Die Vor- und Nachteile der dynamischen In-Ear-Kopfhörer enstprechen dem Gegenteil der Balanced-Armature In-Ear-Kopfhörer.

Die klangliche Charakteristik von dynamischen IEM ist grundsätzlich mit "warm", "homogen", "detailliert" und "ausgeglichen" zu beschreiben.

Dynamische Treiber sind weit verbreitet und überzeugen durch das gute Preis-/ Leistungsverhältnis. Sie sind für ihre Robustheit und Unkompliziertheit bekannt. Oft arbeitet diese Art von Schallwandler mit einer relativ großen Membran, was für einen satten Bass und guten Schalldruck der Kopfhörer sorgt. Zur souveränen Wiedergabe tiefer Frequenzen trägt ebenso die hohe Auslenkungsmöglichkeit der Membran bei. Der Stromverbrauch hält sich dabei in Grenzen. Der Frequanzbereich ist etwas geringer als der der anderen Wandlerarten.

Filter
7Hz Salnotes Zero
7Hz Salnotes ZeroHiFi 10mm dynamischer Treiber In Ear Kopfhörer-10-mm-Dynamiktreiber mit Metall-Verbundmembran-Ergonomische Form & Metallgehäuse-Abnehmbares hochreines OFC-Kabel-N52 Magnet, FeinabstimmungRevolutionärer IEM mit 10 mm dynamischem Treiber  Der 7Hz Salnotes Zero ist ein revolutionärer Kopfhörer, der mit einem 10-mm-Dynamiktreiber mit Metallkompositmembran ausgestattet ist und auf einer bahnbrechenden, exklusiv von 7Hz entwickelten Technologie basiert.Die Metallkompositmembran, die in diesem Produkt verwendet wird, besteht aus hochwertigen Materialien, die es leichter machen, mit den Schallwellen mitzuschwingen oder zu vibrieren. Bei der Konstruktion wurde die Benutzerfreundlichkeit in den Vordergrund gestellt, da jedes Teil mit äußerster Präzision konstruiert wurde, damit es die Audioübertragung nicht behindert.Ergonomische Form & MetallgehäuseDer 7Hz Salnotes Zero ist in einem umweltfreundlichen Kunststoffgehäuse mit einer Frontplatte aus Edelstahl untergebracht. Präzise Messungen auf der Grundlage der Ergonomie haben dazu beigetragen, einen Kopfhörer zu entwickeln, der nicht nur eine hervorragende akustische Leistung, sondern auch Sicherheit, Komfort und Haltbarkeit bietet.Abnehmbares hochreines OFC-KabelDie Ohrhörer werden mit einem abnehmbaren Kabel mit vergoldeten 0,78-mm-2Pin-Steckern geliefert. Das Kabel besteht aus 4 Adern hochreinem sauerstofffreiem Kupfer in Parallelstruktur, wobei jede Ader aus 19*0,08 Drähten + 250D besteht, um Signalverluste zu vermeiden und eine hochwertige Übertragung zu gewährleisten.N52-Magnet, FeinabstimmungDie Feinabstimmungstechnik und die Verwendung eines dynamischen Treibers sorgen für eine genaue und effiziente Übertragung von Audiosignalen. Sie können einen weichen und präzisen Klang ohne jegliche Verzerrung genießen.7Hz Salnote ZERO-Abstimmung7Hz Salnote ZERO macht Ihnen das ultimative Audioerlebnis bequem von Ihrem mobilen Gerät, Laptop oder Desktop-Computer aus zugänglich.Die Tiefe von ZEROMit dem Namen ZERO wollten wir unsere Lebensphilosophie an jeden Kunden weitergeben. Zuvor hat das 7Hz den Timeless und Eternal in die Community gebracht, jetzt ist es Zeit für ZERO. ZERO bedeutet Ewigkeit und Sterblichkeit ohne Endgültigkeit. ZERO bietet grenzenlose Vorstellungskraft und erlaubt grenzenlose Möglichkeiten. Auch ZERO wird in mehr als einer Farbe hergestellt. Drei technikfarbene Farben werden für dieses Modell verwendet, um Ihnen eine lebendige Atmosphäre zu bieten und Ihr Musikerlebnis zu verjüngen.Modell 7Hz Salnotes ZeroTreiber 10mm dynamischer TreiberImpedanz >32ohmSchalldruckpegel 108dB/v@1kHzFrequenzbereich 10-20000HzKlirrfaktor <1%/1khzKabelstecker abnehmbar 0,78mm 2Pin

24,90 €*
7Hz Zero II
7HZ x Crinacle Zero 2 Aktualisierter 10mm Dynamic Driver IEM in Zusammenarbeit mit Crinacle 7HZ und seine Audio-Ingenieure arbeiten wieder einmal mit dem Gründer von In-Ear Fidelity und YouTuber Crinacle zusammen. Der 7HZ x Crinacle Zero 2 ist ein verbessertes IEM mit 10 mm dynamischem Treiber und verbessertem Bass- und Mitteltonbereich. Er wird außerdem mit einem besseren Kabel geliefert und bietet so ein großartiges Klangerlebnis zu einem erschwinglichen Preis. Neuer 10-mm-Dynamiktreiber für exzellente Klangqualität Neues hochreines, sauerstofffreies Kupferkabel Das 7HZ-Vermächtnis 7HZ hat mit einigen seiner beliebtesten Modelle weltweit Wellen geschlagen. IEMs wie Salnotes Zero, Dioko und Timeless erfreuten sich aufgrund ihres hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnisses großer Beliebtheit. 7HZ hat sich dem weltweiten Publikum als vertrauenswürdiger Hersteller von Hochleistungs-IEMs erwiesen und wird sein Erbe mit besseren Innovationen und stärkerem Engagement in der Community fortsetzen. 7HZ x Crinacle - Die Zusammenarbeit, die Geschichte schrieb Der ursprüngliche Zero, das in Zusammenarbeit zwischen 7HZ und Crinacle entwickelt wurde, hat Geschichte geschrieben, da es eines der leistungsstärksten Budget-IEMs auf dem Markt war. Crinacle ist ein weltbekannter Reviewer, dessen Frequenzdiagramm-Datenbank den Audiomarkt für immer verändert hat. Auf der Grundlage seiner umfangreichen Erfahrung mit IEM- und Kopfhörer-Klangprofilen hat Crinacle den 7Hz Zero:2 noch einmal optimiert, um die bestmögliche Klangbalance zu erzielen. Der aktualisierte Zero 2 enthält Crinacles Inputs, um dieses bewährte Modell zu verfeinern und auf die nächste Stufe zu heben. Mehr Bass - Beibehaltung der klanglichen Exzellenz Der ursprüngliche Zero hatte eine der klassenbesten Klangbalancen für ein preisgünstiges IEM mit einem dynamischen Treiber. Diese klangliche Ausgewogenheit bedeutete jedoch auch, dass die Bässe gezähmt werden mussten, was für Hörer, die sich einen aufregenderen Klang wünschen, möglicherweise zu kurz kam. Der Zero 2 behält die perfekte Klangsignatur bei und bietet gleichzeitig 3 dB mehr in den tiefen Frequenzen, was für eine einnehmende und kraftvolle Basspräsenz sorgt und Ihre Musik zum Leben erweckt. Die Basswiedergabe und Erweiterung wurde deutlich verbessert, was den Bässen mehr Textur und taktile Schläge verleiht. Darüber hinaus hat der Mitteltonbereich im Vergleich zum Original Zero einen leicht verbesserten Körper und mehr Wärme. Die leichte Wärme in den unteren Mitten sorgt für einen volleren Klang der Grundfrequenzen von Instrumenten und Stimmen, wobei die Melodien dennoch sauber und frei von Bassfärbung bleiben. Neuer 10-mm-Dynamiktreiber Die Verbesserungen der klanglichen Eigenschaften des Zero 2 wurden durch einen neu entwickelten 10-mm-Doppelkammer-Dynamiktreiber ermöglicht. Mit einer verbesserten PU+Metall-Verbundmembran ist der Treiber deutlich reaktionsschneller und ermöglicht eine schnellere Membranbewegung. Dies ermöglicht härtere Bässe bei gleichzeitiger Beibehaltung von Knackigkeit und Präzision bei jeder Note. Mit einem Frequenzbereich von 10Hz bis 20kHz sind die Verbesserungen des neuen Treibers sofort spürbar. Verbessertes Custom-Kabel Der Zero II wurde mit einem neuen hochreinen, sauerstofffreien Kupferkabel mit Silberbeschichtung aufgerüstet. In einer koaxialen Struktur angeordnet, um das Kabel zu verstärken und eine bessere Audioübertragung zu erreichen. Das Kabel ist abnehmbar, damit Sie Ihr Hörerlebnis individuell gestalten und die Langlebigkeit Ihres IEMs erhöhen können.

34,90 €*
CCA CRA
CCA CRAComposite Polymer Diaphragm Dynamic Driver HiFi In-Ear Kopfhörer-Verbesserte, ultradünne 3,8μ-Membran-Ergonomisches Design, angenehmer Tragekomfort-HD-Mikrofon & ZinklegierungVerbesserte, ultradünne 3,8μ-MembranCCA CRA verwendet eine ultradünne 3,8μ-Membran, die eine bessere Hochfrequenzerweiterung liefert und Sie können mehr Details sogar bei der Frequenz von 7K-18Khz hören. Darüber hinaus sorgt der verbesserte Lautsprecher mit zwei magnetischen Treibern für eine stärkere Betonung der tiefen Frequenzen und eine bessere Trennung von Gesang und Musik. Die Leistung dieser Art von Membran übertrifft die meisten Produkte auf dem Markt.Hi-Res Audio, zufriedenstellendes TuningWerfen Sie einen Blick auf die Kurven des CCA CRA, Sie werden erstaunt sein, wie professionell und außergewöhnlich die Leistung ist. CCA ist der Meinung, dass man mit Standards brechen muss, um mehr zu erreichen. Deshalb präsentiert Ihnen der CRA tiefe Bässe und ultrahohe Frequenzdetails. Schockierende tiefe Frequenzen geben Ihnen das Gefühl, im Konzert zu sein, die Stimme, das Instrument...alles wird klar und deutlich gehört.Ergonomisches Design, angenehmer TragekomfortCCA CRA ist mit einer ergonomischen Struktur ausgestattet, die sicher und fest an Ihrem Ohr sitzt. Der leichte Hohlraum und der Memory-Ohrbügel können Ermüdungserscheinungen erheblich reduzieren. Selbst bei längerem Tragen werden Sie keine Ermüdungserscheinungen verspüren, wie es bei anderen Ohrhörern der Fall ist.0,75mm 2Pin abnehmbarOFC-Kabel Für den Anschluss verwendet CCA CRA einen versenkten 2-Pin, der die Kontaktstifte besser vor Bruch schützt. Das versilberte OFC-Kabel ist abnehmbar, um eine zukünftige Aufrüstbarkeit zu gewährleisten. Sie können den kabelgebundenen Kopfhörer mit einem einzigen Kabelwechsel in einen kabellosen Kopfhörer verwandeln. Mehr Spaß ist zu entdeckenHD-Mikrofon und Gehäuse aus ZinklegierungDer CCA CRA ist in zwei Versionen erhältlich: mit und ohne Mikrofon. Bei der Version mit Mikrofon können Sie alles mit der Inline-Steuerung kontrollieren und die HD-Klangqualität ohne Probleme genießen. Trotzdem ist das Gehäuse aus einer Zinklegierung und einer Harzmischung sehr elegant und hochwertig. Die Textur ist so gut verarbeitet, dass sie über ihren Wert hinausgeht.Impedanz 34 OhmEmpfindlichkeit 105dBFrequenzbereich 20hz-40kHzStecker 3,5mmStift 0.75mm 2PinKabel OFC-KabelKabellänge 125cm

