Filter
Neu
AFUL Audio Explorer
AFUL Explorer 1DD+2BA Hybrid-In-Ear-Monitor Druckausgleichs TechnologieMehrschichtige elektronische FrequenzweicheMikroresonator Technologie Technologische Innovation Der neue Explorer von AFUL kombiniert auf kreative Weise Technologien und Konzepte der MagicOne- und P-Serie und erreicht mit drei Treibern ein neues Klangniveau. Die aktuelle Abstimmung bei In Ear Monitoren (IEM) wird meistens durch sehr einfache Frequenzweichen oder Schallwege verändert. AFUL hat jedoch eine gemeinsame Modellierung von Schaltungen und Schallwegen (elektronische und physikalische Frequenzweiche) verwendet und so viele Schwierigkeiten bei der Abstimmung überwunden. Durch seine neutrale, ausgewogene Abstimmung mit einer leichten Bassanhebung,die aber nicht in die Mitten einstrahlt und entspannten Höhen, ist der Explorer in dieser Klasse absolut ganz vorne mit dabei. Man kann mit dem Explorer stundenlang, ganz bequem und entspannt seine Musik neu entdecken, der AFUL Explorer ist ein IEM zum Einstiegspreis mit hochwertiger Klangqualität. Technische Daten: Impedanz: 26 ΩEmpfindlichkeit: 108 dB/mW Frequenzgang: 10Hz - 30kHz Kabellänge: 1,2 m Treiberkonfiguration: 1 dynamischer Treiber + 2 BA Kabelstecker: 2-polig (0,78 mm) Anschluss: 3,5 mm oder 4,4 mm 

139,00 €*
AFUL AUDIO Performer 8
AFUL Audio Performer 8 Das Paar zeichnet sich durch eine aufwändige Verarbeitung mit mehreren Schichten Aluminiumfolie aus, die von Hand auf jedes Ohrstück gemalt wird und für ein exquisites, hochwertiges Finish sorgt. Jedes Ohrstück hat ein einzigartiges Design und eine einzigartige Textur. Die Abdeckungen wurden passend zu den Herbstblättern mit einer Kombination aus goldenen, violetten und orangenen Farben gestaltet Die klanglichen Eigenschaften des Performer 8 Bass - Tiefgreifend, elastisch, straff, weil: 1. Es wird ein hochwertiger dynamischer Treiber verwendet. 2. Mit der Ultra-Long Low-Frequency Acoustic Tube hat die tiefe Frequenz eine tiefreichende Reaktion im unteren Bereich. 3. Hochdämpfende Druckentlastungsröhre, hilft den Luftdruck im Gehörgang zu beseitigen und macht das untere Ende strukturierter. Gesang Die Stimmwiedergabe des Performer8 ist natürlich und warm und sorgt für eine angenehme Atmosphäre. Er verfügt über eine detaillierte, strukturierte Darstellung sowohl für männliche als auch für weibliche Stimmen. Hohe Frequenzen Der Performer8 hat eine weiche und erweiterte Höhenwiedergabe. Sogar nach 10kHz behält das Paar eine weiche und erweiterte Darstellung bei. Es gewährleistet die originalgetreue Wiedergabe von Instrumenten und deren Obertönen. Breiter Frequenzgang Das AFUL Performer8 verfügt über einen relativ breiten Frequenzgang, der die Instrumente sehr präzise und natürlich wiedergibt. Das Paar drückt nicht nur den hörbaren Hauptfrequenzbereich aus, sondern hat auch einen perfekten Ausdruck für die Obertöne (Harmonic Tone). Die meisten auf dem Markt erhältlichen IEMs können jedoch nur den hörbaren Hauptfrequenzbereich wiedergeben, nicht aber die Obertöne, da ihr Frequenzgang nicht breit genug ist. Hochauflösende Klangleistung, ideal für verschiedene Musikgenres Der AFUL Performer8 verfügt über hervorragende