmal mehr ist stundenlanger, ungetrübter Hörgenuss garantiert. Und als wäre das nicht schon genug, gibt es eine ganze Armada an unterschiedlichsten Ear Tips in verschiedenen Größen, Passformen und klanglichen Abstimmungen. Außerdem die Aufbewahrungstasche FiiO HB5, eine Reinigungsbürste und den praktischen Magnetclip, damit die Kabel sich nicht mehr verheddern und verdrehen können.

439,00 €*
%
Tipp
FiiO FH9
Im Bereich hochwertiger In-Ear-Kopfhörer bietet der Hersteller FiiO Electronics Technology Inc. Co. inzwischen ein eindrucksvolles Produktportfolio mit verschiedenen Technologien. Der neue FiiO FH9 nimmt hierbei die Rolle des Flaggschiffs der In-Ear-Serien des Herstellers ein. Er gehört zu den hybriden Kopfhörer-Systemen, die einen dynamischen Treiber sowie mehrere BA-Treiber (Balanced Armature) aufweisen. Die Hybrid-Serie stellt die erfolgreichste Serie der FiiO In-Ear-Speaker dar. Besonderheiten und Highlights des FiiO FH9 Das neue In-Ear-Fabrikat FiiO FH9 weißt eine Reihe von Besonderheiten auf, die vom Aufbau bis zu dem enormen Frequenzgang reichen. 1 Dynamischer Treiber mit 13,6 Millimeter DLC Membran 6 Balanced Armature Treiber (BA) Frequenzbereich: 10 Hertz bis 40 Kilohertz Tauschbarer Audiofilter Wirkungsgrad 108 Dezibel Maximale Eingangsleistung / Belastbarkeit: 100 Milliwatt Hochwertiges Kabel aus reinem Silberdraht Tauschbare Stecker der Formate 2,5 Millimeter, 3,5 Millimeter oder 4,4 Millimeter Gehäuse aus Titan Bauweise und Prinzip der FiiO FH9 Der FiiO FH9 besteht aus einem hochwertigen Titangehäuse. Dieses ist von halboffener Bauart. Anders als bei anderen In-Ears, die oft über Ventilationsöffnungen verfügen, ist beim FiiO FH9 die Paceplate luftdurchlässig. Hierbei kommt es zum Schutz der offenen Stellen durch ein filigranes Meshnetz. Das offene Bauprinzip gestattet dem dynamischen Treiber eine gänzlich freie Bewegung. Hierbei erfolgt der Druckausgleich auf natürliche Weise, während gleichermaßen Verzerrungen vermieden werden. Beides trägt zu einem langen und ermüdungsfreien Hören bei. Lieferumfang und Verpackung der FiiO FH9 FiiO Electronics Technology Inc. legt seinen neuen FH9 Kopfhörern Marketypisch ein umfassendes Zubehör bei. Der Lieferumfang beinhaltet neben den eigentlichen In-Ears ein hochwertiges Case (FiiO HB5), ein abnehmbares Kabel, Wechselstecker, drei Paar Soundfilter, zahlreiche Tips verschiedener Größen und Formate, Kabelclip und Reinigungsbürste. Das Kabel lässt sich mit mehreren Wechselsteckern verbinden, die sich schnell gegeneinander austauschen lassen. Balanced Stecker mit 2,5 beziehungsweise 4,4 Millimetern liegen ebenso bei wie ein 3,5 Millimeter Unbalanced Stecker. Technik und Sound der FiiO FH9 Beim Modell FH9 setzt der Hersteller bei den BA-Treibern bei den bereits aus anderen FiiO-Produkten bekannten Knowles-Treiber. Die Bass-Erzeugung erfolgt durch den dynamischen DLC-Treiber mit seinem Durchmesser von 13,5 Millimetern. Dieser Bass sorgt für einen tiefen Frequenzgang, der auch in Oberbass ein hohes Durchsetzungsvermögen hat. In Abhängigkeit der gehörten Produktionen kann dies das Klangbild deutlich bereichern. Bei bassschwachen Aufnahmen sorgt der FH9 dafür, dass der vorhandene Bass besser wahrzunehmen ist. Ist die Produktion der Musik bereits basslastig, kann sich der Bass in den Vordergrund bewegen, geht jedoch nicht zu Lasten der Höhen und Mitten. In den Mitten sind die Balanced Armature Treiber aus dem Hause Knowles fein aufeinander abgestimmt. Der Bereich der Hoch- und Super-Hochtöne ist beim FiiO FH9 von ausgewogener Abstimmung, die sich nicht zu sehr in den Vordergrund bewegt. Dank der beigelegten Soundfilter ist es jederzeit möglich, den Klang in gewissem Umfang an persönliche Vorlieben anzugleichen. Der Bassfilter sorgt für ein besonders dynamisches und tiefes Bassfundament. Wer ein hochauflösendes Klangbild bevorzugt, das speziell in den Höhen eine hohe Detailtreue aufweist, profitiert vom Treblefilter. Die Balanced-Filter sorgen für ein ausgewogenes Klangbild, das transparent und klar die Vorzüge der verschiedenen Klangwelten miteinander verbindet. Gehäuse, Verarbeitung und Qualität Die Verarbeitung und das Design sind beim FiiO FH9 außergewöhnlich: Das Gehäuse besteht aus Titan und hat das für dieses Material typische edle mattgraue Finish. Das Design ist auf eine universelle Passform ausgelegt, da es sich um einen Universal-In-Ear Kopfhörer handelt. Auf eine besondere anatomische Ausformung verzichtet der Hersteller. FiiO setzt auf eine hohe Verarbeitungsqualität und sämtliche Komponenten sind optimal aufeinander abgestimmt und zusammengefügt. Das Kabel der FiiO FH9 Eine Besonderheit ist das Kabel mit seinen Wechsel-Steckersystemen. Das mitgelieferte Kabel ist grundsätzlich ausgelegt auf den symmetrischen Betrieb, unterstützt jedoch auch den unsymmetrischen Betrieb durch den Wechsel der Stecker. Auf diese Weise ist der Betrieb des Kabels beziehungsweise Kopfhörers sowohl mit einem klassischen 3,5 Millimeter Klinke-Stecker als auch mit den Formaten 2,5 Millimeter Klinke sowie mit 4,4 Millimeter Klinke möglich. Dank der zwei symmetrischen Stecker (2,5 und 4,4 Millimeter) und dem unsymmetrischen 2,5 Millimeter Stecker ist ein hohes Maß an Flexibilität im Betrieb des FiiO FH9 gegeben. Die Stecker lassen sich jederzeit schnell austauschen und den Kopfhörer an verschiedenste Spielpartner anpassen. Auch im unsymmetrischen Betrieb mit 3,5 Millimeter Klinke sind mit dem FiiO FH9 In Ear Kopfhörer hinreichende Lautstärken möglich. Der Kennschalldruckpegel liegt bei 108 dB / mW bei einer Impedanz von 18 Ohm. In Kombination mit der maximalen Leistungsaufnahme von 100 mW sind Lautstärken von bis zu 128 dB möglich. Das Kabel genügt hinsichtlich Aufbau und Verarbeitung hohen Ansprüchen. Das Kabel besteht aus 8 Strängen zu je 28 Adern und ist aus monokristallinem Silber gefertigt. Das sorgt für eine gewisse Stärke des Kabels, das jedoch überaus komfortable zu tragen ist. Die MMCX-Stecker stecken in Gehäusen aus Edelstahl, die drehbar sind. Case und Unterbringung der FiiO FH9 Die FiiO FH9 kommen in dem bereits bei anderen Kopfhörern des Herstellers bekannten Case FiiO HB5. Dieses hochwertige Case ist aus Kunstleder gefertigt. Das Case ist funktionell und genau auf die sichere Unterbringung der Kopfhörer abgestimmt. Zu diesem Zweck bietet es eine dafür optimale Größe sowie speziell für die In Ears vorgesehene Fächer.