29,90 €*
CCA CRA+
CCA CRA+10mm patentierte ultradünne Membran Dynamische Treiber IEMs-Mit verschiedenen Upgrades, nie aufhören, besser zu werden-Völlig neuer 10-mm-Dynamiktreiber-Luxuriöses Äußeres-bequem zu tragen-Hochreines KabelMit verschiedenen Upgrades, die nie aufhören, besser zu seinCRA+ ist ein besseres Upgrade des Klassikers, Tuning, Form und Klangqualität wurden auf ein hohes Niveau verbessert. Im Vergleich zu CRA wurde bei CRA+ die Struktur des Lautsprechers neu geformt, um eine bessere Verbesserung und ein außergewöhnliches Hörerlebnis ab der F1 (erste Formantfrequenz) zu erreichen. Durch die CRA+-Abstimmung erhalten Sie einen stärkeren Bass, einen breiteren Frequenzgang und eine schockierende Klangbühne mit Terble-Erweiterung. Profitieren Sie vom 10mm-Laufwerk mit Tuning-Upgrade, CRA+ mit besserem Klangbild, genießen Sie die HiFi-Musik einfach.Völlig neuer 10-mm Dynamischer Treiber CRA+ ist mit einem völlig neuen dynamischen Treiber ausgestattet, der mehrere herausragende akustische Tuning-Technologien kombiniert und eine patentierte ultradünne Polymer-Verbundmembran verwendet. Der magnetische Spalt von 0,15 mm sorgt für eine geringere Verzerrungsrate, die Schleife mit einem Durchmesser von 0,035 mm für eine stabile und effiziente Schwingungsfrequenz des Treibers, um Ihnen ein unvergleichliches akustisches Erlebnis zu bieten.Luxuriöse ErscheinungGlänzendes Debüt mit CRA+, um herausragender denn je zu sein. Luxus Aussehen mit mehreren exquisiten manship, sind die Produkte noch mehr Besonderes.Bequem zu tragenCCA CRA+ ist ein Leichtgewicht mit einem ergonomischen Design, das den Tragekomfort erheblich verbessert hat und die Kurven der Muschel so gut wie möglich an Ihr Ohr anpasst. Auch bei längerem Tragen ist der Tragekomfort nicht beeinträchtigt.Hochreines KabelDie vergoldeten 0,75-mm-Standardpins sind mit einer Vielzahl von 2-Pin-Standard-Upgrade-Kabeln kompatibel, die als kabellose Version mit Bluetooth-Ohrhaken aufgerüstet werden können oder das andere Hifi-Kabel verwenden. Es hat 3,5 mm vergoldete Stifte, die mit mehreren Geräten kompatibel sein können. Mit einer vergoldeten Schnittstelle Anti-Oxidation und Anti-Rost-Design, wird es zweifellos mehr haltbar sein. Das Upgrade-Kabel kann effektiv Drahtknoten verhindern.Modell CRA+Pin-Typ 0,75mmKabellänge 120±5cmStecker Typ 3.5mmImpedanz 23.5ΩFrequenzbereich 20-40000HzEmpfindlichkeit 111dB±1dB

32,90 €*
DUNU Falcon Pro
DUNU Falcon Pro Produktinformationen „DUNU Falcon Pro“ DUNU Falcon Pro – Hervorragender Klang, schick verpackt und das zu einem Preis- Leistungsverhältnis das sich sehen lassen kann DUNU wurde 2006 gegründet, hat seine Wurzeln in China und Taiwan. Das schnell wachsende Unternehmen Dunu hebt sich von seinen Mitbewerbern vor allem durch ihren überaus starken Fokus auf Forschung und Entwicklung ab. Mit den Falcon Pro bringt Dunu den Nachfolger der preisgekrönten Falcon-C auf den Markt. Es handelt sich dabei um das günstigste Modell, welches die patentierte ECLIPSƎ Driver Technology einsetzt.   Die Highlights der DUNU Falcon Pro im Überblick: • Dunu's patentierte ECLIPSƎ Driver Technology • CNC-gefräster Edelstahl mit Chrom-Finish • Anpassbarer Klang durch austauschbare Tuningdüsen • Flexibler Einsatz durch hochwertiges Kabel mit austauschbaren Steckern   ECLIPSƎ Driver Technology – Sonst nur in hochpreisigen In-Ears von DUNU Die von Dunu patentierte Treiber-Verbundtechnologie „ECLIPSƎ“ wurde für das Flaggschiff Luna entwickelt und jetzt auf die Falcon Pro übertragen. ECLIPSƎ bezieht sich dabei weniger auf das Membranmaterial, sondern vielmehr darauf, wie das Ohrstück, Treibersicke und Schwingspulenbefestigung ausgeführt sind. Die In- Ears verfügen über zwei 10mm Amorphic Diamond-like Carbon (ADLC) Membrane, die mit einem 1,6 Tesla N52 Neodym-Magneten gekoppelt wurden. Das garantiert ein erstklassiges Klangbild, welches kaum Wünsche offenlässt. Haptisch hervorragend, optisch einzigartig – Spiegelndes Chrom-Finish und aufgedruckte Logos im 3D-Stil Nicht nur technisch, sondern auch optisch hält sich Dunu an „Nicht kleckern, sondern klotzen“. Das Gehäuse besteht aus Edelstahl 316, welches einen außergewöhnlich hohen Korrosionswiderstand aufweist. Dieses Gehäuse wird tropfenförmig gegossen und dann CNC-gefräst. Auch die interne Kammer besteht aus gefrästem Edelstahl. Die äußere Schicht wird dann hochglanzpoliert, was die ästhetisch ansprechende und spiegelnde Chromoberfläche ergibt. Um das Design zu vervollständigen, werden die abgeschrägten Kanten der Frontplatte sandgestrahlt, mattiert und schlussendlich mit dem von Dunu bezeichneten „Vintage-Logo“ versehen. Dabei handelt es sich um das „D“ von Dunu, welches die Falcon Pro optisch einzigartig macht. Austauschbare Tuningdüsen für unterschiedliche Hörerlebnisse Um den Klang maßgeblich den eigenen Bedürfnissen entsprechend anpassen zu können, setzt Dunu bei ihren Falcon Pro auf austauschbare Tuningdüsen. Im Lieferumfang enthalten sind drei Soundtubes. Die erste davon ist für all diejenigen gedacht, die ein möglichst transparentes Klangbild bevorzugen. Die anderen zwei dienen als Referenz-Klangausgabe sowie für ein maximal immersives Klangbild. Diese Tubes lassen sich schnell und einfach tauschen, wenig Aufwand für eine große Wirkung. Hochreines und versilbertes Kupferkabel mit austauschbaren Klinkenadaptern Individualität und Persönlichkeit wird nicht nur beim Klangbild, sondern auch bei den Anschlüssen großgeschrieben. Die Dunu Falcon Pro setzen auf ein hochreines und versilbertes 6N OCC Kupferkabel mit einer Gesamtlänge von etwa 1,2 Metern. Damit sich die In-Ears flexibel an jedem Gerät einsetzen lassen, befinden sich ein 3,5 mm TRS, ein 2,5 mm TRRS sowie ein 4,4 mm TRRS Klinkenstecker im Lieferumfang. Jeder der Adapter ist gewinkelt. Dunu setzt auf das Q-Lock LITE getaufte System, welches einen Tausch der Stecker mit einem Handgriff erlaubt. 3,5mm, 2,5mm und 4,4mm Stecker sind im Lieferumfang enthalten   Technische Daten Marke: DUNU Modell: FALCON PRO Impedanz: 26Ω @ 1kHz Empfindlichkeit: 112 ± 1dB @ 1kHz Frequenz: 5Hz-40kHz THD + N <0.3% Gehäuse: Stainless Steel Kabel: 1,2 m 6N silver-plated OCC copper MMCX Connector DUNU Quick-Switch Modular Plug System mit 3,5mm, 2,5mm und 4,4mm Stecker

219,00 €*
DUNU Falcon Ultra
DUNU Falcon Ultra In-Ear-Kopfhörer mit 10,7 mm dynamischem Treiber Neudefinition von reinem Klang mit auffälligem Design Dynamischer 10,7-mm-Lithium-Magnesium-Kalotten-Treiber ringförmige Magnetanordnung Verbesserte Dämpfungsarchitektur Neuestes hochreines DUNU DUW02 Pro Stock-Kabel Verbesserter Treiber mit neuer Membran und magnetischem Kreislauf DUNU stellt den Falcon Ultra vor, eine verbesserte Version des klassischen Falcon Pro IEMs. Während das Design und die Ergonomie des Originalmodells beibehalten wurden, hat der Falcon Ultra ein komplett neues Design erhalten. Das Modell hat ein neues Farbschema, um die Ästhetik zu verbessern, und verfügt über DUNUs dynamische ECLIPSE Architecture-Treiber der zweiten Generation mit einer Kalottenstruktur aus einer reinen Lithium-Magnesium-Metalllegierung, die durch professionelle Abstimmung und beeindruckendes Design neue Dimensionen des reinen Klangs erschließt. Das ursprüngliche Falcon Pro-Modell war mit einem hochwertigen Metallic-Spiegel-Finish ausgestattet, aber mit dem Falcon Ultra setzt DUNU noch einen drauf und präsentiert ein auffälliges Blue-Finish. Die dichten blauen Schalen des Paares sehen atemberaubend aus, mit einer glänzenden, spiegelnden Oberfläche, die  je nach Lichteinfall unterschiedliche Farbverläufe zeigt. Dynamischer 10,7 mm Lithium-Magnesium-Kalotten-Treiber Der DUNU Falcon Ultra verfügt über einen innovativen dynamischen Treiber, der zur zweiten Generation der renommierten ECLIPSE-Architektur gehört, die erstmals in den Flaggschiffen der DUNU Zen IEMs eingeführt wurde. Das Paar verfügt über einen 10,7-mm-Dynamiktreiber mit einer brandneuen Kalottenstruktur aus Lithium-Magnesium-Legierung, gepaart mit einer völlig unabhängigen, weichen Aufhängungssicke. Diese einzigartige Kombination aus einer ultrastabilen und dennoch leichten Membran und einer unabhängigen Aufhängung sorgt für bemerkenswert schnelle Transienten und eine mühelose Musikwiedergabe, was die Leistung des Paares erheblich steigert. Externer Ring-Typ Magnetaufbau DUNU hat die magnetische Architektur des Falcon Ultra auf ein neues Niveau gehoben. Das Paar verfügt nun über eine externe ringförmige Magnetanordnung mit einem beeindruckenden Magnetfluss auf Tesla-Niveau. Die Magnetteile wurden sorgfältig mit mikrometergenauen Toleranzen CNC-gefräst und erzeugen einen Magnetfluss, der dem des Flaggschiffs Zen Pro entspricht. Diese Verbesserung sorgt für einen klaren Klang mit minimalen Verzerrungen und verbessert das gesamte Klangerlebnis. Verbesserte Dämpfungsarchitektur Die professionellen Akustikingenieure von DUNU haben das Mehrwege-Dämpfungsschema, das zuvor im Falcon Pro verwendet wurde, weiter verfeinert. Mit dieser weiterentwickelten Designarchitektur wird eine hervorragende Balance zwischen den idealen Dämpfungs- und Isolationseigenschaften des Falcon Ultra erreicht. Das Ergebnis ist ein verbesserter Tragekomfort, der sicherstellt, dass der Kopfhörer beim Tragen keinen Druck auf den Gehörgang ausübt. Neuestes hochreines DUNU DUW02 Pro Kabel Das DUNU Falcon Ultra ist mit dem neuesten hochreinen DUW02 Pro Stock Cable ausgestattet. Dieses Premium-Kabel ist mit hochreinen Furukawa-Einkristall-Kupfer versilberten Adern gefertigt und verfügt über das patentierte Q-Lock Lite Modular-Steckersystem von DUNU. Das Paket bietet sowohl einen 3,5-mm-Single-Ended- als auch einen 4,4-mm-Symmetriestecker, so dass der Benutzer bei Bedarf mühelos umschalten kann. Verbesserter Treiber mit neuer Membran Der Falcon Ultra verfügt über eine aktualisierte Membran für seine dynamische Treibereinheit. Im Gegensatz zum Falcon mit seiner Kunststoffstruktur hat DUNU ihn mit einer Lithium-Magnesium-Legierung verbessert, ähnlich der Mg-Al-Legierung, die in den Flaggschiffen der Zen Pro IEMs verwendet wird. Diese leichte und dennoch robuste Legierung sorgt für eine erstklassige Audioausgabe mit klarer Klangwiedergabe. Darüber hinaus hat DUNU die Struktur des Magnetkreises verbessert, der ähnlich wie der des Zen Pro konstruiert, aber etwas kleiner ist. Er kommt dem Zen Pro in Bezug auf den magnetischen Fluss sehr nahe. Diese verbesserte Membran und der Magnetkreis sorgen für einen klareren Klang mit präziser Abbildung, verbesserter Energie und einer insgesamt verfeinerten Klangsignatur.