Frequenzgang-Eigenschaften. Das Paar hat eine hochwertige Basswiedergabe, die sich mit anderen Frequenzen ergänzt. Der P8 hat einen ausgewogenen Klang, der sowohl menschliche Stimmen als auch Musikinstrumente ergänzt. Es hat eine dicke und warme Signatur, die einen angenehmen Klang hat. Empfohlene Genres Der Performer8 lässt sich gut an verschiedene Musikgenres anpassen. Er eignet sich nicht nur für Popmusik, sondern harmoniert auch hervorragend mit klassischen Sinfonien. Leichte Bedienbarkeit Der AFUL Performer8 verfügt über mehrere zugrunde liegende Technologien, die ein hohes Maß an Lauffähigkeit und Skalierbarkeit gewährleisten. Wenn Sie ein hochwertiges Abspielgerät haben, können Sie das Paar in vollen Zügen genießen. Auch wenn Sie einen tragbaren DAC oder ein Bluetooth-Verstärker besitzen, erhalten Sie mit dem Performer 8 hochwertige Audioqualität. Stabilität Nachdem die Ohrmuscheln des Performer 8 in einem hochpräzisen 3D-Druckverfahren hergestellt wurden, wendet AFUL verschiedene tiefgreifende physikalische Behandlungen an, um die Struktur stabiler zu machen und sicherzustellen, dass der Klang des Paares auch nach längerem Gebrauch nicht abweicht. Unterschied zwischen Performer 8 & Performer 5 Der P8 verfügt über die gleichen Technologien wie der P5, jedoch mit einer wesentlich anspruchsvolleren Designstruktur. Die Anzahl und Länge der Schallschläuche ist beim P8 völlig anders, die Gesamtlänge der Schallschläuche ist mehr als dreimal so lang wie beim P5. Auch die Treiberanpassung wurde weiter optimiert, so dass der Prozess des P8 viel komplexer ist und einen hochwertigeren 3D-Drucker für industrielle Zwecke erfordert. Der P5 verfügt über einen 3-Röhren-3-Wege-Frequenzteiler, während der P8 vier Röhren und eine 4-Wege-Frequenzweiche einsetzt. Die Vorteile des P8 gegenüber dem P5 Breiterer Frequenzgang, präzisere Musikinstrumente und sattere Töne. Der P8 hat einen volleren Klang und die Klangbühne ist breiter. Der Hauptcharakter des P5 ist die Wiedergabe von lebendigen Stimmen, während der P8 eine ausgewogenere und vielseitigere Leistung bietet, die problemlos mit verschiedenen Musikgenres umgehen kann. Einführung in die Technologie Die meisten Treiber haben ihre eigenen Grenzen und können nicht die beste Klangqualität liefern. Auf der Grundlage fünfjähriger akademischer Forschung und Entwicklung hat AFUL mit seinen drei innovativen Technologien für den neuen Performer8 endlich die Grenzen überwunden. Hochpräzise 3D-gedruckte Akustikröhrenstruktur Die erste Technologie ist die akustische Frequenzweiche. Sie nutzt die physikalische Frequenzteilung, um den Klangfrequenzgang des Paares anzupassen. Sie wurde fein abgestimmt und optimiert, um die Schallwellen der verschiedenen Röhren zu harmonisieren. Dadurch werden die Spitzen, die durch die Resonanz des Geräts bei der herkömmlichen Frequenzteilungstechnologie entstehen, eliminiert. RLC-Netzwerk-Frequenzteilungskorrekturtechnologie Sie kann direkt auf den Schallfrequenzgang des Paares einwirken und hilft bei der Überwindung von Spitzen, die durch die Resonanz des Geräts bei herkömmlicher Frequenzteilungstechnologie verursacht werden. Außerdem verleiht sie den Balanced-Armature-Treibern einen