499,00 €* 599,00 €* (16.69% gespart)
FiiO FX15
FiiO FX15 4 elektrostatische + 1DD + 1BA Hybrid-In-Ear-Monitor FiiOs erste IEMs mit EST-Treibern Hybrid-Konfiguration mit sechs Treibern Vier hochauflösende SONION Elektrostaten-Treiber Ein leistungsstarker Knowles Balanced-Armature-Treiber Ein maßgeschneiderter dynamischer 10-mm-DLC-Kalotten-Treiber Einzigartiges konzeptionelles "Sound & Shape"-Design Schalter zum Einschalten der EST-Treiber FiiOs patentierte S. Turbo Akustik Architektur Professionelle DLP 3D-gedruckte Harz-Ohrmuscheln Ergonomisch und leicht 224-adriges Kabel aus hochreinem Sterlingsilber Sichere MMCX-Stecker / Modulares Anschlusssteckersystem Der neue FiiO FX15 ist ein Multi-Driver-Hybrid-IEM mit einem Hybrid-Treiber-Set mit sechs Treibern auf jeder Seite. Das Paar beherbergt eine Kombination aus drei Arten von Treibern: einen 10-mm-DLC-Dynamic-Treiber, einen Knowles-Premium-Balanced-Armature-Treiber und vier Sonion EST-Treiber. Der FiiO FX15 ist das erste Produkt von FiiO mit einer EST-Implementierung. Er wurde mit äußerster Präzision und großer Professionalität entwickelt, um eine Klangqualität auf High-End-Niveau und ein angenehmes Tragegefühl zu bieten. Mit professionellen Tuning-Einstellungen liefert der FiiO FX15 seinen Nutzern eine großartige Klangauflösung und das ultimative Musikhör-Erlebnis. Premium-Klang mit hochentwickelter Architektur Die Marke FiiO verfügt über jahrelange Erfahrung im Design und in der Entwicklung von hochwertigen Audiogeräten. FiiO hat den neuesten FX15 mit einer einzigartigen Sechs-Treiber-Hybrid-Konfiguration entworfen, die ihren Nutzern High-End-Sound verspricht. Das Paar besteht aus einem speziellen 10-mm-DLC-Dome-Dynamiktreiber für ein starkes unteres Ende, einer Knowles-Mittel-Hochton-Treibereinheit und vier Sonion EST-Hochton-Treibereinheiten. Die Treiber arbeiten zusammen, um eine wirklich hochauflösende Klangausgabe zu erzeugen. FiiOs erste Implementierung elektrostatischer Treiber Mit dem FiiO FX15 setzt FiiO erstmals hochauflösende elektrostatische Treiber in IEMs ein. Die Marke hat mit SONION, einer der führenden Marken in der Branche zusammengearbeitet, um hochwertige und leistungsstarke elektrostatische Treibereinheiten zu liefern. Mit Hilfe von vier EST-Treibern auf jeder Seite, liefert der FiiO FX15 ein enorm detailliertes Hochfrequenzband. Schalten Sie die EST-Treiber nach Belieben ein Die EST-Treiber sind hier angeordnet, um die Hochfrequenzerweiterung zu verbessern und den Benutzern eine beeindruckende Auflösung im Hochfrequenzbereich zu bieten. Das Pair verfügt über einen Schalter, mit dem der Benutzer die EST-Treiber einfach ein- und ausschalten kann. Das patentierte S.Turbo-Akustikdesign von FiiO Um die von der dynamischen Treibereinheit erzeugte Tieftonwiedergabe zu verbessern, hat FiiO das Paar mit seiner patentierten S.Turbo-Akustikdesign-Architektur ausgestattet. Sie beinhaltet eine ultradünne und lange akustische Röhre, die die Basswiedergabe des Paares erheblich verbessert. Professionelle Tuning-Einstellungen Der FiiO FX15 ist ein echter hochauflösender In-Ear-Monitor, der mit seinem exquisiten Treiber-Setup High-End-Sound verspricht. Das Paar ist so abgestimmt, dass es einen ausgewogenen Klang mit kräftigen Bässen, schönen Mitten und sanften, aber detaillierten Höhen liefert. Exquisites Aussehen mit "Sound and Shape" Designthema Die FX15 IEMs von FiiO zeichnen sich durch ein auffälliges Design der Ohrmuscheln aus. Das Design des Paares ist vom "Sound and Shape"-Designthema inspiriert. Das Paar sieht mit seinen Designer-Abdeckungen wunderschön aus. Hochpräzise 3D-gedruckte Ohrmuscheln FiiO hat sich mit einer Top-Marke der Branche zusammengetan und deren exquisite Handwerkskunst genutzt, um den wunderschönen FX15 zu entwerfen. Das Paar besteht aus hochwertigem Harzmaterial, das mit hochpräziser DLP-3D-Drucktechnologie hergestellt wird. Die Muscheln sind leicht und versprechen einen hohen Tragekomfort für den Hörer. Hochreines Kabel Um sicherzustellen, dass der FiiO FX15 eine erstklassige Klangleistung liefert, liefert FiiO das Paar mit seinem hochreinen 224-adrigen Kabel aus Sterlingsilber aus. Er verfügt über ein austauschbares Steckersystem mit 3,5-mm- und 4,4-mm-Steckern, die im Lieferumfang enthalten sind. Der hochreine Drahtkern ermöglicht eine reibungslose Signalübertragung mit geringem Innenwiderstand für das Tonsignal.

699,00 €*
%
FiiO JH3
FiiO JH3 Der Einstieg in die Welt der hybriden IEM - Ein dynamischer und zwei Balanced Armature Treiber arbeiten im FiiO JH3.   Highlights: - Optimierter dynamischer Treiber mit 13,6mm Durchmesser - Zwei angepasste BA Treiber für eine unglaubliche hohe Auflösung - Vergoldete 2-Pin Anschlüsse für eine ideale Verbindung - Kabel aus monokristallinem Kupfer für störungsfreie Übertragung - Druckausgleichssystem - Hi-Res zertifiziert   Treibertechnologie Ein dynamischer Bass Treiber im selben Format wie in den großen Flaggschiffen der dynamischen FiiO IEM. Die neu designte Oberflächenstruktur der Treiber erhöht den magnetischen Fluss um 20 Prozent und sorgt damit für vollen und dynamischen Bass. Die beiden verbauten und angepassten Balanced Armature Treiber sind so nah wie möglich an der Sound Tube positioniert. Auf diese Weise wird für einen möglichst geringen Verlust der Hochtöne gesorgt. Die Kombination aus den drei angepassten Treibern in FiiO JH3 ergibt ein klanglich stimmiges Bild das wie es typisch für hybride IEM ist, eher warm und dennoch analytisch abgestimmt ist.   Das Gehäuse Der CNC gefräste Aluminiumdeckel mit seinem Jalousie Muster beeindruckt besonders bei Sonneneinstrahlung. Das verbaute Druckausgleichssystem gleicht die sich bewegenden 13,6mm Treiber aus und sorgt für ein druckfreies Höhr- und Tragegefühl im Ohr. Langen Höhr Sessions steht somit nichts im Wege.   Vielfältigkeit Die 0,78mm 2-Pin Anschlüsse bieten die Möglichkeit vielfältiger Kabel Upgrades auf ein höhewertigeres Kabelsystem oder eine Kabellose Lösung. Hochreines monokristallines Kupfer mit 120 Litzen in den im Lieferumfang befindlichen Kabeln sorgen für eine widerstandsfrei Übertragung der analogen Musiksignale von der Quelle zum Treiber.  