239,00 €*
DUNU KIMA
DUNU Kima 10mm Dual-Cavity DLC Dynamic Driver In-Ear Kopfhörer Leistungsstarker dynamischer Dual-Cavity-Treiber Eine DLC-Membran der neuen Generation Dual-Cavity-Struktur und Luftstromkontrolle Durchdachtes Frontpanel und hochdichte Legierungsschalen Hochwertiges versilbertes Einkristall-Kupferkabel Hochleistungs-Dual-Cavity-DLC-Dynamiktreiber Ausgestattet mit einem dynamischen 10-mm-Hochleistungstreiber mit zwei Kammern. Er verfügt über eine Membran aus DLC-Material der neuesten Generation, einen starken N52-Neodym-Magnetkreis, einen hochfesten, ultrafeinen Schwingspulendraht, eine resonanzunterdrückende Dual-Cavity-Struktur und viele weitere professionell entwickelte akustische Strukturen. Mit Hilfe dieser präzise entwickelten dynamischen Treibereinheit erzielt der Dunu KIMA eine saubere und natürliche Klangleistung. Eine warme, weiche, entspannende Klangsignatur, die mit Ihrer Musik fließt. Dunu Kima und Kima Classic 1. im Gegensatz zum silbergrauen Gehäuse von Kima hat der Kima Classic ein kaffeegraues Finish. Das Aussehen des Paares hat sich mit diesem schönen Farbthema drastisch verbessert. 2. Kima und Kima Classic haben die gleiche Treiberkonfiguration, aber die Klangabstimmung ist bei Kima Classic anders. Kima: Die Verteilung der drei Frequenzen ist ausgewogener. Kima hat einen wärmeren, dauerhafteren Klang und ist vielseitig anpassbar. Kima Classic: Mit einer erhöhten Präsenz in den tiefen und hohen Frequenzbereichen ist der Klang der Classic lebendiger und dreidimensionaler. Er eignet sich besser für Popmusik. Eine DLC-Membran der neuen Generation KIMA verwendet eine DLC-Membran (Diamond-Like Carbon) der neuen Generation. Im Vergleich zu einer herkömmlichen DLC-Membran hat diese neue Membrangeneration eine einheitliche Struktur, die die Steifigkeit und die Dämpfungseigenschaften verbessert, wodurch die gesamte harmonische Verzerrung stark reduziert und die akustische Leistung weiter optimiert wird. Der volle Frequenzgang ist präziser und effizienter. Micro-Control-Airflow-Struktur auf der Vorder- und Rückseite des Hohlraums Die DUNU KIMA verfügt über einen Mikrocontroller, der in den Luftlöchern der vorderen und hinteren Kammern platziert ist. Dadurch entsteht ein einzigartiges Mikrokontrollsystem mit ausgeglichenem Luftstrom in der vorderen und hinteren Kammer. Das System wurde nach umfangreichen Forschungsarbeiten und Simulationstests entwickelt, wobei die Anforderungen des dynamischen Hochleistungsfahrers an die Luftzufuhr und die Schalldämmung vollständig berücksichtigt wurden. Gut durchdachte Frontplatte und hochdichte Legierungsschalen Das Frontpanel von Kima ist in vier asymmetrische, schräge Ebenen unterteilt, die durch K-förmige, konvexe Linien voneinander getrennt sind, um eine dreidimensionale visuelle Wahrnehmung zu erreichen. In Kombination mit der reflektierenden Metalltextur ergeben sich unterschiedliche Licht- und Schatteneffekte. Die Ohrmuscheln für Kima werden aus einer hochdichten Metalllegierung gefertigt. Das Material aus der hochdichten Legierung wird geschmolzen und gegossen und durchläuft dann viele Prozesse wie feines Schnitzen, Ausbessern, Schleifen usw. für eine glatte Oberfläche. Nach einem speziellen Sandstrahlverfahren fühlen sich die Schalen in der Hand zart und angenehm strukturiert an. Die Ganzmetall-Hohlraumstruktur sieht hochwertig aus und bietet eine stabile akustische Leistung. Hochwertiges monokristallines versilbertes Kupferkabel DUNU Kima enthält ein hochreines, 4-adriges, versilbertes Einkristall-Kupferkabel. Es ist ein hocheffizientes Kabel, das eine erstklassige Klangqualität gewährleistet. Das Kabel hat eine geflochtene Litzenstruktur. Es verfügt über eine isolierende Außenabschirmung, die das Signal vor äußeren Störeinflüssen schützt und einen reinen Klang liefert. Dank der standardmäßigen 2-poligen 0,78-mm-Stecker ist das Paar weitgehend kompatibel und einfach zu verwenden. Es verfügt über kundenspezifische Stiftformen mit hoher Eindringtiefe und roten Markierungen auf der rechten Seite, um die Stifte auf beiden Seiten schnell zu unterscheiden. Spezifikationen Frequenzbereich: 5 Hz - 40 kHz Impedanz: 32 Ω bei 1 kHz Empfindlichkeit: 108 ± 1 dB bei 1kHz Harmonische Gesamtverzerrung: < 0,3% bei 1 kHz Dynamischer Treiber: 10-mm-Doppelkammer-Dynamiktreiber mit DLC-Membran (Diamond-Like Carbon) Kabelmaterial: 4-adriges, hochreines, versilbertes Einkristall-Kupferkabel Kabelanschluss: 0,78 mm 2-polig Stecker:  3,5mm

119,00 €*
DUNU KIMA Classic
DUNU Kima Classic 10mm Dual-Cavity DLC Dynamic Driver In-Ear Kopfhörer Leistungsstarker dynamischer Dual-Cavity-Treiber Eine DLC-Membran der neuen Generation Dual-Cavity-Struktur und Luftstromkontrolle Durchdachtes Frontpanel und hochdichte Legierungsschalen Hochwertiges versilbertes Einkristall-Kupferkabel Hochleistungs-Dual-Cavity-DLC-Dynamiktreiber Ausgestattet mit einem dynamischen 10-mm-Hochleistungstreiber mit zwei Kammern. Er verfügt über eine Membran aus DLC-Material der neuesten Generation, einen starken N52-Neodym-Magnetkreis, einen hochfesten, ultrafeinen Schwingspulendraht, eine resonanzunterdrückende Dual-Cavity-Struktur und viele weitere professionell entwickelte akustische Strukturen. Mit Hilfe dieser präzise entwickelten dynamischen Treibereinheit erzielt der Dunu KIMA eine saubere und natürliche Klangleistung. Eine warme, weiche, entspannende Klangsignatur, die mit Ihrer Musik fließt. Dunu Kima und Kima Classic 1. im Gegensatz zum silbergrauen Gehäuse von Kima hat der Kima Classic ein kaffeegraues Finish. Das Aussehen des Paares hat sich mit diesem schönen Farbthema drastisch verbessert. 2. Kima und Kima Classic haben die gleiche Treiberkonfiguration, aber die Klangabstimmung ist bei Kima Classic anders. Kima: Die Verteilung der drei Frequenzen ist ausgewogener. Kima hat einen wärmeren, dauerhafteren Klang und ist vielseitig anpassbar. Kima Classic: Mit einer erhöhten Präsenz in den tiefen und hohen Frequenzbereichen ist der Klang der Classic lebendiger und dreidimensionaler. Er eignet sich besser für Popmusik. Eine DLC-Membran der neuen Generation Der KIMA Classic verwendet eine DLC-Membran (Diamond-Like Carbon) der neuen Generation. Im Vergleich zu einer herkömmlichen DLC-Membran hat diese neue Membrangeneration eine einheitliche Struktur, die die Steifigkeit und die Dämpfungseigenschaften verbessert, wodurch die gesamte harmonische Verzerrung stark reduziert und die akustische Leistung weiter optimiert wird. Der volle Frequenzgang ist präziser und effizienter. Micro-Control-Airflow-Struktur auf der Vorder- und Rückseite des Hohlraums Der DUNU KIMA Classic verfügt über einen Mikrocontroller, der in den Luftlöchern der vorderen und hinteren Kammern platziert ist. Dadurch entsteht ein einzigartiges Mikrokontrollsystem mit ausgeglichenem Luftstrom in der vorderen und hinteren Kammer. Das System wurde nach umfangreichen Forschungsarbeiten und Simulationstests entwickelt, wobei die Anforderungen des dynamischen Hochleistungsfahrers an die Luftzufuhr und die Schalldämmung vollständig berücksichtigt wurden. Gut durchdachte Frontplatte und hochdichte Legierungsschalen Das Frontpanel von Kima ist in vier asymmetrische, schräge Ebenen unterteilt, die durch K-förmige, konvexe Linien voneinander getrennt sind, um eine dreidimensionale visuelle Wahrnehmung zu erreichen. In Kombination mit der reflektierenden Metalltextur ergeben sich unterschiedliche Licht- und Schatteneffekte. Die Ohrmuscheln für Kima werden aus einer hochdichten Metalllegierung gefertigt. Das Material aus der hochdichten Legierung wird geschmolzen und gegossen und durchläuft dann viele Prozesse wie feines Schnitzen, Ausbessern, Schleifen usw. für eine glatte Oberfläche. Nach einem speziellen Sandstrahlverfahren fühlen sich die Schalen in der Hand zart und angenehm strukturiert an. Die Ganzmetall-Hohlraumstruktur sieht hochwertig aus und bietet eine stabile akustische Leistung. Hochwertiges monokristallines versilbertes Kupferkabel DUNU Kima enthält ein hochreines, 4-adriges, versilbertes Einkristall-Kupferkabel. Es ist ein hocheffizientes Kabel, das eine erstklassige Klangqualität gewährleistet. Das Kabel hat eine geflochtene Litzenstruktur. Es verfügt über eine isolierende Außenabschirmung, die das Signal vor äußeren Störeinflüssen schützt und einen reinen Klang liefert. Dank der standardmäßigen 2-poligen 0,78-mm-Stecker ist das Paar weitgehend kompatibel und einfach zu verwenden. Es verfügt über kundenspezifische Stiftformen mit hoher Eindringtiefe und roten Markierungen auf der rechten Seite, um die Stifte auf beiden Seiten schnell zu unterscheiden.

119,00 €*
%
DUNU Titan S
DUNU TITAN S Produktinformationen „DUNU TITAN S“ DUNU TITAN S – 11-mm-Dynamiktreiber, zinklegiertes Gehäuse im Steampunk-Design und ein attraktiver Preis ergeben ein überzeugendes Gesamtpaket DUNU wurde 2006 gegründet, hat seine Wurzeln in China und Taiwan. Das schnell wachsende Unternehmen Dunu hebt sich von seinen Mitbewerbern vor allem durch ihren überaus starken Fokus auf Forschung und Entwicklung ab. Bei den DUNU Titan S handelt es sich um preislich attraktive In- Ear Kopfhörer, bei denen technisch keine Abstriche gemacht wurden. So warten die Titan S mit 11-mm-Dynamiktreibern auf und setzen auf ein hochwertiges Gehäuse aus einer hochverdichteten Zinklegierung, welche besonders langlebig und schick anzusehen ist. Die Highlights des DUNU TITAN S im Überblick: • 11-mm-Dynamiktreiber mit einer mehrschichtigen, polykondensierten LCP- Membran • Langlebige und leichte Schale aus einer Zinklegierung • Hochreines versilbertes Kabel mit 2-Pin Steckverbinder    11-mm-Dynamiktreiber mit LCP-Membran für stimmigen Sound und neutrale Klangkulisse Bei den DUNU Titan S kommt ein neu entwickelter 11-mm-Dynamiktreiber zum Einsatz. Dieser verwendet eine polykondensierte LCP-Membran (Liquid Crystal Polymer), welche neben einer außergewöhnlichen Leistung auch geringe Verzerrungen im Ausgangssignal bietet. Zusätzlich werden eine leichtgewichtige CCAW-Schwingspule und N52-Magnete eingesetzt, was ein attraktives Sounderlebnis ermöglicht. Gehäuse aus hochverdichteter Zinklegierung  Das Gehäuse der DUNU Titan S punktet mit einem futuristischem Steampunk- Design. Das Gehäuse besteht komplett aus Metall. Durch die Zinklegierung wird eine lange Haltbarkeit garantiert - es gibt keine Farbe, die plötzlich absplittern kann. Je nach Winkel des Lichteinfalls kann der Farbton variieren. Trotz der kantigen Form lassen sich die In-Ears hervorragend im Ohr tragen.  Ein hochreines und versilbertes Kabel mit der bekannten 2-Pin Steckverbindung Dunu ist bekannt für ihre hochwertigen Kabel. Im Falle der Titan S kommt kein geflochtenes, sondern das sogenannte Twist-Strand-Design zum Einsatz. Natürlich handelt es sich hierbei um hochreine und versilberte Litze. Auf Seiten der In-Ears wird das bewährte 2-Pin-Sytem eingesetzt, was einen späteren Tausch des Kabels ermöglicht. Daraus ergibt sich dem Nutzer eine gewisse Flexibilität ob des Einsatzzweckes der DUNU Titan S. Technische Daten Marke: DUNU Modell: TITAN S Impedanz: 32Ω @ 1kHz Empfindlichkeit: 110 ± 1 dB at 1 kHz Frequenz: 5 Hz - 40 kHz THD + N < 0.3% at 1 kHz Gehäuse: High-Density Zinc Alloy Kabel: 1,2 m, High-Purity, Mixed Strand Monocrystalline Copper & Silver-Plated Copper 2-Pin (0.78 mm) 3,5 mm TRS Single-Ended