gleichmäßigen Höhenfrequenzgang, der mit dem einer EST-Einheit konkurriert. Hochdämpfendes Luftdruckausgleichssystem Die dritte Technologie ist die Luftdruckentlastung. Sie gleicht den Luftdruck im Gehörgang aus. Dies reduziert die Ermüdung und das Unbehagen, die nach längerem Hören auftreten können. Die Luftdruckausgleichstechnologie verbessert außerdem die Textur, Tiefe und Elastizität der tiefen Frequenzen. Die Technologien sind von AFUL patentiert. Spezifikationen Impedanz: 35Ω Empfindlichkeit: 110dB@1kHz Frequenzbereich: 5Hz-35kHz Konfiguration: 1DD+7BA Hybrid Steckverbinder: 2Pin 0,78mm Terminationsstecker.: 3,5mm

369,00 €*
AFUL Audio Performer5
AFUL AUDIO Performer 5 IEMs Spezifikationen Fünf-Treiber-Hybrid-Konfiguration. 1 leistungsstarker dynamischer Treiber für die unteren Frequenzen. Vier maßgeschneiderte Hochleistungs-Balanced-Armature-Treiber (2 für die Mitten, 2 für die Höhen). EnvisionTEC Hochpräzise 3D-gedruckte Akustikrohrstruktur. Hochdämpfendes Luftdruckausgleichssystem. RLC Netzwerk Frequenzteilungs-Korrekturtechnologie. Ergonomisch und leicht. Einzigartige Design-Abdeckungen. Der AFUL Audio Performer 5 ist ein brandneuer Hybrid-In-Ear-Monitor mit fünf Treibern von AFUL Acoustics. Das Paar enthält eine Kombination aus einem leistungsstarken dynamischen Treiber und vier hochleistungsfähigen Balanced-Armature-Treibern auf jeder Seite, die mit der selbst entwickelten RLC Network Frequency Division Correction Technology präzise abgestimmt werden. AFUL Acoustics hat ergonomische und leichte Ohrmuscheln mit einzigartig strukturierten Abdeckungen entwickelt. Mit verschiedenen patentierten Technologien von AFUL Acoustics bietet der Performer 5 seinen Zuhörern eine qualitativ hochwertige Leistung mit beeindruckender Klangwiedergabe. Speziell entwickelte, hochpräzise 3D-gedruckte EnvisionTEC-Akustikröhrenstruktur Mit Hilfe hochwertiger 3D-Drucktechnologie hat AFUL Acoustics eine präzise 3D-gedruckte Akustikröhrenstruktur für den Performer 5 entwickelt. Sie haben sie EnvisionTEC Akustikrohrstruktur genannt. Sie verfügt über ein 60 mm langes und ultradünnes Bassrohr mit einem 30 mm langen Mittelbasskanal für eine kraftvolle, druckvolle Basswiedergabe. Sie sorgt für eine korrekte Phasenkorrektur zwischen den verschiedenen Frequenzen. Unerreichter Klang mit Fünf-Treiber-Hybrid-Konfiguration Der AFUL Acoustics Performer 5 verfügt über eine Hybridkonfiguration mit fünf Treibern für eine unvergleichliche Klangleistung. Das Paar beherbergt einen speziellen dynamischen Treiber mit vier Balanced-Armature-Treibern. Der dynamische Treiber sorgt für ein kraftvolles unteres Ende, während die Balanced Armatures für einen sauberen Mitteltonbereich und eine präzise Höhenwiedergabe sorgen. RLC-Netzwerk-Frequenzteilungs-Korrekturtechnologie Um das Beste aus der Hybridkonfiguration mit fünf Treibern herauszuholen, verfügt der Performer 5 über die eigens entwickelte RLC Network Frequency Division Technology. Sie ermöglicht nicht nur eine exakte Frequenzaufteilung zwischen den verschiedenen Treibern, sondern korrigiert auch deren nicht idealen Frequenzgang für bestimmte Frequenzbänder und bietet dem Hörer einen gleichmäßigen Frequenzgang ohne Spitzen