49,00 €* 69,00 €* (28.99% gespart)
FiiO JH5
FiiO JH5 dynamisches 4-BA-Hybrid-IEMs 1 dynamischer und 4 BA Treiber 10-mm-Treiber auf Karbonbasis Vier custom BA-Treiber pro Ohr Drei unabhängige Treiberkammern Hochpräzise 3D-gedruckte Konstruktion Frontplatte aus Zinklegierung Bassverstärkung mit negativer Rückkopplung 0,78 2-poliges abnehmbares Kabel / Enthaltenes 392-adriges versilbertes Kupferkabel Hi-Res Audio-zertifiziert Hohe Leistung Zu niedrigeren Einstiegskosten Die Produkte der Serie FIIO x Jade Audio sind seit jeher für ihr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und ihre hohe Verarbeitungsqualität bekannt und bieten audiophilen Nutzern erschwingliche und dennoch hochwertige Geräte. Der brandneue FiiO JH5 ist das jüngste Ergebnis der jahrelangen Erfahrung von FIIO und Jade Audio im Audiobereich. Die hochpräzise 3D-gedruckte Konstruktion und die exquisite Frontplatte aus einer Zinklegierung sind Ausdruck der hochwertigen Handwerkskunst, die in den JH5 eingeflossen ist. Das akustische Design des JH5 lehnt sich an das Design von High-End-IEMs wie dem FH9 und dem FH7 an, mit dem Ziel, Musik aus so unterschiedlichen Genres wie Klassik und Pop in High-Fidelity-Qualität zu präsentieren. Das Herzstück des FiiO JH5 ist ein dynamischer 10-mm-Treiber auf Karbonbasis, der nahtlos mit den speziellen Balanced-Armature-Treibern verbunden ist, die mittlere bis ultrahohe Frequenzen abdecken, da die Treiber in drei unabhängige Kammern unterteilt sind. Der FIIO JH5 ist ein wirklich erschwingliches IEM mit einem hochpräzisen Klang, der Sie erleben lässt, wie gut dynamische BA-Hybride sein können. Mehr Carbon, mehr als erstaunlich - 10 mm dynamischer Treiber auf Karbonbasis Die Qualität des dynamischen Treibers ist bei Hybrid-IEMs besonders wichtig, da er die Grundlage des Klangs bildet. Der dynamische 10-mm-Treiber des FiiO JH5 auf Karbonbasis ähnelt denjenigen, die in den beliebten Kopfhörern der FIIO "Little Conch"-Serie verwendet werden. Allerdings wurde dieser Treiber noch weiter optimiert, so dass es sich um ein Modell der zweiten Generation handelt, das so konzipiert wurde, dass es gut mit dem restlichen akustischen Design zusammenarbeitet. Der kohlenstoffbasierte Treiber kann sich schnell bewegen, was zu einer ausgezeichneten Transientenleistung führt; und das alles bei minimalem Bewergungen des Treibers, was zu einer geringeren nichtlinearen Verzerrung führt. Delikater Klang, der auch die feinsten Details abbildet - Dynamischer Dual-Cavity-Treiber Um den typischen Klang seiner Klasse zu übertreffen, wurde bei der Entwicklung besonderes Augenmerk auf die Optimierung und Abstimmung des dynamischen Treibers des JH5 gelegt. Der dynamische Treiber des JH5 verfügt über einen einzigartigen zweischichtigen Hohlraum, der es ermöglicht, dass Dämpfungssysteme sowohl in der inneren als auch in der äußeren Kammer den Luftstrom präzise steuern. Das Ergebnis ist ein ausgedehnter und dennoch schneller Bass, der dem eines dynamischen Lautsprechers" ähnelt. Vier maßgeschneiderte BA-Treiber pro Ohr - Abgestimmte und angepasste BA-Treiber - Für mittlere und hohe Frequenzen Um sicherzustellen, dass der dynamische Treiber gut mit den Balanced-Armature-Treibern zusammenarbeitet, hat das Entwicklungsteam Designideen von High-End-Hybrid-IEMs wie dem FH9 und FH7 übernommen. Zwei spezielle BA-Treiber übernehmen die mittleren und hohen Frequenzen. Diese beiden BA-Treiber wurden zusammen mit dem dynamischen Treiber speziell so entwickelt, dass sie eine Resonanzspitze bei 2,8 kHz haben, was auch eine Resonanzfrequenz ist, die durch die Form des menschlichen Ohrs gebildet wird. Das Ergebnis ist nicht nur ein fließender Übergang zwischen dem dynamischen und dem Balanced-Armature-Treiber, sondern sorgt auch dafür, dass der Übergang zwischen den verschiedenen Treibern gut an die Form des menschlichen Ohrs angepasst ist - was zu einer natürlicheren Klangbühne und einem insgesamt sanfteren Klang führt. Spüren Sie jede gezupfte Instrumentensaite - Spezieller Ultrahochfrequenz-BA-Treiber Um die angestrebte Klangqualität zu erreichen, hielt es das Entwicklungsteam für angebracht, den JH5 mit zwei speziell angefertigten Ultrahochfrequenz (UHF)-Treibern auszustatten. Diese beiden UHF-Treiber wurden näher an der Schalldüse platziert, die ihrerseits eine dickere Innenseite, eine kürzere Länge und eine leichte Krümmung aufweist. Das Ergebnis dieses Designs ist, dass der FIIO JH5 in den Höhen sehr weit ist und in der Lage ist, ultrahohe Frequenzen zu erzeugen. Er lässt Sie jedes Zupfen der Instrumentensaiten spüren und bringt Sie so viel näher an die musikalische Darbietung heran. Hochenergetische, robuste Dynamik - Asymmetrische interne und externe Magnetkreise Der FIIO JH5 ist mit einem asymmetrischen internen und externen Magnetkreis der zweiten Generation ausgestattet, um sicherzustellen, dass der Treiber über genügend Energie verfügt, um auch die stärkste Dynamik im Audiobereich zu übertragen. Im Vergleich zum traditionellen Design mit einem einzigen internen oder externen Magneten erhöhen die Magnetkreise im JH5 die Magnetfelddichte um die Schwingspule herum erheblich - was zu mehr Energie für einen robusteren Klang sowie zu einem verbesserten Einschwingverhalten führt. Der JH5 verwendet starke N52-Neodym-Magnete mit 1,5T Magnetfluss. Stärkere Magnete sorgen für ein gleichmäßigeres Magnetfeld über einen größeren Bereich, was zu geringeren Verzerrungen selbst bei der Wiedergabe hochdynamischer Audiosignale führt - und damit zu einem flüssigen, in keiner Weise eingeschränkten Klang. Störungsfrei - Drei unabhängige Treiberkammern Um eine maximale Leistung zu erreichen und einen natürlichen Klang bei allen Frequenzen zu erzeugen, entschied sich das Entwicklungsteam, die Vorteile des hochpräzisen 3D-Drucks zu nutzen und drei unabhängige Kammern herzustellen, in denen jeweils ein Satz von Treibern untergebracht ist, die eine bestimmte Gruppe von Frequenzen verarbeiten, um Interferenzen zwischen den verschiedenen Treibern zu reduzieren und so die Verzerrungen zu verringern. Dank des selbstentwickelten akustischen Rohrs ist die Frequenzgangkurve des JH5 gleichmäßig und frei von Verzerrungen und Zischlauten, die durch Frequenzgangspitzen verursacht werden. Sanft wie Jade, komfortabel und hautfreundlich - Hochpräzise 3D-gedruckte Konstruktion Um einen besseren Klang und überragenden Tragekomfort zu erreichen, wird die Schale aus medizinischem Harz hergestellt, das einen hochpräzisen DLP-3D-Druckprozess durchlaufen hat: - Das hochpräzise 3D-Druckverfahren mit einer Genauigkeit von bis zu 0,05 mm stellt sicher, dass selbst komplexe akustische Designs bei allen Geräten