79,00 €* 99,00 €* (20.2% gespart)
DUNU ZEN Pro
DUNU ZEN PRO Produktinformationen „DUNU ZEN PRO“ DUNU ZEN PRO - 13,5-mm-Dynamiktreiber mit ECLIPSƎ-Technologie, eloxiertes und CNC-gefrästes Gehäuse und ein kompromisslos gutes Kabel Dunu wurde 2006 gegründet, hat seine Wurzeln in China und Taiwan. Das schnell wachsende Unternehmen  hebt sich von seinen Mitbewerbern vor allem durch ihren überaus starken Fokus auf Forschung und Entwicklung ab. Bei den ZEN PRO handelt es sich um eines der ECLIPSƎ-Flaggschiffe des Herstellers, bei dem technisch in die Vollen gegangen wurde. Die ZEN PRO sind die Nachfolger der ZEN, bei welchen vor allem das Klangbild nachhaltig verbessert wurde. Die Highlights der DUNU ZEN PRO im Überblick: • Dunu's patentierte ECLIPSƎ Driver Technology • CNC-gefräster Edelstahl 316 mit kratzfester und titangrauer Eloxierung • Satter 13,5 mm Treiber der 2. Generation aus einer Magnesium-Aluminium- Legierung mit nanoporöser amorpher Kohlenstoffbeschichtung (nanoDLC) • Flexibler Einsatz durch 4-adriges Kabel aus Furukawa OCC-Kupfer und Neotech-Silber mit austauschbaren Steckern   Dunu's Bündelung an Patenten - die ECLIPSƎ Driver Technology ECLIPSƎ wurde für das Flaggschiff LUNA entwickelt mit dem Ziel, unerreicht guten Klang in greifbare Reichweite zu bringen – diverse Reviews bestätigen, dass dieses Vorhaben erfolgreich war. Diese Technologie wurde auch bei der Entwicklung der ZEN PRO integriert. ECLIPSƎ bezieht sich dabei weniger auf das Membranmaterial, sondern darauf, wie das Ohrstück, Treibersicke und Schwingspulenbefestigung ausgeführt sind. Traumhaftes Gehäuse - CNC-gefräster Edelstahl 316 mit kratzfester und titangrauer Eloxierung Das Gehäuse der DUNU ZEN PRO wurde aus Edelstahl 316 gefräst und mit einer titangrauen Eloxierung versehen. Das gibt den In-Ears nicht nur ihre hübsch anzusehende und edle Optik, sondern schützt auch effektiv vor Kratzern. Das innen liegende ECLIPSƎ-Treibermodul wurde dabei so effizient verbaut, dass kaum freier Platz bleibt und die ZEN PRO zu einem wahren Meisterwerk der Ingenieurskunst macht. Höchste Klangreinheit durch 13,5 mm Treiber der 2. Generation Dunu fokussiert sich stark auf Forschung und Entwicklung, so verwundert es nicht, dass mittlerweile 13,5 mm Treiber der 2. Generation verbaut werden. Diese Treiber setzen auf eine Magnesium-Aluminium-Legierung mit nanoporöser amorpher Kohlenstoffbeschichtung (nanoDLC). Das hört sich nicht nur beeindruckend an, sondern klingt auch beeindruckend. Auch wurde die Kritik der fehlenden Höhenerweiterung bei den DUNU ZEN angenommen und das Problem direkt angegangen. In die ZEN PRO sind also alle Erfahrungen des Herstellers eingeflossen, was sich wiederum direkt auf das erreichte Klangbild auswirkt. Kompromisslos gutes 4-Ader Kabel mit austauschbaren Steckern Bei der hochwertig verbauten Technik der DUNU ZEN PRO wundert es kaum, dass auch am Kopfhörerkabel nicht gespart wurde. Das 1,2 m lange Kabel setzt auf 4 Adern mit einer Mischung aus hochreinem Furukawa Electric OCC-Kupfer und Neotech-Reinsilberdrähten, die untereinander verflochten sind, wobei die Adern in einer runden Litzenkonfiguration von Hand geflochten sind, um Phaseninterferenzen und Mikrofonie zu minimieren. Auf Seiten der ZEN PRO kommt der bekannte und bewährte MMCX Connector zum Einsatz, welcher einen nachträglichen Tausch des Kabels ermöglicht – was aus qualitativer Sicht kaum Sinn gibt. Am anderen Ende finden wir das ebenso bewährte DUNU Quick-Switch Modular Plug System – egal welches der gängigen Endgeräte bevorzugt wird, der dafür notwendige Adapter liegt bei. Technische Daten Marke: DUNU Modell: ZEN PRO Impedanz: 16Ω @ 1kHz Empfindlichkeit: 112 ± 1 dB at 1 kHz Frequenz: 5 Hz - 40 kHz THD + N < 0.2% at 1 kHz Gehäuse: S316 Stainless Steel Kabel: 1,2 m, 4 Core, High-Purity Mixed-Strand Furukawa OCC Copper & Neotech Silver MMCX Connector DUNU Quick-Switch Modular Plug System Enthaltene Adapter 4.4 mm TRRRS Balanced 3.5 mm TRS Single-Ended 2.5 mm TRRS Balanced

899,00 €*
%
EarStudio HE100
EarStudio HE100 Diese echten High-Resolution In-Ears geben bis zu 40 kHz vollständig wieder. Der detaillierte, von EarStudio entwickelte Klang gibt Ihnen das Gefühl, mitten in einem Aufnahmestudio zu stehen Einzigartig gestalteter dynamische Hi-Res-Treiber liefern kraftvollen und klaren Klang Leichtes Aluminiumgehäuse/maßgefertigte Ohrstöpsel in drei verschiedenen Größen sorgen für einen bequemen Sitz Spezifikationen Empfindlichkeit: 103dB/mW Frequenzbereich: 10-40.000Hz Impedanz: 27 Ohm

9,90 €* 69,00 €* (85.65% gespart)
FiiO FD11
FiiO FD11 - Dynamischer In-Ear Kopfhörer Dynamische 10-mm-Treibereinheit mit zwei Hohlkammern / Membran auf Kohlenstoffbasis Asymmetrische interne und externe magnetische Kreise / C-förmiges akustisches Flöten-Design Fein abgestimmter Frequenzgang / Hi-Res Audio-zertifiziert 0,78 mm 2-Pin-Stecker / Hochwertiges OFC-Kabel Inklusive Premium HS18-Silikon-Ohrstöpsel. Der FiiO FD11 ist ein brandneuer IEM mit einem einzigen dynamischen Treiber, das seinen Zuhörern eine herausragende Klangklarheit verspricht. Das Paar beherbergt einen dynamischen 10-mm-Doppelkammertreiber, der eine hochwertige Membran auf Kohlenstoffbasis verwendet, um einen beeindruckenden Klang mit einem ausgewogenen Dreifrequenzgang zu erzeugen. Sie erhalten ein kräftiges unteres Ende, knackige Mitten und eine weiche, detaillierte Höhenwiedergabe. Erleben Sie mit dem brandneuen FiiO FD11 eine reiche Klangfarbe und einen schönen Sound. Hochwertiger Klang mit hochqualitativem dynamischen Treiber FiiO hat den 10-mm-Dynamiktreiber des FD11 aus denselben Materialien gefertigt, die auch für die IEMs FH15 und FF5 verwendet wurden. Der FD11 erhält durch diesen hochwertigen dynamischen Treiber einen deutlichen Schub in seinen klanglichen Fähigkeiten. Er verfügt über ein Dual-Cavity-Design und ein Membranmaterial auf Kohlenstoffbasis. Dies verleiht dem Paar einen sehr reaktionsschnellen Klang mit sanftem Timbre und minimaler Verzerrung. Asymmetrische externe und interne magnetische Felder FiiO hat den FD11 mit asymmetrischen internen und externen Magnetkreisen der zweiten Generation ausgestattet. Das Paar wurde mithilfe von Finite-Elemente-Simulationen entwickelt, die das Design des Magnetkreises optimieren, um ein starkes und kräftiges Magnetfeld zu erzeugen. Das Ergebnis ist eine höhere Magnetfelddichte, die eine Schaltbewegung der Membran ermöglicht und eine hochwertige Klangwiedergabe verspricht. Exquisites Design, komfortabler Sitz Der FiiO FD11 wurde mit der ultimativen Handwerkskunst der Marke entworfen. Das Paar verfügt über hochwertige Zinklegierung Material Muscheln, die in die Form dekantiert werden und dann poliert und galvanisiert, um die Benutzer mit einem exquisiten fertigen Produkt zu behandeln. Es hat eine Conch-ähnliche Form. Das Paar hat eine ergonomische Form, die ein angenehmes Tragegefühl für die Benutzer verspricht. C-förmiges Design der akustischen Flöte FiiO hat seine C-förmige akustische Flöte in die Ohrmuschel des FD11 integriert. Dadurch wird die Klangleistung deutlich verbessert, insbesondere im unteren Frequenzbereich. Wenn sich die Luft durch die FD11-Muscheln bewegt, hilft die C-förmige akustische Flöte dabei, die Viskosität der Luft zu erhöhen und die Resonanz im Ausgangssignal zu reduzieren. Dies trägt zur Verbesserung der Qualität der mittleren und unteren Bässe bei! Fein abgestimmte Frequenzgangkurve FiiO gehört zu den erfahrensten Marken in der HiFi-Audioindustrie. Sie haben die Abstimmung des FD11 fein abgestimmt, um einen sauberen und detaillierten Klang zu liefern. Das Paar verfügt über eine starke Klarheit im Mitteltonbereich, die für eine realistische Stimmwiedergabe sorgt. Hochwertiges Standardkabel Der FiiO FD11 wird mit einem hochwertigen Standardkabel geliefert. Es handelt sich um ein hochreines 4-adriges sauerstofffreies Kupferkabel mit 120 Adern in jeder Litze. Das hochwertige sauerstofffreie Kupfermaterial verbessert die Leistung des Paares erheblich, da es eine reibungslose Signalübertragung und einen geringen Innenwiderstand bietet. Technische Daten Impedanz: 24Ω@1kHz Empfindlichkeit: 111dB/mW Frequenzgang: 20Hz-20kHz Stecker Typ: 0,78mm 2-polig Abschlussstecker: 3,5 mm vergoldeter Kupferstecker.