oder Unregelmäßigkeiten. Hochdämpfendes Air-Pressure-Balance-System Der AFUL Acoustics Performer 5 ist mit einem hochdämpfenden Luftdruckausgleichssystem ausgestattet. Es lässt den Luftdruck im Gehörgang ab, wenn der Kopfhörer getragen wird, was ein komfortables Hörerlebnis verspricht. Mit diesem speziell entwickelten Luftdruckausgleichssystem werden auch die Bassstruktur und der Klang des Performer 5 verbessert. Kompaktes & ergonomisches Design Mit präziser Genauigkeit und ergonomisch geformten Ohrmuscheln wird der Komfort des Technische Daten Impedanz: 35Ω. Empfindlichkeit: 110dB@1kHz. Frequenzgangbereich: 5Hz-35kHz. Passive Rauschunterdrückung: 26dB. Verbindung: 2-polig 0,78mm (Kabel wechselbar) Kopfhörerbuchse: 3,5 mm

219,00 €*
AFUL Audio SnowyNight
AFUL SnowyNight Dual CS43198 USB Lossless  DAC & AMP Premium-Klang, kompaktes GehäuseHochleistungs-Dual CS43198 Flaggschiff-DAC-ChipsUnterstützt 32-bit/768kHz PCM und native DSD256 AudiosignaleUltra-niedrige Verzerrungsleistung (THD+N≤0,0037%)Starke Ausgangsleistung (bis zu 300mW)3,5 mm + 4,4 mm Dual-Kopfhörerausgang OptionenSolide Konstruktion und DesignSauberer, klarer, präziser Klang6N  USB Typ-C Anschlusskabel aus monokristallinem KupferAFUL stellt den brandneuen Snowy Night, einen tragbaren USB-DAC/AMP mit hoher Leistung vor. Der Snowy Night wurde mit großer Präzision und angemessener Forschung entwickelt hergestellt. Er liefert einen erstklassigen Klang mit hohem SNR, DNR-Leistung und geringster harmonischer Verzerrung. AFUL hat gründlich geforscht, um das Beste aus dem Snowy Night herauszuholen und um Ihnen die perfekte tragbare Quelle zu bieten. Mit Hilfe eines hochreinen 6N monokristallinen Kupferkabels liefert der AFUL Snowy Night eine fantastische Klangleistung.Verlustfreie USB-ÜbertragungstechnologieAFUL hat die Klangeigenschaften eines Desktop-Setups eingehend untersucht. Sie haben verstanden, dass in den meisten Fällen, die Koaxiale Übertragung eine bessere Leistung im Vergleich zu USB-Signalen liefert. AFUL hat daran gearbeitet und ein neues, verbessertes USB-Kabel entwickelt, das die erforderlichen Eigenschaften bietet. Es hebt die Leistung von USB auf ein völlig neues Niveau. Stabile DatenübertragungDas neue verbesserte USB-Kabel unterstützt eine stabile Datenübertragung. Das hochreine 6N-monokristalline-Material sorgt für eine stabile Übertragung ohne Verluste während des Übertragungsprozesses. Eine angemessene Abschirmung schützt das Signal außerdem vor externen elektromagnetischen Störungen. Bessere StromsignalqualitätAFUL SnowyNight verspricht eine saubere Ausgabe mit sauberer Leistungssignalverarbeitung. Der SnowyNight hat eine geringe Leistungsaufnahme, die er direkt vom angeschlossenen Quellgerät bezieht. Dank der gut durchdachten Audioschaltungen ist die Leistungsübertragung sauber und präzise. Ultimative KlangdekodierungseigenschaftenAFUL Snowy Night bietet eine außergewöhnlich saubere und klare Klangausgabe. Mit zwei CS43198 Flaggschiff-DAC-Chips unterstützt der Snowy Night echte hochauflösende 32-bit/768kHz PCM- und native DSD256-Audiosignale. Kristallklare Ausgabe mit hohem SNRMit seinem hohen Signal-Rausch-Verhältnis verspricht der AFUL Snowy Night eine