einheitlich gestaltet werden. - Das Harz in medizinischer Qualität trägt dazu bei, dass die JH5 robust und stoßfest sind und eine lange Lebensdauer haben. Luxuriöse Haptik, die schon bei einer Berührung spürbar ist Frontplatte aus Zinkdruckgusslegierung Der JH5 wurde als relativ erschwingliches IEM entwickelt, der nicht nur großartig klingt, sondern auch eine hervorragende Verarbeitungsqualität aufweist. Die robuste und dennoch leichte Abdeckung aus einer Magnesiumlegierung, die mehreren Prozessen wie Flüssigdruckguss, Spiegelgalvanisierung und Handpolierung unterzogen wird, führt zu einem IEM, das einfach Qualität ausstrahlt. Ihre Finger werden es sofort merken, wenn sie den JH5 berühren. Negative Rückkopplung zur Bassverbesserung-  Angenehm klingender, großartiger Sound Wenn Ohrhörer aus Kunstharz nicht sorgfältig hergestellt werden oder Probleme mit ihrem akustischen Design haben, können sie "geschlossen" klingen und das Trommelfell stören. Der dynamische Treiber des FIIO JH5 ist mit zwei Magneten ausgestattet. Wenn der Treiber vibriert, wird der Schall sowohl von der Vorderseite als auch von der Rückseite des Treibers mit entgegengesetzten Phasen abgestrahlt. Der Bassverstärker des JH5 mit negativer Rückkopplung leitet die von der Rückseite des Lautsprechers abgestrahlten tieffrequenten Schallwellen an die Vorderseite des Lautsprechers weiter. Im Vergleich zu typischeren Akustikdesigns ermöglicht dieses spezielle Design eine Druckentlastung an der Vorderseite des Treibers und reduziert so die Schmerzen für das Trommelfell des Zuhörers, die durch den erhöhten Luftdruck in einem begrenzten Raum verursacht werden. Ein solches Design verbessert insgesamt den Komfort, die Haltbarkeit und das Klangbild und wird durch hochpräzisen 3D-Druck ermöglicht. Joseph Chefingenieur des FIIO IEMs R&D Center Hochwertige Materialien - Inklusive 392 Adrigem Kabel Der FIIO JH5 wird standardmäßig mit einem Kabel aus hochreinem versilbertem Kupferdraht geliefert. Alle 14 Drähte sind zu einer kleinen Litze verseilt, und 7 kleine Litzen bilden eine große Litze. Mit insgesamt 4 großen Litzen verfügt das Kabel des JH5 über insgesamt 392 Adern. Die Drähte sind jeweils unabhängig voneinander isoliert und mit einem Litzengeflecht versehen, wodurch die leitende Fläche vergrößert und die Hochfrequenzdetails verbessert werden. Das JH5 verfügt über ein abnehmbares 0,78mm-2-poliges Kabel, das zahlreiche Möglichkeiten für zukünftige Upgrades bietet. Die 0,78 2-poligen Steckergehäuse sind abgewinkelt, und das Kabel schmiegt sich ergonomisch um Ihr Ohr und sorgt so für ein komfortables Hörerlebnis. Hi-Res Audio zertifiziert Der JH5 wurde von der Japan Audio Society (JAS) und der Consumer Electronics Association (CEA) für die originalgetreue Wiedergabe Ihrer Musik zertifiziert. Spezifikationen Treiber: Dynamischer 10-mm-Treiber auf Kohlenstoffbasis*1 Kundenspezifischer Balanced-Armature-Treiber für mittlere und hohe Frequenzen*2 Spezieller symmetrische Anker für ultrahohe Frequenzen*2 Frequenzgang: 20Hz-40kHz Impedanz: 13Ω@1kHz Empfindlichkeit: 111dB/mW@1kHz Kabelmaterial: 4 Litzen mit insgesamt 392 Drähten aus versilbertem Kupfer Länge des Kabels: Etwa 1,2m Gewicht: Etwa 7,6g (ohne Kabel) Kopfhöreranschluss: 0,78 2pin abnehmbares Kabel Audio-Stecker: Hochwertiges vergoldetes Kupfer 3,5 mm Lieferumfang JH5 Ohrhörer*1 0,78 mm 2-poliges versilbertes Kupferkabel*1 Balanced Ohrstöpsel S/M/L*3 Paare Bass-Ohrstöpsel S/M/L*3 Paare (M vorinstalliert) HB11 transparentes Aufbewahrungsetui*1 Bedienungsanleitung*1  

99,00 €*
iBasso IT05
iBasso IT05 Der neue IEM von iBasso Details und Informationen folgen in Kürze

299,00 €*
ISN Audio H50
ISN Audio H50 4BA+1 Dynamischer Treiber Hybrid MMCX HiFi Audiophile IEMS Erleben Sie unvergleichliche klangliche Brillanz mit dem ISN Audio H50 In-Ear-Kopfhörer Entdecken Sie mit dem ISN Audio H50, einem Meisterwerk der renommierten Audioexperten von ISN Audio, eine Welt der klanglichen Brillanz. Der H50 wurde mit größter Sorgfalt und einem unermüdlichen Streben nach klanglicher Perfektion entwickelt und bietet ein außergewöhnliches Hörerlebnis, das Ihre Sinne fesseln und Ihre Erwartungen an In-Ear-Kopfhörer neu definieren wird. Unübertroffene Klangqualität Der ISN Audio H50 wurde entwickelt, um ein Klangerlebnis der Extraklasse zu bieten. Ausgestattet mit einem dynamischen Treiber und sorgfältig abgestimmten Akustikkammern erzeugt dieser In-Ear-Kopfhörer eine atemberaubend detaillierte und präzise Klangsignatur. Tauchen Sie ein in ein breites Klangspektrum, eine präzise Bildgebung und ein fesselndes Maß an Klarheit, das Ihre Musik mit unvergleichlicher Wiedergabetreue zum Leben erweckt. Fachmännische Handwerkskunst und hochwertige Materialien Der ISN Audio H50 wurde mit Präzision und Eleganz entworfen und zeichnet sich durch eine ausgefeilte Handwerkskunst aus, die das Engagement der Marke für Spitzenleistungen widerspiegelt. Die Ohrmuscheln sind sorgfältig und hochwertigen gefertigt, die für Langlebigkeit und eine raffinierte Ästhetik sorgt. Die abnehmbaren MMCX-Anschlüsse sorgen für eine sichere und zuverlässige Verbindung und ermöglichen eine einfache Kabelanpassung und Vielseitigkeit. Bequemer Sitz, sichere Abdichtung Genießen Sie stundenlangen, ununterbrochenen Hörkomfort mit dem ergonomischen Design des ISN Audio H50. Die leichten Ohrstücke und die sorgfältig geformten Ohrmuscheln sorgen für einen sicheren und bequemen Sitz bei längerem Tragen. Die mitgelieferte Auswahl an Ohrstöpseln ermöglicht eine individuelle Anpassung und sorgt für optimale Geräuschisolierung und ein intensives Hörerlebnis auch in lauten Umgebungen. Abnehmbares Kabel für ultimative Bequemlichkeit Der ISN Audio H50 wird mit einem abnehmbaren, hochreinen Kupferkabel geliefert, das nicht nur eine hervorragende Signalübertragung bietet, sondern auch einen einfachen Austausch oder ein Upgrade des Kabels ermöglicht. Das mitgelieferte Kabel verfügt über einen hochwertigen MMCX-Stecker, der eine sichere und zuverlässige Verbindung zu den Ohrhörern gewährleistet. Schlankes und tragbares Design Mit seinem schlanken und kompakten Design ist der ISN Audio H50 perfekt für Musikliebhaber, die viel unterwegs sind. Das geringe Gewicht und die Tragbarkeit dieses In-Ear-Kopfhörers machen ihn zum idealen Begleiter im Alltag, auf Reisen oder in jeder Situation, in der Sie unterwegs außergewöhnliche Audioqualität genießen möchten. Vielseitige Kompatibilität Der ISN Audio H50 ist so konzipiert, dass er nahtlos mit einer Vielzahl von Audiogeräten zusammenarbeitet. Ganz gleich, ob Sie ihn an ein Smartphone, einen digitalen Audio-Player oder einen Computer anschließen, dieser In-Ear-Kopfhörer gewährleistet eine hervorragende Kompatibilität, so dass Sie Ihre Lieblingsmusik mit kompromissloser Qualität über verschiedene Plattformen hinweg genießen können. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der ISN Audio H50 ein unübertroffenes Niveau an Audioleistung, sorgfältiger Verarbeitung und außergewöhnlichem Komfort bietet. Tauchen Sie mit dem ISN Audio H50 in die Welt des reinen Hörgenusses ein und entdecken Sie Ihre Lieblingsmusik mit erstaunlicher Klangqualität neu. Details Marke: ISN Audio Modell: H50 Treiber: 4 Balanced Armature 1 dynamischer Treiber 2BA für hohe Frequenzen + 2BA für mittlere Frequenzen 10MM Verbundmembran Dynamic für niedrige Frequenzen Impedanz: 25Ohm Empfindlichkeit: 108dB Frequenzgang: 20-20kHz 3 Kanäle, 3-Wege-Weiche Handgefertigtes Harzgehäuse Düse aus rostfreiem Stahl Anschluss: MMCX Kabel:8 Stränge 19 Adern OCC Versilbert Stecker: Vergoldet Kabellänge: 1.2M