39,90 €*
FiiO FD3
Farbe: Silber
FiiO FD3 – Der Diamant unter den In-Ear-Kopfhörern Der FiiO FD3 basiert auf dem dynamisch aufgebauten Flaggschiff FiiO FD5, ist allerdings auf das wesentliche reduziert – und somit deutlich erschwinglicher. Trotzdem kommen auch solche elementaren Technologien wie die Membran aus „Diamond-Like-Carbon“, das akustische Prisma und einem edlen Gehäuse aus Aluminium/Magnesium zum Einsatz und sorgen gemeinsam für hervorragenden Klang. Die Highlights des FiiO FD3 im Überblick: Diamond-Like-Carbon – Hochfeste und leichte Membran Akustisches Prisma integriert – Für ein optimales Zeitverhalten Halboffenes Gehäusedesign – Tiefer, sauberer Bass garantiert Elegantes und robustes Gehäuse – Aus Magnesium und Aluminium Klang Individuell anpassbar – Mit zwei Soundtubes und viel Zubehör 12 mm-Treiber trifft Diamond-Like-Carbon – Höchste Klangreinheit Für erstklassigen Klang reichen manchmal schon 12 Millimeter aus. Zumindest, wenn sie im dynamischen In-Ear-Kopfhörer FiiO FD3 verbaut sind. Die Membran an sich besteht aus „Diamond-Like-Carbon“, also Karbon, das nahezu so hart ist wie ein Diamant. Damit ist die Membran zum einen fest und widerstandsfähig gegenüber Verzerrungen, zum anderen aber extrem leicht und reagiert blitzschnell auf Impulse, um das Musiksignal originalgetreu zu reproduzieren. Angetrieben wird die Membran dabei von einem Magneten mit 1,5 Tesla Magnetkraft und einer Schwingspule vom japanischen Spezialisten Daikoku. Damit steht Kraft im Überfluss bereit und ein klares, strukturiertes und kraftvolles Klangbild ist garantiert. Ausbalancierte Klangkultur – Mit halboffenem Gehäuse Klar, Musik soll nicht nur fein aufgelöst, sondern auch druckvoll klingen. Aber wie immer gilt, es gibt auch zu viel des Guten. Der FiiO FD3 ist als halboffenes Design realisiert, um stets genau die richtige Balance zwischen Druck und Natürlichkeit zu bewahren. Das macht nicht nur mehr Spaß – besonders bei langen Hörsessions – sondern schützt zudem auch noch Ihre empfindlichen Ohren. Aluminium trifft Magnesium – In einem wunderschönen Gehäuse Das Ganze ist zwar mehr als die Summe seiner Teile, trotzdem kommt es aber auf jedes Teil an. So zum Beispiel auch beim Gehäuse eines hochwertigen In-Ear-Kopfhörers wie dem FiiO FD3. Auch hier überlässt man – wie man es eben von FiiO gewohnt ist – nichts dem Zufall, sondern setzt auf ein präzise CNC-gefertigte Behausung aus Aluminium und Magnesium. Und um dem Kopfhörer noch spannender zu gestalten, werden seine Gehäusewangen mit einer Schicht Zelluloid überzogen, was anschließend mit 2,5D-Glas veredelt wird. Somit ist – im Sinne des Wortes – ein echtes Highlight für Augen und Ohren. Volles Rohr Musik – Und mit einem Handgriff austauschbar Klang ist eine ganz persönliche Angelegenheit. Und so viel Mühe man sich auch bei FiiO gibt, hervorragenden Klang zu garantieren, so weiß man doch nicht, was das für Sie persönlich heißt. Mit den zwei austauschbaren Sound Tubes (also Röhren) muss man das aber auch gar nicht, denn Sie entscheiden das selbst. Die dickere der beiden Röhren (die Version in Rot) empfiehlt sich für alle Liebhaber von lebendigem, eher bassbetontem Klang. Die dünnere Röhre (die Variante in Schwarz) hingegen sorgt für ein klares, präzises Klangbild. Ganz egal ob Sie ganz grundsätzlich einen der beiden Stile eher bevorzugen oder je nach Musikrichtung den Klang individualisieren möchten: Mit ein paar Handgriffen ist alles möglich. Hochwertig von A nach B – Das Kopfhörerkabel Wo sich FiiO so viel Mühe beim Kopfhörer an sich gegeben hat, macht man auch beim Kopfhörerkabel keine Kompromisse. Und so setzt man im FiiO FD3 auf eine hochwertige Verbindung aus monokristallinem Kupfer mit insgesamt 120 Einzelleitern. Gleichzeitig sind Sie dank des MMCX-Anschlusses am Kopfhörer selbst auch extrem flexibel. Ganz gleich, ob Sie auf ein noch hochwertigeres Kabel umsteigen möchten oder das Kabel aufgrund eines Defekts austauschen müssen: Der Wechsel ist im Handumdrehen erledigt. Der clevere MMCX-Konnektor machts möglich. Jede Menge Zubehör – Praktisch und intelligent Der Klang des FiiO FD3 ist zwar schon über die zwei mitgelieferten Sound Tubes anpassbar, mit den im Lieferumfang enthaltenen Ear-Tips denkt man das Thema bei FiiO aber gleich noch einen großen Schritt weiter. Und so finden Sie drei Sätze Balanced Ear-Tips in den Größen S, M und L im Paket, drei Sätze mit Bassabstimmung sowie mehr Prägnanz im Stimmbereich. Außerdem für ganz sensible Ohren zwei Paar Foam-Ear-Tips, die sich mittels Körperwärme perfekt an die Form Ihres Innenohres anpassen und für perfekten Sitz sorgen. Außerdem mit dabei: Die praktische Aufbewahrungsbox, eine Reinigungsbürste zum Säubern nach längeren Einsätzen und ein MMCX-Assist-Tool. Das kennen Sie nicht? Beim Wechsel des MMCX-Kabels werden Sie es lieben lernen, denn es macht den Austausch noch einfacher.  

99,00 €*
FiiO FD3 Pro
FiiO FD3 Pro – Der Diamant unter den In-Ear-Kopfhörern, aufpoliert Der In-ear-Kopfhörer FiiO FD3 Pro im Überblick: Der FiiO FD3 Pro basiert wie der FiiO FD3 auf dem dynamisch aufgebauten Flaggschiff FiiO FD5, ist allerdings auf das wesentliche reduziert – und somit deutlich erschwinglicher. Selbstverständlich vereint er trotzdem alle elementaren Technologien wie die Membran aus „Diamond-Like-Carbon“, das akustische Prisma und das wertige Gehäuse aus Aluminium/Magnesium in sich und punktet zudem mit einem eigens für die Pro-Variante entwickelten Kopfhörerkabel. Die Highlights des FiiO FD3 Pro im Überblick: Diamond-Like-Carbon – Hochfeste und leichte Membran Akustisches Prisma integriert – Für ein optimales Zeitverhalten Elegantes und robustes Gehäuse – Aus Magnesium und Aluminium Klang Individuell anpassbar – Mit zwei Soundtubes und viel Zubehör Eigens entwickeltes Kopfhörerkabel – Exklusiv für den FiiO FD3 Pro 12 mm-Treiber trifft Diamond-Like-Carbon – Höchste Klangreinheit Für erstklassigen Klang reichen manchmal schon 12 Millimeter aus. Zumindest, wenn sie im dynamischen In-Ear-Kopfhörer FiiO FD3 Pro verbaut sind. Die Membran an sich besteht aus „Diamond-Like-Carbon“, also Karbon, das nahezu so hart ist wie ein Diamant. Damit ist die Membran zum einen fest und widerstandsfähig gegenüber Verzerrungen, zum anderen aber extrem leicht und reagiert blitzschnell auf Impulse, um das Musiksignal originalgetreu zu reproduzieren. Angetrieben wird die Membran dabei von einem Magneten mit 1,5 Tesla Magnetkraft und einer Schwingspule vom japanischen Spezialisten Daikoku. Damit steht Kraft im Überfluss bereit und ein klares, strukturiertes und kraftvolles Klangbild ist garantiert. Ausbalancierte Klangkultur – Mit halboffenem Gehäuse Klar, Musik soll nicht nur fein aufgelöst, sondern auch druckvoll klingen. Aber wie immer gilt, es gibt auch zu viel des Guten. Der FiiO FD3 Pro ist als halboffenes Design realisiert, um stets genau die richtige Balance zwischen Druck und Natürlichkeit zu bewahren. Das macht nicht nur mehr Spaß – besonders bei langen Hörsessions – sondern schützt zudem auch noch Ihre empfindlichen Ohren. Aluminium trifft Magnesium – In einem wunderschönen Gehäuse Das Ganze ist zwar mehr als die Summe seiner Teile, trotzdem kommt es aber auf jedes Teil an. So zum Beispiel auch beim Gehäuse eines hochwertigen In-Ear-Kopfhörers wie dem FiiO FD3 Pro. Auch hier überlässt man – wie man es eben von FiiO gewohnt ist – nichts dem Zufall, sondern setzt auf ein präzise CNC-gefertigte Behausung aus Aluminium und Magnesium. Und um dem Kopfhörer noch spannender zu gestalten, werden seine Gehäusewangen mit einer Schicht Zelluloid überzogen, was anschließend mit 2,5D-Glas veredelt wird. Somit ist – im Sinne des Wortes – ein echtes Highlight für Augen und Ohren. Volles Rohr Musik – Und mit einem Handgriff austauschbar Klang ist eine ganz persönliche Angelegenheit. Und so viel Mühe man sich auch bei FiiO gibt, hervorragenden Klang zu garantieren, so weiß man doch nicht, was das für Sie persönlich heißt. Mit den zwei austauschbaren Sound Tubes (also Röhren) muss man das aber auch gar nicht, denn Sie entscheiden das selbst. Die dickere der beiden Röhren (die Version in Rot) empfiehlt sich für alle Liebhaber von lebendigem, eher bassbetontem Klang. Die dünnere Röhre (die Variante in Schwarz) hingegen sorgt für ein klares, präzises Klangbild. Ganz egal ob Sie ganz grundsätzlich einen der beiden Stile eher bevorzugen oder je nach Musikrichtung den Klang individualisieren möchten: Mit ein paar Handgriffen ist alles möglich. Maximal konsequent – Speziell für den FiiO FD3 Pro entwickeltes Kabel Der Unterschied vom FiiO FD3 Pro zum FiiO FD3 ist das beiliegende Kopfhörerkabel. Setzt FiiO beim FD3 auf eine hochwertige Verbindung aus monokristallinem Kupfer mit insgesamt 120 Einzelleitern, kommt im FD3 Pro eine nochmals hochwertigere Verbindung zum Einsatz. Ein Kopfhörerkabel, welches konsequent für die Pro-Variante entwickelt wurde und auf maximale Klangreinheit gezüchtet wurde. Das bedeutet: 152 Einzelleiter aus versilbertem, monokristallinem Kupfer, die gemeinsam für einen klaren, detaillierten Klang sorgen. Ein weiteres, cleveres Detail dabei: Der Anschluss am Kabel ist direkt austauschbar und die passenden Adapter sind natürlich im Lieferumfang. Somit wechseln Sie im Handumdrehen zwischen der symmetrischen 2,5 mm Klinke, 4,4 mm Klinke und dem klassischen 3,5 mm Klinkenanschluss. Abgerundet werden all diese Ideen und Entwicklungsschritte durch den praktischen MMCX-Anschluss auf der Kopfhörerseite. Ganz gleich, ob Sie auf ein noch hochwertigeres Kabel umsteigen möchten oder das Kabel aufgrund eines Defekts austauschen müssen: Der Wechsel ist mit wenigen Handgriffen erledigt. Noch mehr Zubehör im Lieferumfang – Praktisch und intelligent Der Klang des FiiO FD3 Pro ist zwar schon über die zwei mitgelieferten Sound Tubes anpassbar, mit den im Lieferumfang enthaltenen Ear-Tips denkt man das Thema bei FiiO aber gleich noch einen großen Schritt weiter. Und so finden Sie drei Sätze Balanced Ear-Tips in den Größen S, M und L im Paket, drei Sätze mit Bassabstimmung sowie mehr Prägnanz im Stimmbereich. Außerdem für ganz sensible Ohren zwei Paar Foam-Ear-Tips, die sich mittels Körperwärme perfekt an die Form Ihres Innenohres anpassen und für perfekten Sitz sorgen. Außerdem mit dabei: Die praktische Aufbewahrungsbox, eine Reinigungsbürste zum Säubern nach längeren Einsätzen und ein MMCX-Assist-Tool. Das kennen Sie nicht? Beim Wechsel des MMCX-Kabels werden Sie es lieben lernen, denn es macht den Austausch noch einfacher.