extrem klare Klangausgabe. Er hat einen SNR von 125 dB über den 3,5-mm-Anschluss und einen SNR von 130 dB über den 4,4-mm-Ausgang. Der nicht hörbare Rauschpegel liegt bei 1uV (3,5 mm) und 1,5uV (4,4 mm). Verbessertes hochreines AnschlusskabelAFUL hat diese revolutionäre Leistungsverbesserung mit Hilfe eines verbesserten Typ-C-Anschlusskabels erreicht. Während andere USB DAC/AMPs auf dem Markt mit Standard-Kupferkabeln geliefert werden, bündelt AFUL den Snowy Night mit einem hochreinen 6N-Einkristall-Kupferkabel. Das Kabel bringt spürbare Verbesserungen im Klang, es ist wie der Wechsel von Standard-USB zu Koaxial in einer Desktop-Kette. Leistungsstarker AusgangAFUL Snowy Night unterstützt eine leistungsstarke Verstärkersektion. Sie bietet einen maximalen Ausgangsschub von 300mW, der die meisten In-Ear-Monitore und einige Kopfhörer problemlos ansteuern kann. Sie werden keine Probleme haben, Ihr tragbares Setup mit dem Snowy Night zu betreiben. 3.5mm+4.4mm Kopfhörer-UnterstützungAFUL Snowy Night verfügt über zwei Kopfhörerausgänge. Dieser kompakte, tragbare DAC verfügt über einen unsymmetrischen 3,5-mm- und einen symmetrischen 4,4-mm-Ausgang, an die Sie Ihre Kopfhörer und In-Ear-Monitore problemlos anschließen können. Technische InformationenDAC-Chips: 2xCS43198Bitrate: 32-Bit/786kHz PCM, DSD256, DoP256Ausgangsanschlüsse: 3,5 mm + 4,4 mm Ausgangsfrequenzbereich: 20Hz-20kHzSNR: 125 dB (3,5 mm), 130 dB (4,4 mm) Grundrauschen: 1uV (3,5 mm), 1,5uV (4,4 mm)DNR: 125dB(3,5mm), 130dB(4,4mm)Betriebsspannungsbereich: 4,2V~5,3VAusgangspegel: 1Vrms (3,5mm, Low-Gain), 2Vrms (3,5mm, High-Gain), 2Vrms (4,4mm, Low-Gain), 4Vrms (4,4mm, High-Gain) THD+N: ≤0,00037%Ausgangsleistung: 140mW-300mW

119,00 €*
AFUL Audio MagicOne
AFUL Audio MagicOne Selbstentwickelte Balanced-Armature-Treibereinheit mit breitem Frequenzgang Innovative elektroakustische Intermodulationstechnologie SE-Math Nautilus Akustische Labyrinth Technologie Kraftvolle und massive Klangsignatur Hochreines Hybrid Kabel Einfach anzutreiben Nach umfangreichen Forschungs- und Entwicklungsarbeite n freut Aful Audio sich, die Markteinführung des mit Spannung erwarteten Produkts, des brandneuen AFUL MagicOne, bekannt zu geben. Dieser hochmoderne In-Ear-Monitor repräsentiert den innovativen Ansatz in dieser Kategorie, da er mit einem einzigen, ausgewogenen Balanced Armature-Treiber ausgestattet ist. Das Team erfahrener Akustikingenieure hat die letzten drei Jahre der Perfektionierung des MagicOne gewidmet und dabei fortschrittliche Technologien und einen speziell angepassten Balanced-Armature-Treiber entwickelt. Durch die sorgfältige Abstimmung hat Aful einen satten und lebendigen Klang erreicht, der sowohl mit Multi-BA-IEMs als auch mit Single-DD-IEMs vergleichbar ist. Der sorgfältige Entwicklungsprozess hat zu einer bemerkenswerten Leistung über den gesamten Frequenzbereich geführt, mit tiefen und erweiterten Bässen bis zu 10 Hz und klaren Höhen bis zu 20 kHz. Der MagicOne hebt sich dank der revolutionären, patentierten Technologien, wie der innovativen elektroakustischen Intermodulationstechnologie SE-Math und der Nautilus Acoustic Maze Technology, vom Markt ab. Überwindung der Grenzen Die