Questyle CMA600i - DAC, Vorstufe und Kopfhörerverstärker | Hifi-Passion

Questyle CMA600i

1.299,00 € *

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 0001256
Die Highlights des CMA600i auf einem Blick: Konsequent Class A aufgebaut – für... mehr
Produktinformationen "Questyle CMA600i"

Die Highlights des CMA600i auf einem Blick:

  • Konsequent Class A aufgebaut – für natürlichen, reinen Klang
  • Vollsymmetrischer Aufbau – für höchste Klanggüte mit bis zum 4-fachen an Leistung!
  • Abschaltbare Lautstärkeregelung – Sie entscheiden ganz einfach selbst
  • TrueDSD-Prozessor – Echtes DSD und PCM mit 32/384 Bit/kHz
  • Fernbedienung im Lieferumfang – einfache und komfortable Bedienung

Der CMA600i nimmt unübersehbar Anleihen beim Flaggschiffverstärker, Vorstufe und D/A-Wandler aus der Golden Reference-Serie von Questyle, hier allerdings zum absolut bezahlbaren Preis.

Questyle CMA600i

Kompromissloses Design und beste Materialien – Konsequent bis ins Detail

Fangen wir beim offensichtlichen an: Der Verarbeitung. Der CMA600i kommt im von Questyle gewohnt gradlinigen Design. Gefertigt aus Flugzeugaluminium, in sandgestrahltem „Space Grey“, mit Toleranzen von maximal ±0.02 mm. Mit 10 mm Gehäusedicke und Gerätefüßen aus Vollaluminium. Sämtliche verwendeten Gehäuseschrauben sind aus nichtmagnetischem Material. Und die Fertigung findet komplett bei Foxconn statt.

Natürlich wurden auch keine Kompromisse bei der Klangqualität gemacht. So verfügt auch unser „Mittelklasse“-DAC und Kopfhörerverstärker Questyle CMA600i über den von Questyle patentierten Full-balanced Current Mode Kopfhörer-Verstärker.

Class A Current Mode-Verstärkung – Pure Kraft und Stabilität

Die reine Class A-Verstärkung sorgt für Stabilität und Kontrolle, egal welcher Kopfhörer angeschlossen ist. Und dank dem diskreten Schaltungsaufbau mit streng selektierten Bauteilen, zum Teil sogar nach Militärstandard, sind ultra-geringe Verzerrungen von 0,00042% garantiert.

Gute Musik benötigt sauberen Strom. Daher hat man bei Questyle von Anfang an auf Qualität gesetzt, und verbaut einen speziell nach Questyle-Vorgaben gefertigten Plitron Ringkerntransformator als Netzteil. Und damit der Strom auch dahinkommt wo er hingehört, wird ein ALPS-Potentiometer für die Lautstärkeregelung verwendet.

Vollsymmetrischer Aufbau – Volle Kraft voraus

Der Questyle CMA600i kann jeden beliebigen Kopfhörer sowohl über seinen 4-pol XLR-Anschluss ansteuern, oder über seine beiden klassischen 6,35 mm Stereo-Kopfhöreranschlüsse.

Questyle CMA600i

Und durch den vollsymmetrischen Current Mode-Aufbau liefert der CMA600i im symmetrischen Betrieb viermal so viel Strom wie am unsymmetrischen Anschluss!

Vorstufe – D/A-Wandler – Kopfhörerverstärker – Beste Performance – jederzeit

Questyle CMA600i

Die Vorstufe wird separat vom Rest des Gerätes mit Strom versorgt, und hat somit die perfekten Voraussetzungen für besten Klang.

Bei der Lautstärkeregelung haben Sie dann noch selbst die Wahl: Entweder die interne Lautstärkeregelung verwenden (Schalterstellung "Internal"), oder das Signal mit vollem Pegel an eine externe Vorstufe weiterreichen.

Zusätzlich zu seiner Phalanx an Digitaleingängen bringt der CMA600i auch ein Paar analoge Cinch-Eingänge mit, und bietet sich somit als echtes All-in-One-Gerät an.

True DSD-Prozessor – Denn nur das Original ist gut genug

Viele am Markt befindliche D/A-Wandler nehmen eine verlustbehaftete Wandlung in PCM vor, wenn ein DSD-Signal angeliefert wird. Aber nicht der CMA600i. Er verfügt einen echten DSD-Wandler, der mit Abtastraten bis zum 256-fachen der üblichen CD-Auflösung umgehen kann (DSD256).

Darüber hinaus verfügt er über einen AKM AK4490 Wandler-Chip, der zusätzlich PCM bis maximal 32 Bit und 384 kHz hochwertig verarbeitet. Natürlich auch über USB.

Drei Monate Design – aber über ein Jahr Klangtuning

Das grundlegende Design und der Schaltungsaufbau des Questyle CMA600i war innerhalb von rund drei Monaten erdacht und zu Papier gebracht. Die anschließende klangliche Abstimmung hingegen hat über ein Jahr Zeit in Anspruch genommen, und nicht weniger als fünf verschiedene Schaltungslayouts.

Als „Testgeräte“ wurde dabei unter anderem auf einige der besten Kopfhörer der Welt zurückgegriffen. Kopfhörer wie den Sennheiser HD 800, Beyerdynamic T1 und Audeze LCD3. Und darüber hinaus auch noch an fünf unterschiedliche Paar Aktiv-Lautsprecher von den größten und bedeutendsten Herstellern der Welt.

Unser CMA600i ist also mit Verstand, Ohr und Herz abgestimmt.

Bequem bedienbar – Fernbedienung im Lieferumfang

Wenn Sie den CMA600i als Vorstufe an Aktiv-Lautsprechern betreiben, werden Sie sich über die mitgelieferte Fernbedienung freuen. Diese ist handlich und funktional, aber vor allem komfortabel.

Weiterführende Links zu "Questyle CMA600i"
    Modellbezeichnung: Questyle CMA600i Kopfhörerausgang:... mehr

  
Modellbezeichnung: Questyle CMA600i
Kopfhörerausgang: 2x 6,35 mm Klinke,, 4-Pin vollsymmetrisch XLR
Line-Ausgang: XLR-Stereoausgang, RCA-Stereoausgang, koaxialer Digitalausgang
Line-Eingang: 1x USB Type B, 1x, Koax-Digitaleingang, 1x optischer Digitaleingang, Stereo-RCA
USB: USB-DAC mit 32 Bit/384 kHz und nativem DSD64/128/256
Farbe: Space Grey
Gewicht: 3,2 kg
Maße: 330 mm Breite x 55 mm Höhe x 300 mm Tiefe
Empf. Kopfhörerimpedanz: 16- 300 Ω
Ausgangsleistung: Unbalanced: > 950 mW @ 32 Ω, 220 mW @ 300 Ω, Balanced: > 1900 mW @32 Ω, 630 mW @ 300 Ω
Frequenzgang: 0 Hz - 600 kHz (-3dB)
THD+N: Kopfhörer: Unbalanced + Balanced: 0.0034% (1kHz)
SNR: Unbalanced: > 113 dB, Balanced: > 113 dB
THD+N: RCA:< 0.00082%; XLR:< 0.00064%
SNR: RCA > 105 dB, XLR > 121 dB
Frequenzgang: 0 Hz - 600 kHz (-3dB)
Ausgangsspannung: XLR : 8.6Vrms, RCA: 4.3Vrms
Auflösung: 32 Bit/384 kHz und native DSD64/128/256
Wandler: AKM AK4490
Marke: Questyle
Zuletzt angesehen