139,00 €*
FiiO FD5
FiiO FD5 – Der Diamant unter den In-Ear-Kopfhörern Der FiiO FD5 in der Zusammenfassung: Der FiiO FD5 ist das aktuelle Flaggschiff unter den dynamischen In-Ear-Kopfhörern im FiiO-Sortiment. Seine Position macht der Kopfhörer auch gleich deutlich; mit seinem hochwertigen Gehäuse aus Edelstahl, der „Diamond-Like-Carbon“-Membran und vielen ausgeklügelten Details. Die Highlights des FiiO FD5 im Überblick: Diamond-Like-Carbon – Ultrafest und leichte Membran Akustisches Prisma integriert – Für ein optimales Zeitverhalten „Vulkanisches Feld“ verbaut – Tiefer, sauberer Bass garantiert Klang Individuell anpassbar – Mit zwei Soundtubes und viel Zubehör Elegantes und robustes Gehäuse – Aus hochwertigem Edelstahl Diamond-Like-Carbon trifft Beryllium – Für höchste Klangreinheit Die Membran eines jeden Kopfhörers hat eine nahezu unlösbare Aufgabe: Sie muss zum möglichst fest und widerstandsfähig gegenüber Verzerrungen sein, zum anderen aber möglichst leicht sein, um auf Impulse schnellstmöglich zu reagieren und das Musiksignal originalgetreu wiederzugeben. Die Membran aus Diamond-Like-Carbon vereint diese beiden Extreme in sich und sorgt somit für sich genommen schon für ein klares, ausbalanciertes Klangbild. Aber, wir erinnern uns, es handelt sich beim FiiO FD5 um das erklärte Flaggschiff in der Riege der dynamischen Kopfhörer des Herstellers – und darum belässt man es nicht dabei. Stattdessen kommt zusätzlich zur extrem festen und harten Membran noch eine zusätzliche Schicht Beryllium hinzu. Dieser Werkstoff ist zum einen ebenfalls extrem steif, hat aber noch eine ganz andere, wichtige Eigenschaft: Eine hohe innere Dämpfung. Und genau diese hohe innere Dämpfung sorgt dafür, dass Verzerrungen in der 12 Millimeter großen Membran im Kopfhörer so gut wie keine Chance haben. Und somit ist alles, was bleibt, gute Musik. Optimale Schallverteilung garantiert – Dank akustischem Prisma Schallwellen unterschiedlicher Frequenz haben unterschiedliche Geschwindigkeiten – und damit leidet die akustische Abbildung und Bühnendarstellung. Damit genau das im FiiO FD5 nicht passiert, hat FiiO im FD5 ein akustisches Prisma vor dem Treiber verbaut, welches den Luftstrom optimal bündelt und stehende Wellen wirkungsvoll vermeidet. Ein Klang, den Sie selbst erlebt haben müssen. Keine Chance für stehende Wellen – Sondern für klaren, präzisen Bass Das im FiiO FD5 verbaute „Volcanic Field“ auf der Rückseite sorgt für einen schnellen und effizienten Druckausgleich im Gehäuse. Der Vorteil davon? Verzerrungen im Bass werden wirkungsvoll verhindert und der Kopfhörer trägt sich auch bei langem Hören stets angenehm im Ohr. Röhrenklang mal anders – Und mit einem Handgriff austauschbar Klang ist eine ganz persönliche Angelegenheit. Und so viel Mühe man sich auch bei FiiO gibt, hervorragenden Klang zu garantieren, so weiß man doch nicht, was das für Sie persönlich heißt. Mit den zwei austauschbaren Sound Tubes muss man das aber auch gar nicht, denn Sie entscheiden das selbst. Die dickere der beiden Röhren empfiehlt sich für alle Liebhaber von lebendigem, eher bassbetontem Klang. Die dünnere Röhre hingegen sorgt für ein absolut neutrales, ausgewogenes Klangbild*. Neutral oder spaßig? Sie entscheiden.* *Bei der Verwendung der dünneren Röhre sind nur die Vocal-Ear-Tips sowie die Triple Flange-Ear-Tips nutzbar. Hochreines Silber im kompletten Kopfhörerkabel – Kompromisslose Qualität Bei Musik zählt jedes Detail. Wie beispielsweise auch das verwendete 1,20 Meter lange Kopfhörerkabel. Das weiß man auch bei FiiO und macht keine Kompromisse. Zur Verbindung vom Stecker zum Kopfhörer kommen 152 Einzelleiter aus monokristallinem Silber beschichtetem Kuper zum Einsatz, die alle gemeinsam für einen lebendigen und kristallklaren Klang sorgen. Und als Krönung des Ganzen hat das Kabel nicht nur einen, sondern gleich drei verschiedene Anschlussvarianten; 2,5 mm symmetrische Klinke, 3,5 mm Klinke und 4,4 mm symmetrische Klinke sowie MMCX-Konnektoren auf der Kopfhörerseite. Gehäuse aus Edelstahl – Leicht, robust und akustisch perfekt Das bis ins letzte Detail präzise gefertigte Gehäuse aus Edelstahl verleiht dem FiiO FD5 nochmal einen ganz besonderen Glanz. Aber nicht nur das! Gleichzeitig lässt es sich perfekt anpassen, ist angenehm leicht und trotzdem hochfest, wodurch unerwünschte Resonanzen des Gehäuses keine Chance mehr haben. Zubehör soweit das Auge reicht – Da ist für jeden Geschmack was dabei Klang ist individuell, die Ear Tips beim FiiO FD5 auch. Sie haben die Wahl aus drei verschieden Ear Tips mit bassbetontem Charakter, ausbalanciertem und stimmbetontem Charakter. Jeweils in den Größen S, M und L. Für laute Umgebungen gibt es dann noch zwei Paar Triple Flange Ear Tips (S und L) sowie für besonders sensible Ohren zwei Paar Foam Tips (S und L). Außerdem mit dabei: Die praktische Aufbewahrungsbox FiiO HB5, die zwei Sound Tubes, eine Reinigungsbürste zum Säubern nach längeren Einsätzen und der Final MMCX ASSIST. Den kennen Sie nicht? Beim Versuch, das MMCX-Kabel vom Kopfhörer zu lösen, werden Sie ihn lieben lernen. Versprochen.

299,00 €*
FiiO FD7
FiiO FD7 – Der König unter den In-ear-Kopfhörern Der In-ear-Kopfhörer FiiO FD7 im Überblick: In-ear-Kopfhörer gibt es wie Sand am Meer, aber kaum einer ist so konsequent zu Ende entwickelt und aufgebaut wie der FiiO FD7. Treiber aus purem Beryllium, individuell anpassbarer Klang sowie das akustische Prisma sorgen für kompromisslosen Klang, verpackt in ein wunderschönes, robustes und edles Gehäuse. Die Highlights des FiiO FD7 im Überblick: Leicht, fest und schnell – Reines Beryllium als Membranmaterial Akustisches Prisma integriert – Für ein optimales Zeitverhalten „Vulkanisches Feld“ verbaut – Tiefer, sauberer Bass garantiert Klang Individuell anpassbar – Mit zwei Soundtubes und viel Zubehör Elegantes und robustes Gehäuse – Aus hochwertigem Edelstahl Pures Beryllium für reinen Klang – Konsequent und hochwertig Wie bei klassischen Lautsprechern wird auch an Kopfhörer eine eigentlich widersprüchliche Anforderung gestellt: Die Treiber sollen so schnell wie möglich auf jede Veränderung im Klang reagieren, müssen also dementsprechend leicht und dünn sein. Gleichzeitig sollen sie aber widerstandsfähig gegenüber klangschädlichen Verzerrungen sein, was wiederum heißt, dass sie schwer und massig sein müssen. FiiO löst diesen Widerspruch mit einer Membran aus reinem Beryllium auf. Dieses Material vereint praktisch „das Beste aus beiden Welten“, ist es doch viermal fester als Stahl und wiegt gleichzeitig nur ein Viertel von Titan. Es ist also extrem leicht und ermöglicht der Membran somit, auf feinste Details und knackige Impulse praktisch verzögerungsfrei zu reagieren. Beryllium hat auf der anderen Seite aber auch eine extrem hohe innere Dämpfung, wodurch Verzerrungen auf ein absolutes Minimum reduziert werden. Damit ist Beryllium nahezu das einzige Material, welches einem echten High-End-In-ear würdig ist. Optimale Schallverteilung garantiert – Dank akustischem Prisma So ein In-ear-Kopfhörer wie der FiiO FD7 muss eine ganze Reihe von Kunststücken vollbringen. Unter anderem auch, Bass, Mittelton und Hochton gleichzeitig z erzeugen und ans Ohr zu bringen. Und das so, dass alle Schallwellen möglichst zeitgleich am Trommelfell ankommen, denn sonst leidet die virtuelle Bühne, die Präzision und das Timing. Damit genau das im FiiO FD7 nicht passiert, hat FiiO im FD7 ein akustisches Prisma vor dem Treiber verbaut, welches den Luftstrom optimal bündelt und das Zeitverhalten der einzelnen Schallanteile harmonisiert. So akkurat und auf den Punkt haben Sie selten Musik gehört. Versprochen. Tiefer, sauberer Bass – Gepaart mit hoher Klangkultur Wenn der FiiO FD7 eins besonders gut kann, dann mächtig Luft bewegen – und damit satte, druckvolle Bässe liefern. Dabei nicht ganz unproblematisch: Die Luft wird dabei im Gehäuse verwirbelt und es muss ein Druckausgleich geschaffen werden, da sich dieser Effekt sonst unangenehm am empfindlichen Trommelfell bemerkbar macht. Daher ist der FiiO FD7 als halboffenes Design realisiert, um stets genau die richtige Balance zwischen Druck und Natürlichkeit zu bewahren. Das macht nicht nur mehr Spaß – besonders bei langen Hörsessions – sondern schützt zudem auch noch Ihr sensibles Gehör. Keine Chance für stehende Wellen – Dank dem verbauten „Wellenbrecher“ Das halboffene Design des FiiO FD7 ermöglicht einen raschen Druckausgleich und sorgt somit dafür, dass sich nie zu viel Druck im Gehäuse aufstaut, was sonst Ihre Ohren ermüden und Ihnen den Spaß am Musik hören verderben würde. Ein Problem ist damit aber immer noch nicht behoben: Stehende Wellen. Genau diesem nimmt sich der im Gehäuse verbaute Wellenbrecher, das „Volcanic Field“ auf der Rückseite des Gehäuses an. Es bricht die stehenden Wellen im Gehäuse und sorgt somit ebenfalls für stundenlanges, ermüdungsfreies Musik hören ohne störende Verzerrungen im Bass. Hören Sie doch was Sie wollen – Und das mit wenigen Handgriffen Die Überschrift mag ein wenig provokativ klingen, aber sie stimmt. Was „guter Klang“ ist, entscheidet jeder für sich selbst. Und mit dem FiiO FD7 können Sie das auch problemlos. Möglich wird das durch die drei im Klang unterschiedlichen Sound Tubes, Klang ist eine ganz persönliche Angelegenheit. Und so viel Mühe man sich auch bei FiiO gibt, hervorragenden Klang zu garantieren, so weiß man doch nicht, was das für Sie persönlich heißt. Mit den zwei austauschbaren Sound Tubes, die dem In-ear-Kopfhörer auf Wunsch einen eher bassbetonten, neutralen oder hochaufgelösten Klangcharakter verleihen. Probieren Sie es einfach aus, Sie werden begeistert sein. Hochreines Silber im kompletten Kopfhörerkabel – Kompromisslose Qualität Bei Musik zählt jedes Detail. Wie beispielsweise auch das im Lieferumfang befindliche Kopfhörerkabel. Das weiß man auch bei FiiO und macht keine Kompromisse. Zur Verbindung vom Stecker zum Kopfhörer kommen 224 Einzelleiter aus monokristallinem Silber zum Einsatz, die alle gemeinsam für einen lebendigen und kristallklaren Klang sorgen. Und als Krönung des Ganzen hat das Kabel nicht nur einen, sondern gleich drei verschiedene Anschlussvarianten. Zur Wahl stehen 2,5 mm symmetrische Klinke, 3,5 mm Klinke und 4,4 mm symmetrische Klinke, die selbstverständlich alle drei mitgeliefert und im Handumdrehen ausgetauscht sind. Spannendes Detail bei den MMCX-Konnektoren auf der Kopfhörerseite: Diese sind jetzt leicht eingedreht, um einen noch höheren Tragekomfort zu gewährleisten. Gehäuse aus Edelstahl – Leicht, robust und akustisch perfekt Das bis ins letzte Detail präzise gefertigte Gehäuse aus Edelstahl verleiht dem FiiO FD7 nochmal einen ganz besonderen Glanz. Und das Farbschema aus tiefem Schwarz mit goldenen Akzenten lässt den FiiO FD7 nur noch edler wirken. Zubehör soweit das Auge reicht – Da ist für jeden Geschmack was dabei Klang ist individuell, die Ear-Tips beim FiiO FD7 auch. Sie haben die Wahl aus drei verschieden Ear-Tips mit bassbetontem Charakter, ausbalanciertem und stimmbetontem Charakter. Jeweils in den Größen S, M und L. Für laute Umgebungen gibt es dann noch zwei Paar Triple Flange Ear-Tips (S und L), drei Paar SpinFit Ear-Tips sowie für besonders sensible Ohren zwei Paar Foam Tips (S und L). Außerdem mit dabei: Eine edle Aufbewahrungsbox, die drei Sound Tubes, eine Reinigungsbürste zum Säubern nach längeren Einsätzen, das Kopfhörerkabel, ein magnetischer Kabelorganizer, die drei Anschlussstecker und der MMCX ASSIST. Den kennen Sie nicht? Beim Versuch, das MMCX-Kabel vom Kopfhörer zu lösen, werden Sie ihn lieben lernen. Versprochen.

