Produktinformationen "DUNU KIMA"

DUNU Kima

  • 10mm Dual-Cavity DLC Dynamic Driver In-Ear Kopfhörer
  • Leistungsstarker dynamischer Dual-Cavity-Treiber
  • Eine DLC-Membran der neuen Generation
  • Dual-Cavity-Struktur und Luftstromkontrolle
  • Durchdachtes Frontpanel und hochdichte Legierungsschalen
  • Hochwertiges versilbertes Einkristall-Kupferkabel

Hochleistungs-Dual-Cavity-DLC-Dynamiktreiber

Ausgestattet mit einem dynamischen 10-mm-Hochleistungstreiber mit zwei Kammern. Er verfügt über eine Membran aus DLC-Material der neuesten Generation, einen starken N52-Neodym-Magnetkreis, einen hochfesten, ultrafeinen Schwingspulendraht, eine resonanzunterdrückende Dual-Cavity-Struktur und viele weitere professionell entwickelte akustische Strukturen. Mit Hilfe dieser präzise entwickelten dynamischen Treibereinheit erzielt der Dunu KIMA eine saubere und natürliche Klangleistung. Eine warme, weiche, entspannende Klangsignatur, die mit Ihrer Musik fließt.

Dunu Kima und Kima Classic

1. im Gegensatz zum silbergrauen Gehäuse von Kima hat der Kima Classic ein kaffeegraues Finish. Das Aussehen des Paares hat sich mit diesem schönen Farbthema drastisch verbessert.

2. Kima und Kima Classic haben die gleiche Treiberkonfiguration, aber die Klangabstimmung ist bei Kima Classic anders.

Kima: Die Verteilung der drei Frequenzen ist ausgewogener. Kima hat einen wärmeren, dauerhafteren Klang und ist vielseitig anpassbar.

Kima Classic: Mit einer erhöhten Präsenz in den tiefen und hohen Frequenzbereichen ist der Klang der Classic lebendiger und dreidimensionaler. Er eignet sich besser für Popmusik.

Eine DLC-Membran der neuen Generation

KIMA verwendet eine DLC-Membran (Diamond-Like Carbon) der neuen Generation. Im Vergleich zu einer herkömmlichen DLC-Membran hat diese neue Membrangeneration eine einheitliche Struktur, die die Steifigkeit und die Dämpfungseigenschaften verbessert, wodurch die gesamte harmonische Verzerrung stark reduziert und die akustische Leistung weiter optimiert wird. Der volle Frequenzgang ist präziser und effizienter.

Micro-Control-Airflow-Struktur auf der Vorder- und Rückseite des Hohlraums

Die DUNU KIMA verfügt über einen Mikrocontroller, der in den Luftlöchern der vorderen und hinteren Kammern platziert ist. Dadurch entsteht ein einzigartiges Mikrokontrollsystem mit ausgeglichenem Luftstrom in der vorderen und hinteren Kammer. Das System wurde nach umfangreichen Forschungsarbeiten und Simulationstests entwickelt, wobei die Anforderungen des dynamischen Hochleistungsfahrers an die Luftzufuhr und die Schalldämmung vollständig berücksichtigt wurden.

Gut durchdachte Frontplatte und hochdichte Legierungsschalen

Das Frontpanel von Kima ist in vier asymmetrische, schräge Ebenen unterteilt, die durch K-förmige, konvexe Linien voneinander getrennt sind, um eine dreidimensionale visuelle Wahrnehmung zu erreichen. In Kombination mit der reflektierenden Metalltextur ergeben sich unterschiedliche Licht- und Schatteneffekte. Die Ohrmuscheln für Kima werden aus einer hochdichten Metalllegierung gefertigt. Das Material aus der hochdichten Legierung wird geschmolzen und gegossen und durchläuft dann viele Prozesse wie feines Schnitzen, Ausbessern, Schleifen usw. für eine glatte Oberfläche. Nach einem speziellen Sandstrahlverfahren fühlen sich die Schalen in der Hand zart und angenehm strukturiert an. Die Ganzmetall-Hohlraumstruktur sieht hochwertig aus und bietet eine stabile akustische Leistung.

Hochwertiges monokristallines versilbertes Kupferkabel

DUNU Kima enthält ein hochreines, 4-adriges, versilbertes Einkristall-Kupferkabel. Es ist ein hocheffizientes Kabel, das eine erstklassige Klangqualität gewährleistet. Das Kabel hat eine geflochtene Litzenstruktur. Es verfügt über eine isolierende Außenabschirmung, die das Signal vor äußeren Störeinflüssen schützt und einen reinen Klang liefert. Dank der standardmäßigen 2-poligen 0,78-mm-Stecker ist das Paar weitgehend kompatibel und einfach zu verwenden. Es verfügt über kundenspezifische Stiftformen mit hoher Eindringtiefe und roten Markierungen auf der rechten Seite, um die Stifte auf beiden Seiten schnell zu unterscheiden.

Spezifikationen

Frequenzbereich: 5 Hz - 40 kHz

Impedanz: 32 Ω bei 1 kHz

Empfindlichkeit: 108 ± 1 dB bei 1kHz

Harmonische Gesamtverzerrung: < 0,3% bei 1 kHz

Dynamischer Treiber: 10-mm-Doppelkammer-Dynamiktreiber mit DLC-Membran (Diamond-Like Carbon)

Kabelmaterial: 4-adriges, hochreines, versilbertes Einkristall-Kupferkabel

Kabelanschluss: 0,78 mm 2-polig

Stecker:  3,5mm