Überwindung der Einschränkungen bestehender Single Balanced Armature-Treiber war schon immer eine Herausforderung. AFUL erkannten die Unzulänglichkeiten aktueller BA-Treiber bei der Bereitstellung eines vollen Frequenzbands und entwickelte eine eigene Lösung. Man entschied sich für einen Single-BA-Treiber, weil er perfekte Kohärenz, ein ausgewogenes Ansprechverhalten und minimale Verzerrungen bietet. Um diese Ziele zu erreichen, AFUK einen maßgeschneiderten Balanced-Armature-Treiber speziell für den MagicOne entwickelt. Der MagicOne wurde sorgfältig aus hochwertigen Materialien gefertigt, wie z. B. einer Membran aus einer Aluminium-Magnesium-Legierung und einem speziell entwickelten Faltring. Dieser Treiber bietet eine solide Grundlage für einen flexiblen und natürlichen Klang. Durch die Einbeziehung der patentierten Technologien konnte die gewünschte Leistung erzielt werden. Innovative SE-Math-Technologie Eine der wichtigsten Entwicklungen während des Forschungsprozesses ist die "SE-Math"-Kernakustiktechnologie. Diese innovative Technologie kompensiert die Diskrepanzen zwischen dem Treiber und dem reinen Klang durch den Einsatz eines elektro-akustischen RLC-Netzwerks und einer komplexen akustischen Struktur. Als Ergebnis bietet der MagicOne eine verbesserte Hochtonwiedergabe mit außergewöhnlichen Erweiterungen und einer klareren Höhenwiedergabe. Sie werden in der Lage sein, feinere Details zu erkennen, eine verbesserte Luftigkeit zu erleben und eine insgesamt nahtlose Hochfrequenzwiedergabe zu genießen. Verbesserte Basswiedergabe Um die Basswiedergabe weiter zu verbessern, hat AFUL Audio den MagicOne mit einer einzigartig gestalteten rückwärtigen Hohlraumstruktur ausgestattet. Diese Struktur umfasst eine speziell entwickelte lange und ultradünne akustische Röhre. Diese komplexe Röhrenkonstruktion ermöglicht dem Balanced-Armature-Treiber eine präzise, kraftvolle und genaue Wiedergabe der unteren Frequenzen. Solider Klang & herausragendes Aussehen Der MagicOne bietet nicht nur außergewöhnlichen Klang, sondern auch ein herausragendes optisches Design. Das Paar hat ein atemberaubendes Finish, inspiriert von der Schönheit fallender Schneeflocken. Die Face Covers sind künstlerisch mit dem Thema "纷雪" (Schneeflocken fallen) auf Chinesisch gestaltet. Außerdem ist das Paar ergonomisch geformt, um auch bei längeren Hörsitzungen maximalen Komfort zu bieten. Professionelle Abstimmung Der MagicOne zeichnet sich durch eine robuste und dynamische Basswiedergabe, präzise und transparente Mitten und angenehm erweiterte Höhenfrequenzen aus. Mit dieser außergewöhnlichen Abstimmung können Sie davon ausgehen, dass jedes noch so kleine Detail mit bemerkenswerter Genauigkeit erfasst wird, während der natürliche Klang und das Timbre der Musik erhalten bleiben. Hochreines Hybridkabel AFUL hat die Klangqualität des AFUL MagicOne mit einem hochreinen sauerstofffreien Kupfer- und OFC-versilberten Kabel verbessert. Dieses Kabel verfügt über eine Hybridkonfiguration von 32+37 Adern und ist mit einem Litz Type-4 Koaxialgeflecht abgeschirmt. Es gewährleistet eine reibungslose Signalübertragung, einen geringen Innenwiderstand und Schutz vor externen Störungen.

129,00 €*