599,00 €*
FiiO JD1
Farbe: Schwarz | Stecker: USB Type C
FiiO JD1Mit USB Type-C Anschluss direkt mit dem Smartphone oder Computer verbindenMit Kabelfernbedienung und MikrofonEinsteiger-Allrounder10-mm-LCP-TreiberAsymmetrische interne und externe MagnetkreiseAusgewogene Druckentlastung der vorderen und hinteren Kammern Frontplatte aus ZinkdruckgusslegierungDreieckige ergonomische FormGeringes Gewicht von nur 7 g pro StückUSB Type-C und 0,78 2-poliges abnehmbares KabelSchalldüse aus AluminiumlegierungHi-Res Audio zertifiziert -  Einstieg in die Audiowelt Die gemeinsam von FIIO und Jade Audio entwickelten Ohrhörer der J-Serie werden von den Nutzern für ihr schlichtes, aber elegantes Design und ihre hervorragende Klangqualität zu einem günstigen Preis gelobt. Die neuen dynamischen IEMs der JD1-Serie sind ein frischer Wind in der unüberschaubaren Auswahl an IEMs auf dem Markt. Die JD1 sind ein hervorragender Einstieg in die HiFi-Ohrhörerwelt und bieten großartige Klangqualität von einer bewährten Marke zu einem erschwinglichen Preis. Das mitgelieferte Kabel mit Inline-Bedienelementen und Mikrofon ermöglicht es Ihnen, Informationen schnell an Ihre Teamkollegen weiterzugeben, während die präzise Klangpositionierung des JD1 Ihnen einen Vorteil gegenüber Ihren Gegnern verschafft. *Das im Lieferumfang enthaltene Kabel verfügt über ein HD-Mikrofon mit integrierten Bedienelementen - die mittlere Taste dient zum Annehmen/Auflegen und Abspielen/Pausieren; die obere und untere Taste zum Einstellen der Lautstärke. Senkung der Einstiegshürde in die HiFi-Branche Dynamischer 10-mm-LCP-Treiber Ohrhörer der Einstiegsklasse sollten gut verarbeitet sein, damit mehr Benutzer die Wunder des High-Fidelity-Sounds erleben können. Zu diesem Zweck stattete das Entwicklungsteam den JD1 mit einem dynamischen 10-mm-LCP-Treiber (Liquid Crystal Polymer) aus. Durch sein geringes Gewicht und seine hohe Steifigkeit ist dieser Treiber in der Lage, satte und kraftvolle Bässe zu liefern, die Instrumente wie z. B. ein Schlagzeug voll zur Geltung bringen. Und dank der sorgfältigen Abstimmung durch das Entwicklungsteam ist der Treiber auch sehr detailreich und verzerrungsarm wie ein richtiger HiFi-Kopfhörer und sorgt für einen klaren und natürlichen Klang. Robustere Leistung Asymmetrische interne und externe Magnetkreise Das asymmetrische Design der internen und externen Magnetkreise von FiiO wurde bereits in mehreren anderen Produkten verwendet, darunter der FD3, die „Little Conch“-Serie von IEMs und andere Produkte. Jetzt hat diese Technologie ihren Weg in den JD1 gefunden. Im Vergleich zum traditionellen Design mit einem einzigen internen oder externen Magneten erhöht das asymmetrische Design des internen und externen Magnetkreises die Magnetfelddichte um die Schwingspule herum, was zu einem kraftvolleren und robusteren Klang sowie einem verbesserten Einschwingverhalten führt. Spezifikationen Tragemethode: In-Ear-Monitor, der um das Ohr getragen wird Treiber: 10mm LCP dynamischer Treiber Frequenzgang: 20Hz-20kHz Impedanz: 24Ω@1kHz Empfindlichkeit: 109dB/mW@1kHz Kabel-Material: OFC sauerstofffreies Kupfer Kabellänge: Etwa 120cm Gewicht des einzelnen Geräts: Etwa 7g (ohne Kabel) Kopfhöreranschluss: 0,78 2pin abnehmbares Kabel Audio-Stecker: USB Type-CLieferumfang JD1-Ohrhörer*1, USB Type-C auf  0,78-2-Pin-Kabel mit Mikrofon*1Ohrstöpsel S/M/L*3 Paare (M vorinstalliert)Benutzerhandbuch*1

19,90 €*
FiiO JD3
FiiO JD3 - mit Headset Funktion Dynamischer Einzeltreiber IEMs Unibody-Edelstahlkonstruktion Dynamischer Dual-Cavity-Treiber Schallreflexionsabsorbierende Innenkonstruktion Leistungsstarker Neodym-Magnettreiber Speziell abgestimmter Frequenzgang Halboffenes Akustikdesign HD-Mikrofon- und Leitungsregler Audiostecker aus Aluminiumlegierung  Die Verarbeitungsqualität hat beim FiiO JD3 Priorität. Edelstahl ist das Material der Wahl für den JD3 und lässt die sorgfältige Handwerkskunst des cleveren Unibody-Designs richtig zur Geltung kommen. Beeindruckender Klang - 9,2 mm Verbundmembran-Treiber Die Materialien, aus denen die Verbundmembran des großen 9,2-mm-Dynamiktreibers besteht, wurden sorgfältig für einen außergewöhnlichen Klang ausgewählt, der tiefe Bässe, satte Mitten und lebendige Höhen ermöglicht. Darüber hinaus wurde die interne Dual-Cavity-Struktur sorgfältig für ein hervorragendes Einschwingverhalten im Bassbereich entwickelt, so dass Sie sich leichter in den Rhythmus Ihrer Musik hineinversetzen können. Bodenloser Bass - Leistungsstarker Neodym-Magnet-Treiber Der Treiber des FiiO JD3 verfügt über einen Neodym-Magneten mit hohem magnetischem Fluss, der für reichlich Energiereserven sorgt. Die Schwingspule ist aus CCAW gefertigt, das leicht und einfach zu betreiben ist. Die Verbundmembran ist leicht und hat eine hohe interne Dämpfung. All dies führt zu einer hohen Empfindlichkeit von 107 dB/mW mit klaren Mitten, angemessenen Höhen und donnernden Bässen. Professionell abgestimmt - Speziell angepasster Frequenzgang Bei der Entwicklung des internen akustischen Designs des JD3 wurde ein wissenschaftlicher Ansatz verfolgt, um sicherzustellen, dass der Treiber sein volles Potenzial ausschöpfen kann. Es wurde besonders darauf geachtet, dass die Höhen und Mitten transparent und angemessen hell sind, ohne dass die kraftvollen und strukturierten Bässe zu kurz kommen. Erleben Sie die mühelose Kraft des JD3-Treibers in vollen Zügen! Lieferumfang Silikon-Ohrstöpsel - 4 Paar (SS/S/M/L) 1 *Ohrstöpsel der Größe M sind werksseitig vorinstalliert Spezifikationen Tragestil: Konventionelles gerades Einsetzen Frequenzbereich: 10-40kHz Treiber: 9,2 mm dynamischer Treiber mit Verbundmembran Impedanz: 16Ω@1kHz Empfindlichkeit: 107dB (1kHz@1mW) Maximale Eingangsleistung: 100mW Kabel: Sauerstofffreies Kupfer Kabellänge: Ca. 120cm Gewicht: 19,3 g (einschließlich Kabel)

19,90 €*
FiiO JD7
FiiO JD7 Dynamischer Treiber mit doppeltem Magnetkreis in einem zweischichtigen Gehäuse Bessere Resonanzkontrolle, mit tieferen Bässen Verstärkung der magnetischen Leitfähigkeit 108dB Empfindlichkeit, für exzellenten Klang auch am Smartphone Teilkristalline PU-Polymer-Membran - Schnelle Transienten, satte Stimmen Auf Harman-Kurve abgestimmter Frequenzgang - Der Klang des JD7 ist auf die Harman-Kurve abgestimmt Konstruktion aus 316L-Edelstahl - Überlegene Materialien für Komfort und Langlebigkeit Komplett neue, ultradünne HS18-Ohrstöpsel im Lieferumfang - Nur 0,4 mm dick, für mehr Komfort Halboffene Konstruktion Eliminiert den Druck auf das Trommelfell, schützt das Gehör und sorgt für langes ermüdungsfreies Hören Inklusive HB1-Aufbewahrungsetui Praktisch für unterwegs, um Ihre Ohrhörer stets zu schützen Dynamischer Treiber mit doppeltem Magnetkreis in einem zweischichtigen Gehäuse, interner und externer Magnetkreis Der FiiO JD7 verfügt über einen 10-mm-Dynamiktreiber mit internem und externem Magnetkreis, der die magnetische Flussdichte erheblich verbessert, so dass der Treiber mehr Luft für einen müheloseren Klang fördern kann. Der Treiber des JD7 ist in einem zweischichtigen Gehäuse untergebracht, wobei jede Schicht über ein Dämpfungssystem verfügt, um unerwünschte Vibrationen und Resonanzen besser zu kontrollieren, was zu einer geringeren Verzerrung führt - was letztendlich zu einem schneller klingenden Treiber mit tieferen Bässen führt. Mehr Druck für besseren Klang, Verbesserung der magnetischen Leitfähigkeit Mit dem FiiO JD7 können Sie fast aus jeder Quelle einen großartigen Klang herausholen. Der magnetische Leitfähigkeitsverstärker erhöht den von den Treibern erzeugten magnetischen Fluss auf über 1 Tesla, was zu einer Empfindlichkeit von 108 dB führt - das bedeutet, dass sogar Ihr Telefon den JD7 problemlos ansteuern kann. Guter Klang aus guten Materialien, teilkristalline PU-Polymer-Membran Der FiiO JD7 verfügt über eine Polymermembran mit einer PU-Dichtung, die speziell wegen ihrer einzigartigen und günstigen Eigenschaften ausgewählt wurde. Das PU verleiht Stimmen einen einzigartigen, satten Klang. Die Polymermembran ist steif genug, um unerwünschte Vibrationen und Bewegungen bei großen Treiberbewegungen zu minimieren, und dennoch reaktionsschnell genug, um auf analoge Signale zu reagieren, sobald diese eintreffen. All dies führt zu einem schnellen, sauberen Klang - besonders im Bassbereich. Auf Genuss getrimmt, Frequenzgang auf Harman-Kurve abgestimmt Der JD7 verfügt über einen Frequenzgang, der sehr nahe an der Harman-Kurve (In ear 2019) liegt und eine Vielzahl von Menschen zufriedenstellen wird. *Die Harman-Kurve ist eine theoretische Zielklangsignatur, die von dem Wissenschaftler und Toningenieur Sean Olive und seinem Team entwickelt wurde. Hochwertige Materialien, 316L-Edelstahlkonstruktion Die JD7-Ohrhörer sind aus 316L-Edelstahl gefertigt. Die Muscheln werden aus Metallpulver hergestellt, das im Spritzgussverfahren bei 1000 Grad gesintert wird. Dadurch ist der JD7 nicht nur angenehm zu tragen, sondern auch äußerst haltbar und verschleißfest. Die brandneuen, ultradünnen HS18-Ohrstöpsel sind im Lieferumfang enthalten Im Lieferumfang des JD7 sind drei Paar* der brandneuen ultradünnen HS18-Ohrstöpsel von FiiO enthalten. Mit einer Dicke von nur 0,4 mm sind die HS18-Ohrstöpsel leicht und angenehm zu tragen. Die HS18-Ohrstöpsel verfügen außerdem über eine große Öffnung in der gleichen Größe wie die JD7-Schallschläuche, um die Schallbarriere zwischen Ohrhörer und Trommelfell zu minimieren, damit Sie den Klang des JD7 in vollem Umfang hören können. *Größen S/M/L (Größe M ist vorinstalliert) Ermüdungsfreies langes Hören, halboffenes Design Das halboffene Design des FiiO JD7 hat klangliche Vorteile, denn es ermöglicht einen weicheren und natürlicheren Klang in einem breiteren Klangraum. Darüber hinaus sorgt das halboffene Design für einen ausgeglichenen Luftdruck im Gehäuse des JD7, wodurch Druck auf das Trommelfell vermieden wird und Ihre Ohren geschützt werden - für langes, ermüdungsfreies Hören. Inklusive HB1 Aufbewahrungsbox Der JD7 wird mit der HB1-Aufbewahrungstasche geliefert, in der Sie Ihre Ohrhörer nicht nur bequem organisieren und auf Reisen mitnehmen können, sondern die sie auch sicher schützt. Grundlegende Spezifikationen der Ohrhörer Tragestil: In-Ear Treiber: Dynamischer Treiber Frequenzgang: 20Hz-20kHz Impedanz: 32Ω Empfindlichkeit: 108dB/mW@1kHz Maximale Eingangsleistung: 100mW Kabel: Monokristallines versilbertes Kupfer Kabellänge: ca. 120cm Gewicht des Geräts: ca. 8,3 g (ohne Kabel) Ohrhörer-Anschluss: Erweitertes MMCX Audio-Stecker: 3,5 mm Liste des Zubehörs Weiße, ausgewogene Silikon-Ohrstöpsel in den Größen S/M/L (3 Paare) FiiO HS18-Ohrstöpsel in den Größen S/M/L, 3 Paar (Größe M ist vorinstalliert) Schwarze Memory Foam-Ohrstöpsel Größe M 1 Paar Transparentes Aufbewahrungsetui 1 x HB1 1x Kopfhörerkabel MMCX 1 x Gebrauchsanweisung