329,00 €*
Kinera Idun
Kinera Idun 2 Balanced Armature + 1 Dynamischer Treiber Ausgewogener und vielseitiger Tuning-Stil mit großartiger Klangqualität und Hörerlebnis. Der Kopfhörer nutzt eine einzigartige Kammerstruktur und kombiniert sie mit einem DD-BA-Hybriddesign, um weiche Übergänge von mittleren bis hohen Tönen zu erreichen. Die hohen Töne sind breit und transparent mit einer spirituellen Qualität, während die tiefen Töne tief und kraftvoll sind und ein überraschendes Hörerlebnis bieten. Die Kinera Idun bieten ein starkes Gefühl der Präsenz und erfüllt den Wunsch nach einem hochwertigen Klangerlebnis. Der Kopfhörer wird mit Hilfe von hochpräzisen, laseraushärtenden 3D-Druckern hergestellt, die die Harzkammern schnell und präzise auf der Grundlage verfeinerter Modelldaten formen. Das mit diesem Verfahren hergestellte Ohrhörergehäuse ist nicht nur in Bezug auf die akustische Leistung präziser, sondern passt sich auch besser an den Gehörgang an als solche, die mit herkömmlichen Herstellungsverfahren gefertigt werden. Das IDUN-Ohrhörerkabel wird durch Mischen und Verweben von 4-adrigem OFC und mit Silber beschichtetem OFC hergestellt. Jede Ader des Kabels besteht aus 25 fein gewebten, 0,06 mm dicken Spiralsträngen, was zu einer mehradrigen, ultrafeinen Drahtstruktur führt. Das bei der Herstellung angewandte Trommelwebeverfahren macht das Kabel flexibler und angenehmer zu tragen. Die klassische Kombination aus OFC und mit Silber beschichtetem OFC sorgt für eine hohe Musikqualität und bewahrt gleichzeitig die emotionalen Qualitäten von Kupferdraht. Das Ohrhörerkabel ist mit tiefvergoldeten Messingsteckern und -stiften ausgestattet, die Kontaktverzerrungen effektiv reduzieren und die Oxidation der Stecker verhindern. Spezifikationen Impedanz: 32Ω Kopfhörer-Empfindlichkeit: 116 ±5dB Frequenzbereich: 20Hz-20kHz Stecker: 3,5mm Kabellänge: 1.2m±5cm Gewicht: 20g Schnittstelle Typ: 0.78mm 2Pin  

119,00 €*
Kinera Idun Golden 2.0
Farbe: Schwarz
Kinera Idun 2.0 2BA+1DD Hybrid-Treiber IEM Standard-3-Wege-Weichen-Design Kunstvolle 3D-Druck Treibergehäuse Versilbertes OFC-Qualitätskabel Ergonomisches Design 2BA+1DD Hybrid-Treiber IEM Der Kinera IDUN 2.0 ist mit einer 7-mm-Titankalotte mit PU-Verbundwerkstoff und hoher Polyfaseraufhängung, einer Knowles-Armatur für den mittleren Frequenzbereich und einer maßgeschneiderten BTC-30095-Balance-Armatur ausgestattet, um die hervorragenden Eigenschaften voll zur Geltung zu bringen und eine hohe Frequenzdynamik und Freqenztrennung zu gewährleisten. Durch die komplexe dynamischen Struktur stellt IDUN 2.0 eine gute Verbindung zwischen niedrigen und hohen Frequenzen her. Die Schallenergieverteilung ist gleichmäß konfiguriert. 3-Wege Weiche & Akustik Tube Mit der standardmäßigen 3-Wege-Weiche kann das Tonsignal durch Berechnung genau an jede Einheit übertragen werden, wodurch Verzerrungen vermieden werden und die Verbindung zwischen den drei Frequenzen gleichmäßiger wird. Darüber hinaus wählt IDUN hochwertige PVC-Akustikröhren aus, die durch präzise Einstellungen die Klänge der 3 Einheiten durch zwei Akustikröhren geschickt zusammenmischen können, um das Ziel einer geringen Klangverzerrung zu erreichen. Ergonomisches Design & Leichtgewichtige Ohrstöpsel Kinera sammelte eine große Menge an Daten von echten menschlichen Ohrmuscheln und kombinierte die Ergonomie, um die Form des Hohlraums so zu gestalten, dass sie der Ohrmuschel besser entspricht. Der Durchmesser der Schallöffnung beträgt ca. 5,9 mm, was für die meisten auf dem Markt erhältlichen Ohrstöpsel passt und den Ohrhörern mehr Möglichkeiten bietet, während sie gleichzeitig eine bequeme Größe für den Gehörgang haben. Jeder Ohrstöpsel wiegt nur etwa 3,9 g, was so leicht ist. Hochwertiges OFC/Silberbeschichtetes OFC-Kabel+Abnehmbarer 3,5 mm/4,4 mm-Stecker Was das Kabel betrifft, so verwendet IDUN 2.0 ein hochwertiges OFC mit versilbertem + OFC gemischtem Kabel. Ein einzigartiges Merkmal dieses Modells ist der abnehmbare Stecker. IDUN 2.0 ist möglich. Außerdem ist ein 3,5-mm-auf-6,35-mm-Adapter zur weiteren Aufrüstung im Lieferumfang enthalten. IDUN, Göttin der Jugend Idun ist die Göttin der Jugend von Aesir. Ihr Ehemann ist der Gott der Poesie, Bragi. Sie ist die Besitzerin des Gartens von Asgard und zuständig für die Verjüngung der Äpfel. Sie ist die Tochter von Ivald, dem Dunkelzwerg mit der mächtigsten Magie in der unterirdischen Stadt. Sie ist wunderschön, und ihr Vater hat sie mit einem Zauber belegt, der sie für immer jung hält. Idun wird von den Göttern der Asen einhellig geliebt, und ihre Schönheit ist auch eine der schönsten unter den Asengöttern. Die Schicksalsgöttin Norn gab ldun die Jugendäpfel vom Baum des Lebens zur Aufbewahrung. Der Jugendapfel ist der Schatz der Aesir-Protoss. Er kann die Götter jung halten. Er wird auch "Iduns Segen" genannt, aber er muss von Idun selbst gepflückt und in eine Aschekiste gelegt werden, bevor er den Göttern übergeben wird. Idun widmete sich der Bewachung des Apfels der Jugend, und die Götter konnten beruhigt sein. Spezifikationen Impedanz 32 Ohm Empfindlichkeit 112+/-2dB Nennleistung 3mW Dynamische Verzerrung <3%(1kHz,100dB SPL) Kabellänge 1.2m Treiber 1DD+2BA Stecker 0,78mm 2Pin Ohrstöpsel: k-07 Balanced Tips (ausgeglichener Klang und Stereo); K-285-02 Vocal Tips (geben hohe Frequenzen frei, angenehmer Gesang); Schaumstoffspitzen (satte Stimmen und tiefere Bässe) Material: OFC+OFC mit Silberbeschichtung Flechtart: 8 Adern 3-dimensional geflochten Durchmesser: 1,0mm pro Ader Litzen: 25 Litzen aus 0,05mm OFC mit Versilberung + 25 Litzen aus 0,06mm OFC Material des Kabelmantels: PVC Schnittstelle: 0,78mm 2Pin Stecker: abnehmbar 4,4mm symmetrisch / 3,5mm Steckermaterial: Kupfer mit 24 Karat vergoldet Kabellänge: 122cm+/-2cm Adapter: 3,5mm auf 6,35mm