89,00 €*
%
HfiMAN RE800 Silver
HiFiMAN RE800s Der RE800 Silver bietet eine schöne Mischung aus struktureller Steifigkeit, Resonanz und Musikalität Topologie-Membran Die "Topologie-Membran" oder der "Topologie-Treiber" bezieht sich auf die Membran, deren Oberfläche mit einer speziellen Nanopartikel-Beschichtung versehen ist. Die Verteilung der Beschichtung weist deutliche geometrische Muster auf. Durch die sorgfältige Steuerung der Oberflächenstruktur der Membran können Sie die akustische Leistung in einem bisher unerreichten Ausmaß verändern. Der ideale dynamische Treiber Die von HIFIMAN verwendete Topology-Membranstruktur reduziert die unkontrollierten Membranverzerrungen erheblich, wodurch die Betriebsleistung von dynamischen IEM's einer immer besseren, tendenziell perfekten Wellenkontrolle näher kommt. Ergonomisch geformte Sanft fließende Konturen, die sich perfekt an Sie und Ihre Ohren anpassen Reine Audioqualität In puncto Klang, Qualität und Komfort ist der RE800 silver hervorragend ausgestattet. Mit einer reichen, seidig glatten akustischen Klangsignatur hat der RE800 Silver alle Details und Feinheiten, die Sie von HIFIMAN erwarten würden. Dennoch liefert er die aufregende Dynamik, die Sie in den Mittelpunkt stellt. Technische Daten Frequenzbereich 5Hz - 20kHz Impedanz 60 Ohm Empfindlichkeit 105dB Treiber 9,.mm dynamisch Kabel aus versilbertem monorkristallinem Kupfer

139,00 €* 199,00 €* (30.15% gespart)
%
HiFiMAN RE-400 Waterline
HiFiMAN RE-400 Waterline

39,00 €* 49,00 €* (20.41% gespart)
%
HiFiMAN RE-400i
für Apple (Headset)

29,00 €* 49,00 €* (40.82% gespart)
%
iBasso IT00
Farbe: Purple
iBasso IT00 – Der Agent für besten Klang Der iBasso In-Ear-Kopfhörer IT00 in der Zusammenfassung: Im iBasso IT00 kommt das Beste aus der Natur mit jeder Menge schlauer Technologie zusammen. Eine Membran aus Graphen mit gleich Helmholtz-Resonatoren und einem kraftvollen Magneten für erstklassigen Klang. Die Highlights des iBasso IT00 im Überblick: Extrem vielschichtiges Design – Membran aus mehrlagigem 5μm-Graphene Maßgeschneiderter Antrieb – Optimierter Magnet für ein sauberes Signal Dual-Helmholtz-Resonator – Kraftvoller und natürlicher Bass garantiert Maximale Flexibilität – MMCX-Anschluss zum einfachen Kabeltausch Ein echter Ohrenschmeichler – Geringes Gewicht und perfekte Passform Eine Membran, viele Schichten – Aus hauchdünnem Graphen Graphen, der „Wunderwerkstoff“ aus der Wissenschaft. Im iBasso IT00 sind mehrere Schichten dieser in Honigwabenform angeordneten Kohlenstoffatome als Gitter übereinandergelegt. In einer Gesamtdicke von 5μm. Zum Vergleich: Ein menschliches Haar ist im Schnitt 60 μm dick. Das Besondere – neben der ultradünnen Schicht an sich – ist, dass Graphen bis zu 100x stabiler ist als Stahl. Somit ergibt sich aus der geringen bewegten Masse eine unglaubliche Geschwindigkeit und durch die Struktur und Stabilität gleichzeitig perfekte Dämpfungseigenschaften. Verzerrungen haben somit keine Chance. Maßarbeit beim Antrieb – Optimierter Magnet mit hoher Flussdichte Die ultraharte und steife Membran muss irgendwie in Bewegung versetzt und angetrieben werden. Im iBasso IT00 geschieht das nicht irgendwie, sondern mit einem präzise auf die Eigenschaften der Membran abgestimmten, kraftvollen Magneten. Maßgeschneidert und gefertigt, speziell für den iBasso IT00. Ein Fall für zwei – Dual-Helmholtz-Resonator für Präzision im Bass Helmholtz-Resonatoren sind (wie der Name es schon andeutet) Resonatoren, die als Absorber bei ganz bestimmten Frequenzen agieren. Im iBasso IT00 werden mit gleich zwei spezifisch auf ihre eigene Frequenz abgestimmten Resonatoren klangschädliche stehende Wellen vermieden, womit „nur noch“ ein kräftiger, dynamischer und strukturierter Bass übrigbleibt. Sie haben die Wahl – Dank MMCX-Anschluss hohe Flexibilität Der iBasso IT00 kommt bereits ab Werk mit einem hochwertigen Kopfhörerkabel aus hochreinem Kupfer. Und trotzdem geht immer noch ein wenig mehr – mit einem noch hochwertigeren Kopfhörerkabel. Umso besser, dass der IT00 mit MMCX-Konnektoren daherkommt, mit denen der Kabeltausch ein Kinderspiel ist. Ob Sie auf ein wertigeres Kabel wechseln möchten oder beispielsweise für den Sport eine kürzere Kabelversion verwenden wollen: Im Handumdrehen ist das erledigt. Ist nicht nur hübsch – Sondern auch leicht und ergonomisch im Ohr Die beiden Ohrhörer wiegen jeweils 8 Gramm (ohne Kabel). Das ist in etwa so viel, wie ein hochwertiges Blatt Papier (Format DIN A4). Damit hat er sich das Attribut „leicht“ redlich verdient. Und wenn der IT00 erstmal im Ohr sitzt, ernten Sie nicht nur wohlwollende Blicke für Ihren guten Geschmack, ob der eleganten Optik des Kopfhörers, sondern spüren ihn zudem kaum. Hier macht sich einmal mehr die jahrelange Erfahrung von iBasso in der Entwicklung und Fertigung von hochwertigen In-Ear-Kopfhörern bezahlt. Praktisches Zubehör gleich mit dabei – Es kann so einfach sein Wenn Sie Ihren iBasso IT00 erstmal in den Händen halten, gibt es gleich noch weiteren Grund zur Freude. Denn neben den Ohrhörern und dem 1,2 Meter langen Kopfhörerkabel an sich sind noch neun Paar Eartips aus Silikon mit dabei (in den Größen S, M und L) sowie eine praktische Tragetasche, für den Fall, dass sie den Kopfhörer mal nicht im Ohr haben. Ist doch schön, wenn von Anfang an an alles gedacht wird.

69,00 €* 79,00 €* (12.66% gespart)
Kiwi Ears x Crinacle Singolo
Farbe: Schwarz
Kiwi Ears x Crinacle Singolo In-Ear-Monitore Custom 11mm dynamischer Treiber mit KARS Sound Tuning von Crinacle 2-Pin wechselbares Kabel / 3,5mm Klinke Der Kiwi Ears Singolo, ein In-Ear-Monitor mit dynamischem Treiber aus Flüssigkristall-Polymer-Treiber, der mit dem Kiwi Acoustic Resonance System (KARS) ausgestattet ist. Diese IEM wurden in Zusammenarbeit mit Crinacle entwickelt, der für seine Expertise bei Audio-Produktbewertungen bekannt ist. Kiwi Ears x Crinacle Singolo : Kiwi Akustisches Resonanzsystem (KARS) Die Kiwi Ears Singolo verfügen über das KARS-System, einen diskreten Bandpassfilter, der den Luftstrom zum Treiber manipuliert und die Tieftonausgabe reguliert. Diese Innovation zeichnet sich durch ein Netzwerk von Labyrinthröhren aus, die speziell entwickelt wurden, um den am besten geeigneten Resonanzpunkt für Singolo-Kopfhörer zu ermitteln. Der KARS ermöglicht ein straffes Infrabassband, was bei Kopfhörern mit einem einzigen Treiber bisher nicht möglich war. Die Qualität und Textur des Basses ist mit keiner anderen Abstimmungsmethode vergleichbar. Im Gegensatz zu herkömmlichen Frequenzweichen, die mehrere Treiber mit RC-Netzwerken (Widerstands-Kondensator-Netzwerke) verwenden, nutzt KARS die Helmholtz-Resonanz, um seine Abstimmung zu regulieren. Die Luftströmung in einem dynamischen Treiber bestimmt die Höhe des Membranverhaltens, erfordert aber auch zusätzliche Berechnungen von Durchfluss, Richtung und Volumen. Das KARS-System ermöglicht es, diesen Luftstrom präzise zu regulieren, ohne unerwünschte Artefakte, bei denen RC-Netzwerke dazu neigen, die Klangwiedergabe zu verzerren, insbesondere wenn kostengünstige SMD-Bauteile verwendet werden. Kiwi Ears x Crinacle Singolo : ein Custom-Treiber aus Flüssigkristallpolymer Um das KARS-System zu präsentieren, sind die Singolo-IEM mit japanischen Flüssigkristallpolymer-Membrantreibern (LCP) ausgestattet. Diese dynamischen 11-mm-Treiber wurden speziell für das KARS-System entwickelt und verfügen über einzigartige akustische Kammerprofile an der Vorder- und Rückseite. Flüssigkristallpolymer wurde aufgrund seiner tonalen Eigenschaften als Membranmaterial gewählt. Härtere Membranen auf Metallbasis neigen dazu, einen metallischen Klang in ihrer Klangfarbe zu haben, während Membranen auf Kunststoffbasis dazu neigen, dumpf zu klingen. Der LCP bietet eine perfekte Balance zwischen den beiden Steifigkeiten für schnelle transiente Frequenzen und natürliche Klangfarbe. Dank der KARS-Technologie wurde dieser Lautsprecher allein auf die akustische Dynamik abgestimmt, was bedeutet, dass der Klang, den Sie hören, nur aus dem Lautsprecher kommt. Kiwi Ears x Crinacle Singolo : die klangliche Signatur von Crinacle Die Singolo-Kopfhörer sind auf die klangliche Signatur von Crinacle abgestimmt. Mit einem Subbassband von 8 dB ist der Bass unglaublich kraftvoll und druckvoll, stoppt aber perfekt bei 300 Hz. Das Ergebnis sind neutrale Mitten, die den natürlichen Klang von Stimmen und Instrumenten artikulieren, ohne dass es zu künstlichen Überlagerungen oder Matscheffekten kommt. Es folgen die Höhen mit einem deutlichen Peak bei 3 kHz, gefolgt von einem allmählichen Abklingen. Kiwi Ears x Crinacle Singolo : ein abnehmbares Kabelsystem Die Singolo verfügen über ein abnehmbares Kabelsystem. Durch 2-polige 0,78-mm-Stecker kann das Kabel jederzeit ausgetauscht werden. Auf diese Weise können Sie Ihr Hörerlebnis personalisieren und gleichzeitig eine längere Lebensdauer Ihrer Kopfhörer garantieren. Spezifikationen Treiber: Dynamisch Durchmesser der Treiber: Ø11mm Impedanz: 32 Ω Frequenzgang: 20Hz- 20kHz Empfindlichkeit: 108 dBSPL/mW IEM-Steckverbinder: CIEM 0,78 mm Kabelsteckerformat: Klinke 3,5 mm Lieferumfang 1x Kiwi Ears x Crinacle Singolo In-Ear-Monitore1x Klinke 3,5 mm auf CIEM 0,78 mm Kabel 1,2m 6x Paar In-Ear-Stöpsel

89,00 €*