149,00 €*
Kiwi Ears Forteza
Kiwi Ears Forteza 1BA + 2DD In-Ear-Monitor Der Forteza verfügt über ein Hybrid-Design mit 1 High-Mid Balanced Armature (BA) + 10mm Mid-Range Dynamic Driver (DD) + 10mm Bass DD. Diese Kombination aus 1BA + 10mm DD + 10mm DD sorgt für einen vollen Klang von 20Hz bis 20.000Hz. Hybride Klangtechnik Satte und üppige Klangsignatur Hausinternes Treiber-Know-how Komfortables, abnehmbares Kabel Über Kiwi Ears Angetrieben von dem Streben nach einer außergewöhnlichen Audiowiedergabe schafft Kiwi Ears die perfekte Mischung aus technologischen Innovationen und raffinierten Tuning-Strategien. Vor allem mit Blick auf Musiker und Studiotechniker ist KiWi Ears kompromisslos auf der Suche nach den besten professionellen In-Ear-Monitoren, die jede Nuance Ihrer Musik und Ihrer Performance wiedergeben. Das kleine Team von engagierten Ingenieuren stellt jedes einzelne Gerät in Handarbeit her, damit Sie sich weniger Gedanken darüber machen müssen, was in Ihren Ohren ist, und sich mehr auf den Klang konzentrieren können, der Sie erzeugt. 3 Hybrid-Treiber für einen umfassenden Klang Der Kiwi Ears Forteza verfügt über ein Hybrid-Design mit 1 High-Mid Balanced Armature (BA) + 10mm Mid-range Dynamic Driver (DD) + 10mm Bass DD. Diese Kombination aus 1 BA + 10 mm DD + 10 mm DD sorgt für einen vollen Klang von 20 Hz bis 20.000 Hz. Darüber hinaus bietet die Verwendung von 2 verschiedenen dynamischen Treibern in Kombination mit einem BA-Treiber eine deutliche Verbesserung der Klangtextur und des Timbres. Reiche Klangsignatur Der Kiwi Ears Forteza verfügt über ein passives Drei-Wege-Crossover-System, das auf eine satte und üppige Klangsignatur abgestimmt ist. Die Basswiedergabe ist satt und hat einen kräftigen Nachdruck. Dank des langsameren Ausklingens ist der Bass strukturierter und rumpeliger, wodurch Bassgitarrenlinien richtig zur Geltung kommen. Die Mitten wurden ebenfalls so abgestimmt, dass sie farbiger und wärmer sind und Stimmen und Instrumenten einen dickeren Körper verleihen. Dank dieser Eigenschaften eignet sich der Forteza hervorragend für Menschen, die einen volleren Klang anstelle einer flachen und neutralen Klangsignatur genießen möchten. Die Hochtonwiedergabe ist sorgfältig auf die Tiefen und Mitten abgestimmt, um einen dumpfen oder dunklen Klang zu vermeiden. Die Hochtonwiedergabe entspricht genau den bevorzugten Kurven, mit klarer Artikulation und voller Wiedergabe von Mikrodetails. Hausinterne Treiber Der Forteza ist mit den bewährten hauseigenen Treibern ausgestattet, die für eine hohe Klangqualität sorgen. Durch die Verwendung von Treibern, die sich in den früheren Modellen bewährt haben, gewährleistet die Kombination dieser Treiber eine Maximierung von Effizienz und Qualität. Das dynamisches 10-mm-Verbundtreibersystem zum Beispiel bietet dank seiner komplexen Membranzusammensetzung und der Größe des Treibers eine hervorragende Basswiedergabe. Durch die Überlagerung des 10-mm-DD mit einem zusätzlichen 10-mm-Tiefmitteltöner wird der Tieftonbereich strukturiert und bietet hervorragende Abbildungseigenschaften. Darüber hinaus wurde der einzelner BA-Treiber getestet, um ein hervorragendes Verhältnis von SPL zu THD über den gesamten Frequenzbereich mit großartigen klanglichen Eigenschaften zu erzielen. Durch die Verwendung hauseigener Treiber konnte man eine optimale technische und klangliche Leistung auf der Grundlage der direkten Implementierung gewährleisten. Abnehmbares Kabel Der Kiwi Ear Forteza wird standardmäßig mit einem abnehmbaren Kabel mit 2-poligen 0,78-mm-Steckern geliefert. Das Kabel kann mit anderen Kabeln ausgetauscht werden, um Ihr Hörerlebnis zu individualisieren und die Lebensdauer des IEM zu verlängern. Spezifikationen Empfindlichkeit(1KHz) 103dBSPL/mW Frequenzbereich 20Hz-20KHz Impedanz(1KHz) 32Ω Treiber 2 x dynamische Treiber (10mm + 10mm) +1 X Balanced Armature Kopfhöreranschluss 0,78-2PIN

69,00 €*
Kiwi Ears Quartet
Kiwi Ears Quartet 2DD+2BA Hybrid-In-Ear-Monitor Innovative doppelte 10-mm-Titanmembran-Treiber, die jeweils unabhängig voneinander von zwei Magnetkreisen angetrieben werden, für einen extrem erweiterten Subbass-Kick. Harmonische Balance mit einer natürlichen Klangbalance, die satte und dichte Bässe liefert, ohne die Mitten oder Höhen zu verwässern. Custom Balanced Armature Drivers, die auf die dynamischen Treiber des Quartet abgestimmt sind, sorgen für einen knackigen und sauberen Klang, detaillierte Höhen ohne Schrillheit oder Ermüdung. Abnehmbares, hochwertiges, sauerstofffreies, versilbertes Kupferkabel, das leicht ist und eine rauschfreie Audioübertragung ermöglicht. Der Kiwi Ears Quartet wurde mit dem neuen isobaren Subwoofer mit doppelten dynamischen Treibern herum entwickelt. Der Quartet ist Kiwi Ear's Antwort für all diejenigen, die einen In-Ear-Monitor suchen, der Spaß macht und gleichzeitig einen qualitativ hochwertigen Bass liefert, den man braucht. Durchdringender Bass Der Kiwi Ears Quartet wurde mit dem neun isobarischen Subwoofer mit doppeltem dynamischen Treiber herum entwickelt. Das innovative Treiberdesign verwendet zwei 10-mm-Titanmembran-Treiber, die jeweils unabhängig voneinander von zwei Magnetkreisen angetrieben werden. Die beiden Treiber wurden passiv ausgerichtet, um phasensynchron zu sein und Schallwellenauslöschungen zu verhindern. Dieses neue Subwoofer-Design erzeugt extrem gut ausgedehnte Subbass-Kicks, die straffer, schneller und tiefer sind als alle anderen bisherigen Woofer-Designs. Der Quartet ist Kiwi Ear's Antwort für all diejenigen, die einen In-Ear-Monitor suchen, der Spaß macht und gleichzeitig einen qualitativ hochwertigen Bass liefert, den man braucht. Harmonische Balance Obwohl der Quartet ein basslastiger IEM ist, hat Kiwi Ears sich bemüht, eine natürliche tonale Balance zu schaffen. Im Mittelpunkt steht dabei die Notwendigkeit, einen strukturierten und kraftvollen Bass zu liefern, ohne jedoch die Mitten und Höhen zu verwaschen oder abzustumpfen. Die dynamischen Treiber wurden mit einem passiven Tiefpassnetzwerk bei 350 Hz gekreuzt, um reichlich satte und dicke Bässe zu ermöglichen, während die Mitten von 350-1 kHz völlig flach abgestimmt wurden. Dies ermöglicht eine akkurate Tonalität in den Mitten wie bei neutralen Studiomonitoren, während in den unteren Mitten ein Hauch von Wärme entsteht. Das bedeutet, dass der Quartet in den Bässen wuchtig, in den Mitten aber immer noch sauber und flach klingt, was unerwünschtes Aufblähen, wie es bei den meisten Kopfhörern vorkommt, verhindert. Angepasste Balanced-Armature-Treiber Der Quartet verfügt über einen speziell angefertigten Balanced-Armature-Treiber für den Mittel-Hochtonbereich und einen speziellen Balanced-Armature-Treiber für den Ultra-Hochtonbereich. Diese Treiber wurden durch ein abgestimmtes Belüftungssystem an die Balance der neuen dynamischen Treiber angepasst, um einen besseren Luftstrom zu gewährleisten. In der Tradition von Kiwi Ears werden die Balanced Armatures passiv auf die hauseigene Zielkrümmung für die Mitten und Höhen abgestimmt. Das bedeutet, dass die mittleren Höhen einen klaren und sauberen Klang für Stimmen und Instrumente liefern, ohne dumpf oder nasal zu klingen. Die Höhen sind detailliert mit viel Glanz für den professionellen Einsatz, aber natürlich und frei von Schrillheit oder Ermüdung. Empfohlene Einsatzgebiete Der Quartet können als neutrale Studiomonitore betrachtet werden, allerdings mit einer Subbass- und Bassbetonung, die bei 350 Hz beginnt. Dies sorgt für etwas mehr Körper, Textur und Fülle in den unteren Mitten, aber neutrale Mitten und obere Mitten. Der Quartet eignet sich perfekt für Schlagzeuger und Bassgitarristen, die kraftvolle und beeindruckende Bässe benötigen. Auch Musikliebhaber, die einen hochwertigen Bass mit einer natürlichen Tonalität wünschen, werden von der ausgewogenen Abstimmung des Quartet profitieren. Über Kiwi Ears Angetrieben vom Streben nach einer außergewöhnlichen Audiowiedergabe, schaffen wir bei Kiwi Ears die perfekte Mischung aus technologischen Innovationen und raffinierten Tuning-Strategien. Vor allem mit Blick auf Musiker und Studiotechniker sind wir kompromisslos auf der Suche nach den besten professionellen In-Ear-Monitoren, die jede Nuance Ihrer Musik und Ihrer Performance wiedergeben. Unser kleines Team von engagierten Ingenieuren stellt jedes einzelne Gerät in Handarbeit her, damit Sie sich weniger Gedanken darüber machen müssen, was in Ihren Ohren ist, und sich mehr auf den Klang konzentrieren können, den Sie erzeugen. Wir sind Kiwi Ears, und wir bringen Ihnen Musik, die Sie hören können wie nie zuvor. Handgefertigt Jedes Quartet-Gerät wird in Handarbeit aus Kunstharz in medizinischer Qualität hergestellt, das bis zur Perfektion ausgehärtet und poliert wird. Das Ergebnis ist ein wunderschönes Finish, das sowohl haltbar als auch unproblematisch für die Haut ist. Hochwertiges Kabel Das Quartet verfügt über ein abnehmbares 2-Pin Steckersystem, das den Anschluss an jedes andere 2-polige Kabel ermöglicht. Das Quartet wird standardmäßig mit einem hochwertigen, sauerstofffreien, versilberten Kupferkabel geliefert, das leicht ist und eine rauschfreie Audioübertragung ermöglicht. Lieferumfang Quartet In-Ear-Monitore Hochwertiges sauerstofffreies versilbertes Kupferkabel Verschiedene Silikon-Ohrstöpsel Tragetasche

109,00 €*
KiwiEars Quintet
Kiwi Ears Quintet 1DD + 2BA + 1 Planar + 1 PZT In-Ear Monitor Handgefertigt Jeder Kiwi Ears Quintet wird von Hand gefertigt, getestet und gepaart. Dies ist ein wichtiger Schritt, um sicherzustellen, dass die linke und die rechte Einheit den gleichen Klang liefern, um eine perfekte Hörsession zu gewährleisten. Wechselbares 2-poliges Kabel Der Quintet verfügt über ein abnehmbares 2-poliges Steckersystem, das die Verbindung mit jedem anderen 2-poligen Kabel ermöglicht. Der Quintet wird standardmäßig mit einem hochwertigen, sauerstofffreien, versilberten Kupferkabel geliefert, das leicht ist und eine rauschfreie Audioübertragung ermöglicht. Der Kiwi Ears Quintet verfügt über vier verschiedene Treiber, darunter ein dynamischer DLC-Treiber, zwei BA Treiber, ein planarer magnetischer Treiber und ein piezoelektrischer Knochenleiter, der einen hochauflösenden Klang liefern. Das neue planare Hochtönersystem im Quintet, genannt MPT (Micro Planar Transducers), bietet geringes Rauschen, hohe Leistung und klare Höhen, die die Auflösung und Textur des Klangs verbessern. Kiwi Ears hat den MPT-Treiber entwickelt, um die Herausforderung zu meistern, qualitativ hochwertige Ultra-Höhen zu erreichen, die anhaltende Frequenzen von 4kHz bis 40kHz mit natürlicher klanglicher Textur und Integration bieten. Der Quintet bietet eine ausgewogene Klangsignatur, die die besten Qualitäten jedes Treibers kombiniert und so für kräftige Bässe, neutrale obere Mitten, detaillierte Höhen und eine erweiterte Klangbühne sorgt. Angetrieben von dem Streben nach außergewöhnlicher Audiowiedergabe, schafft Kiwi Ears die perfekte Mischung aus technologischen Innovationen und raffinierten Tuning-Strategien. 4 Treiberarten, 5 Treiber pro Seite Der Kiwi Ears Quintet verfügt über 4 verschiedene Treiber: 1 dynamischer Treiber aus diamantähnlichem Kohlenstoff (DLC), 2 BA-Treiber (Balanced Armature), 1 planarer magnetischer Treiber und 1 piezoelektrischer (PZT) Knochenleiter. Mit insgesamt 5 Treibern pro Ohr liefert der Quintet einen extrem hochauflösenden Klang, der mit dem professioneller Studiomonitore vergleichbar ist. Für den Subwoofer wurde ein großer 10-mm-DLC-Treiber ausgewählt, der aufgrund seiner hohen Reaktionsfähigkeit und Zugfestigkeit für kräftige Bässe sorgt, die jedoch schnell abklingen. 2 Knowles Balanced-Armature-Treiber liefern natürliche und auflösende Mitten. Der MPT (Micro Planar Transducer) ist eine neue Treibertechnologie für die IEM-Industrie Diese neuen Hochtöner verfügen über die klassische planare magnetische Treiberschaltung, jedoch mit einer kleineren Grundfläche für den Einsatz in Hybriddesigns. Mit einem extrem niedrigen Grundrauschen und einer hohen Ausgangskapazität liefern diese planaren magnetischen Treiber knackige und detaillierte Höhen, die sich von den typischen BA- oder EST-Hochtönern (elektrostatisch), die heute in den meisten IEMs verwendet werden, unterscheiden. Schließlich wurde ein piezoelektrischer Treiber eingesetzt, um ein ultra-scharfes Mikrodetail und Luft zu liefern. In Forschungs- und Entwicklungstests wurde festgestellt, dass der PZT-Treiber die wahrgenommene Audioauflösung, die Textur und die Klangbühne signifikant verbessert, so dass es kein Problem war, ihn in das Quintet einzubauen. Kiwi Ears Micro Planar Transducer (MPT)-Treiber Die Erzielung einer hohen Ultra-Höhenqualität ist eine Herausforderung in der IEM-Industrie. BA-Treiber sind kompakt, bieten aber nur eine geringe Ultra-Höhenausdehnung und sind außerdem in ihrer Leistung und Klangqualität begrenzt. EST-Treiber sind in Multi-Driver-Setups schwer zu verwenden, da sie eine sehr geringe Ausgangsleistung haben und oft von der Lautstärke anderer Treiber überdeckt werden. Außerdem können EST-Treiber bei hoher Spannung sehr metallisch klingen, was zu einer unnatürlichen Präsenz führt. Aus diesem Grund hat Kiwi Ears einen neuen Ultra-Hochtöner mit einer kleinen Modulgröße von nur 5 mm, aber einer enormen Ausgangsleistung von 118 dB entwickelt. Der Kiwi Ears MPT-Treiber ist effizient bei der Erzeugung anhaltender Hochtonfrequenzen von 4kHz bis 40kHz. Typische BA- oder EST-Treiber haben eine abnehmende Höhenleistung nach 8 kHz. Der MPT-Treiber kann jedoch bei 14 kHz den gleichen konstanten Schalldruck aufrechterhalten wie bei 4 oder 8 kHz. Dies ermöglicht eine extreme Flexibilität bei der Abstimmung des MPT-Treibers auf andere Lautsprechertypen wie BA oder DD, da deren Ausgangswerte ähnlich sind. Darüber hinaus hat der MPT-Treiber eine wesentlich natürlichere Klangstruktur als EST- oder BA-Treiber, wodurch eine bessere Integration in den Mix erreicht wird. Ausgewogene Klangsignatur Eine ausgewogene Klangsignatur ist eine Grundüberzeugung von Kiwi Ears. Die Entwicklung des Quintet hat fast ein Jahr gedauert, da die Kombination aller Chassis-Typen technisch schwierig war. Das Ergebnis ist jedoch ein völlig ausgewogener Klang, der die besten Eigenschaften jedes Treibers genau widerspiegelt. Der Subbass ist stark und schnell, mit einem 9dB-Shelf, der bei 300Hz in einen flachen Mittenbereich übergeht. Dieser Übergang von den Mitten zu den Bässen sorgt dafür, dass die unteren Mitten etwas wärmer sind, damit Bassgitarren-Noten im Mix zu hören sind, die oberen Mitten aber immer noch die Neutralität eines Studiomonitors haben. So entsteht ein natürlicher und sauberer Klang ohne Verschmutzungen oder Aufblähungen. Die Höhen erreichen ihren Höhepunkt bei 3 kHz, um der akustischen Wahrnehmung der Ohrmuschel des menschlichen Ohrs zu entsprechen, mit einem allmählichen Abklingen in den oberen Höhenbereich. So sind die Höhen sehr detailliert und funkelnd, aber nicht schrill oder rau. Die Planar- und PZT-Treiber sorgen für eine gute Ausdehnung in den Höhen bis 40 kHz, was zu einer höheren Auflösung, einer luftigen Atmosphäre und einer größeren Klangbühne führt. Lieferumfang Quintet In-Ear-Monitore Hochwertiges sauerstofffreies versilbertes Kupferkabe 6 Paar Silikon-Ohrstöpsel Tragetasche

219,00 €*
Let Shuoer Conductor
Let Shuoer Conductor - 10mm dynamischer, dualer BA und vierfacher Sonion Der neueste elektrostatische (EST) Treiber des europäischen Treiberherstellers Sonion Gepaart mit Knowles WBFK 30095 Superhochtöner und Sonion 2389 Dual Balanced Armatures Hergestellt aus europäischem Harz in medizinischer Qualität S pezielles 6N ultrareines sauerstofffreies Kupferkabel EST tribrid IEM Flüssig. Kevlar. Magisch. Letshuoers neuestes Flaggschiff unter den In-Ear-Monitoren neben dem hochgelobten EJ07 verfügt über den gleichen fantastischen elektrostatischen Treiber EST65QB02 von Sonion, der den Hochtonbereich in neue Höhen erweitert. Gepaart mit dem Knowles WBFK 30095 Hochtöner und dem Sonion 2389 Mitteltieftöner liefert der Conductor eine extrem kohärente, detaillierte und seidig-glatte Hochtonwiedergabe. Ein firmeneigener dynamischer 10-mm-Kevlar-Kalottenlautsprecher mit Flüssigsilikonfüllung sorgt für tiefe und kraftvolle Bässe mit einem druckvollen Abklingprofil, das eine transparente und gleichmäßige Wiedergabe der mittleren Frequenzen ermöglicht. Autoritäre Abstimmung Diese Treiber arbeiten dank eines sorgfältig berechneten Drei-Wege-Crossover-Netzwerks und dreier individueller Schallbohrungen sehr gut nebeneinander, um eine bessere Instrumententrennung und ein besseres Stereoklangbild zu ermöglichen. Die Gesamtabstimmung basiert auf der aktuellen Harman IEM Curve, wobei die Bässe leicht nach oben geneigt wurden, um eine stärkere Bassoktave und einen weiter reichenden Höhenbereich zu erzielen. Sie werden feststellen, dass der Conductor ein komfortables und sanftes Hörerlebnis bietet, das unverkennbar klar und überlebensgroß ist. Smooooooth-Chassis Das Gehäuse des Conductor besteht aus europäischem Kunstharz in medizinischer Qualität, wie es auch für Prothesen und Hörgeräte verwendet wird. Die Schalen wurden einer starken UV-Bestrahlung und einer längeren Behandlungszeit unterzogen, um die Haltbarkeit, den Komfort und die Lebensdauer des Geräts zu gewährleisten. Die dickeren Muscheln sorgen außerdem für eine bessere Isolierung im Ohr, so dass bis zu 26 dB Außengeräusche blockiert werden. Ein Kabel, das Sie lieben werden Conductor wird mit einem kundenspezifischen 6N-Kabel aus reinem, sauerstofffreiem Kupfer geliefert. Die elektrisch leitenden Eigenschaften des Kupfers sorgen für natürliche Mitten, einen wärmeren und volleren Klang und eine zusätzliche Unterstützung der Bass-Omps. In der Box Letshuoer Dirigent Lagerhaltiges Kabel Sechs Paar Silikon-Ohrstöpsel Zwei Paar Schaumstoff-Ohrstöpsel Adapter von 2,5 mm auf 3,5 mm 2,5-mm-auf-4,4-mm-Adapter Tragetasche Spezifikationen Modell:Conductor Treiber: 1 DD + 2 BA + 4 EST Impedanz:8±2Ω Empfindlichkeit:104±1dB Frequenz:20-30KHz Farbe:Rot Verzerrung:0.9%±0.2% Nettogewicht:12.2g Schnittstelle: 0.78 2pin Stecker Stecker: 3.5mm Stecker Gehäusematerial: Kunstharz Konstruktion: Handgemacht  

799,00 €*
%
Let Shuoer EJ07
Let Shuoer EJ07 Hybrid IEM - Elektrostatischer Treiber / DD Treiber / BA Treiber / Hybrid Das Flaggschiff unter den In-Ear-Kopfhörern der Marke Let Shuoer Sonion elektrostatischer Treiber Shuoer Custom 10mm dynamische Treiber Knowles Dual Mid Balanced Armatures-Treiber 6N OCC Einkristall-Kupferkabel 0.78mm 2Pin abnehmbare Kabel Design Das Flaggschiff unter den In-Ear-Kopfhörern der Marke Shuoer Der EJ07 ist mit einem elektrostatischen Sonion-Vierfach-Hochtöner, einem speziell von Shuoer entwickelten 10-mm-Dynamiktreiber und einem Knowles-Dual-Mid-Balanced-Armature sowie einer Drei-Wege-Weiche ausgestattet, die für eine präzise und detaillierte Klangleistung sorgen. Sonion Elektrostaten-Treiber Der elektrostatische Vierfach-Treiber von Sonion zeichnet sich durch eine sehr geringe Menbrance und eine geringe symmetrische Verzerrung aus und betont die Höhen für kristallklare Höhen. Shuoer Custom Dynamic-Treiber und Knowles BA-Treiber Kommt mit einem hochwertigen, verbesserten Kabel 6N OCC Einkristall-Kupferdraht in einem Nylongeflecht hilft, Kabelgeräusche zu reduzieren und das Kabel leicht, flexibel und komfortabel zu halten. Spezifikationen Der Let Shuoer EJ07 verfügt über drei Arten von Treibern mit einer Empfindlichkeit von 104±2 db/ mW, einem Frequenzgang von 20-20kHz und einer Impedanz von 17±2 Ohm bei 1kHz. Marke: Let Shuoer Modell: EJ07 Technische Merkmale: Elektrostatisch, DD- und BA-Treiber, 3-Wege-Weiche, 3 Klangröhren 
 Treiber Vier elektrostatische Treiber + 10mm dynamische Treiber + Knowles Dual Balanced Armature Empfindlichkeit 104±2 db/ mW @1kHz Impedanz 17±2 Ohm Verzerrung ≤1% Stecker 2-Pin Länge des Kabels 1.2m / 3.9ft

699,00 €* 899,00 €* (22.25% gespart)